4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Media and Games Invest

DGAP-News: Media and Games Invest plc: Media and Games Invest Portfoliounternehmen gamigo mit erfolgreicher Anleiheaufstockung auf 50 Mio. Euro

18.06.2019 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):


DGAP-News: Media and Games Invest plc / Schlagwort(e): Anleihe

Media and Games Invest plc: Media and Games Invest Portfoliounternehmen gamigo mit erfolgreicher Anleiheaufstockung auf 50 Mio. Euro
18.06.2019 / 09:14


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Media and Games Invest Portfoliounternehmen gamigo mit erfolgreicher Anleiheaufstockung auf 50 Mio. Euro

 

Valletta, Malta, 18. Juni 2019 - Die gamigo AG, ein Portfoliounternehmen der Media and Games Invest plc, kurz MGI (WKN: MT0000580101; Symbol: bisher BCK, neu M8G), hat eine Aufstockung ihrer an der NASDAQ Stockholm gelisteten, vorrangig besicherten Unternehmensanleihen in Höhe von 8 Millionen Euro durchgeführt. Der Nettoerlös aus der Platzierung soll für allgemeine Unternehmenszwecke, einschließlich Investitionen und Akquisitionen, für weiteres Wachstum verwendet werden. Nach der Aufstockung hat die Anleihe ein Gesamtvolumen von 50 Mio. EUR, eine variable Verzinsung in Höhe von 7,75 % p. a. (über dem 3-Monats EURIBOR, mindestens 0,00 Prozent) und eine Laufzeit bis zum 11. Oktober 2022.

Die Anleiheausgabe wurde über par zu einem Preis von 101,00 % des Nennbetrags platziert. Das Settlement wird voraussichtlich am 1. Juli 2019 stattfinden. Die neuen Anleihen werden unter der gleichen ISIN SE0011614445 im regulierten Markt der NASDAQ Stockholm und im Open Market der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Als Sole Bookrunner für die Aufstockung fungierte Pareto Securities, Stockholm.

Paul Echt, CFO der gamigo AG: "Wir freuen uns sehr über die erfolgreiche Aufstockung der Anleihen, welche nun ein Gesamtvolumen von 50 Millionen Euro haben. Wie schon bei der ersten Aufstockung im März 2019 war auch diese Anleihebegebung überzeichnet. Dies zeigt, wie attraktiv gamigo für Investoren ist, und spiegelt zudem die positive Entwicklung der Gruppe wider. Mit dem zusätzlichen Kapital in Kombination mit unserem positiven operativen Cashflow und der zur Verfügung stehenden Liquidität aus der Anleiheausgabe im März dieses Jahres, können wir unseren dynamischen, stark M&A getriebenen Wachstumskurs weiter vorantreiben."

Remco Westermann, CEO der Media and Games Invest plc, ergänzt: Wir wollen die sich im Rahmen der Marktkonsolidierung bietenden attraktiven Akquisitionschancen weiter nutzen. Unser Ziel ist es unverändert, einen der führenden MMO Game Publisher im westlichen Markt aufzubauen."

Über Media and Games Invest plc, zuvor blockescence plc:

Media and Games Invest plc, MGI, ist eine strategische Investment-Holding, die sich auf eine 'buy, integrate, build & improve'-Strategie von schnell wachsenden Unternehmen in den Märkten "Medien" und "Games" konzentriert. Die Portfoliounternehmen der MGI wachsen durch Akquisitionen und durch organisches Wachstum. Neue Technologien werden aktiv genutzt, um Effizienzverbesserungen und Wettbewerbsvorteile innerhalb der Portfoliounternehmen zu schaffen. Ein wichtiges Kriterium bei der Ergänzung des Portfolios sind potenzielle Synergien zwischen den Beteiligungen. Zu den wichtigsten Beteiligungen zählt u. a. die gamigo AG, ein schnell wachsendes Unternehmen im Bereich Gaming und Medien, an dem Media and Games Invest 38 % der Anteile und 53 % der Stimmrechte hält sowie die Applift GmbH, ein führendes Medienunternehmen, spezialisiert auf Mobile Advertising. Media and Games Invest hat seinen Hauptsitz in Valletta (Malta), verfügt über Tochtergesellschaften u. a. in der Schweiz und Deutschland und ist an der Frankfurter Börse sowie auf XETRA gelistet.

Pressekontakt:
edicto GmbH
Axel Mühlhaus / Dr. Sönke Knop
Telefon: +49 69 9055 05 51
E-Mail: gamigo@edicto.de

Emittent
Media and Games Invest plc
St. Christopher Street 168
Valletta VLT 1467
Malta
E-Mail: info@media-and-games-invest.com
Web-Page: www.media-and-games-invest.com












18.06.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Media and Games Invest plc

St. Christopher Street 168

VLT 1467 Valletta


Malta
Telefon:
+356 21 22 7553
Fax:
+356 21 22 7667
E-Mail:
info@blockescence.com
Internet:
www.blockescence.com
ISIN:
MT0000580101
WKN:
A1JGT0
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Frankfurt (Basic Board); Malta
EQS News ID:
826315

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




826315  18.06.2019 



Weitere DGAP-News von Media and Games Invest

30.08.2019 - DGAP-News: Media and Games Invest plc. Portfoliounternehmen gamigo mit profitablem Umsatzwachstum im 1. Halbjahr 2019 - EBIT plus 149 Prozent
22.07.2019 - DGAP-Adhoc: Media and Games Invest plc: Beteiligung an der gamigo AG um 13,8 % auf 52,6 % erhöht
05.07.2019 - DGAP-News: Media and Games Invest plc: Kapitalerhöhung und Kreditfinanzierungen mit einem Gesamtvolumen in Höhe von 24,2 Millionen Euro erfolgreich abgeschlossen
05.07.2019 - DGAP-Adhoc: Media and Games Invest plc: Kapitalerhöhung erfolgreich abgeschlossen
04.07.2019 - DGAP-Adhoc: Media and Games Invest plc; beschließt Kapitalerhöhung ohne Bezugsrecht

4investors-News zu Media and Games Invest

30.08.2019 - Media and Games Invest plc: gamigo meldet Zahlen
23.07.2019 - Media and Games Invest: Stärkeres Engagement bei gamigo
05.07.2019 - Media and Games Invest: Kapitalerhöhung überzeichnet
04.07.2019 - Media and Games Invest gibt neue Aktien aus
29.06.2019 - Media and Games Invest: Gewinn im „Jahr der Neuausrichtung”