DGAP-News: PROJECT investiert erneut in der Bundeshauptstadt

Nachricht vom 19.07.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: PROJECT Investment Gruppe / Schlagwort(e): Fonds/Immobilien

PROJECT investiert erneut in der Bundeshauptstadt
19.07.2016 / 08:03


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Der fränkische Kapitalanlage- und Immobilienspezialist hat das Baugrundstück Schönwalder Straße 61 in Berlin Spandau erworben und erweitert damit seine Präsenz in der Spreemetropole auf insgesamt 26 aktive Immobilienentwicklungen. Es entstehen 27 gehoben ausgestattete Neubauwohnungen mit einem Verkaufsvolumen von rund 9,4 Millionen Euro.
Auf dem 1.291 m2 großen Grundstück sieht PROJECT den Bau von zwei Mehrfamilienhäusern vor. Ein Gebäude wird mit fünf Vollgeschossen umgesetzt, das zweite mit vier Vollgeschossen und zusätzlichem Staffelgeschoss. Die neu geschaffene Wohnfläche der 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen umfasst 2.030 m2. Zudem sind neun Pkw-Außenstellplätze geplant. Das durch mehrere PROJECT Immobilienentwicklungsfonds getragene Wohnbauprojekt - darunter der Ende Juni geschlossene Wohnen 14 und der noch bis Jahresende in Platzierung befindliche Wohnen 15 - wird im KfW-55-Standard realisiert. Die energieeffizienten Maßnahmen erstrecken sich auf eine höherwertige und dickere Außenwanddämmung, Fenster mit Dreifachverglasung, eine Solaranlage für Trinkwassererwärmung sowie eine kontrollierte Wohnraumlüftung und Wärmerückgewinnung.Sehr gute Infrastruktur
Der Bezirk Spandau bietet ein hohes Maß an Lebensqualität durch ruhige Wohnlagen sowie viele wald- und wasserreiche Erholungsgebiete. Sowohl die Havel für Wassersportarten als auch der Spandauer Forst sind nur etwa einen Kilometer vom Grundstück entfernt. Das direkte Umfeld besteht überwiegend aus Mehrfamilienhäusern, Altbauten sowie vereinzelten Klinkerbauten. Der alte Baumbestand, der sowohl straßenbegleitend als auch in den Innenhöfen vorhanden ist, lockert die geschlossene Bebauung auf. Die Anbindung an den Individual- und öffentlichen Verkehr ist gut. Eine Bushaltestelle befindet sich in unmittelbarer Nähe. Von dort ist die Altstadt und der Fern- und Regionalbahnhof Spandau in sieben Minuten und der Berliner Hauptbahnhof in weiteren acht Minuten zu erreichen. Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs befinden sich in unmittelbarer Nähe, darunter 19 Supermärkte, 21 Kitas, 15 Grundschulen, sechs allgemeine Schulen sowie drei Gymnasien. Zudem bietet Spandau eine sehr gute medizinische Versorgung durch eine hohe Anzahl an niedergelassenen Ärzten, Apotheken sowie zwei Krankenhäusern.
Druckfreigabe erteilt. 2.316 Zeichen. Belegexemplar erbeten.
Presseanfragen an:
PROJECT Investment Gruppe: Christian Blank, Pressesprecher
Tel.: 0951.91 790-339, E-Mail: presse@project-investment.de









19.07.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



483605  19.07.2016 





(Werbung)




Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.07.2018 - Mutares stellt auf Namensaktien um - neue Aufsichtsräte
20.07.2018 - Senivita Sozial: Verkauf einer Anlage
20.07.2018 - Pyrolyx: Neuer Aufsichtsrat - Entlastung von Aktionären abgelehnt
20.07.2018 - MTU zieht Bilanz der Farnborough Airshow
20.07.2018 - Allgeier: Operativer Gewinn mehr als verdoppelt
20.07.2018 - Steinhoff International: Schon wieder Neuigkeiten!
20.07.2018 - Evotec Aktie: Spekulationen auf den großen Ausbruch
20.07.2018 - Mutares Aktie: Achtung!
20.07.2018 - Secunet Aktie: Pullback oder das Ende der Bullenparty?
20.07.2018 - Baumot: Vorstand Kavena geht - Kosten werden gesenkt


Chartanalysen

20.07.2018 - Evotec Aktie: Spekulationen auf den großen Ausbruch
20.07.2018 - Secunet Aktie: Pullback oder das Ende der Bullenparty?
19.07.2018 - BYD Aktie: Wichtige Marken liegen jetzt im Fokus
19.07.2018 - Geely Aktie: Erholungsversuch gescheitert - und nun?
19.07.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Ein wichtiges Signal
18.07.2018 - Epigenomics Aktie: Spannende Entwicklung - kommt der Ausbruch?
18.07.2018 - Softing Aktie: Hier tut sich etwas!
18.07.2018 - Bitcoin Group Aktie: Was ist heute denn hier los?
18.07.2018 - KPS Aktie: Ein Treffer - aber was passiert jetzt?
18.07.2018 - Baumot Aktie: Die Gefahr ist noch nicht vorüber!


Analystenschätzungen

20.07.2018 - Software AG: Erwartungen legen zu
20.07.2018 - Steico: Wachstumsstory bleibt intakt
20.07.2018 - Zooplus: Enttäuschung nicht ausgeschlossen
20.07.2018 - Vectron Systems: Kursziel fällt deutlich
20.07.2018 - Morphosys: Prognose wird angepasst
20.07.2018 - Anglo American: Neue Prognose für 2018
20.07.2018 - RWE: Aktie wird hochgestuft
20.07.2018 - K+S: Verkaufsempfehlung entfällt
20.07.2018 - E.On: Wieder mit Coverage
20.07.2018 - Morphosys: Analysten sehen hohes Abwärtspotenzial


Kolumnen

20.07.2018 - Aktien: Donald Trump auf Reisen - Weberbank-Kolumne
20.07.2018 - DAX: Schulbuchmäßige Charttechnik - Donner + Reuschel Kolumne
20.07.2018 - Öl: Trotz Ausfälle entspannt sich zumindest kurzfristig die Angebotssituation - Commerzbank Kolumne
20.07.2018 - Platin: Mehrjähriges Tief unterschritten - UBS Kolumne
20.07.2018 - DAX: Es wird jetzt ungemütlich - UBS Kolumne
19.07.2018 - DAX „unterdurchschnittlich“: Test der 200-Tage-Linie als Gradmesser - Donner + Reuschel Kolumne
19.07.2018 - US-Hausbaubeginne gehen überraschend stark zurück - Commerzbank Kolumne
19.07.2018 - Bayer Aktie: Die letzte Chance der Bullen - UBS Kolumne
19.07.2018 - DAX: Im Niemandsland - UBS Kolumne
18.07.2018 - Nebenwerte an der Börse München - Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR