DGAP-News: HarperCollins Germany und Bastei Lübbe gründen das Joint-Venture 'HarperCollins bei Lübbe Audio' zur gemeinschaftlichen Verwertung von Hörbuchrechten

Nachricht vom 14.06.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Bastei Lübbe AG / Schlagwort(e): Sonstiges

HarperCollins Germany und Bastei Lübbe gründen das Joint-Venture 'HarperCollins bei Lübbe Audio' zur gemeinschaftlichen Verwertung von Hörbuchrechten
14.06.2016 / 11:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
HarperCollins Germany und Bastei Lübbe gründen das Joint-Venture "HarperCollins bei Lübbe Audio" zur gemeinschaftlichen Verwertung von Hörbuchrechten
Hamburg/Köln, 14. Juni 2016. Die deutsche Dependance des zweitgrößten Publikumsverlags der Welt HarperCollins und Lübbe Audio, der größte konzernunabhängige Hörbuch-Verlag Deutschlands, gehen gemeinsame Wege bei der Hörbuchproduktion und -vermarktung. Zukünftig werden alle HarperCollins-Inhalte in Deutschland bei Lübbe Audio vermarktet. Das gemeinsame Label firmiert unter ,HarperCollins bei Lübbe Audio'.
"Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit. Damit stärken wir unsere Marktposition und liefern dem Hörbuchmarkt nachhaltig neue Impulse. Gleichzeitig ist die Kooperation auch von strategischer Bedeutung für Bastei Lübbe. Sie ist langfristig angelegt und in vielerlei Richtung ausbaufähig", erläutert Thomas Schierack, Vorstandsvorsitzender der Bastei Lübbe AG.
Und Geschäftsführer Thomas Beckmann von HarperCollins Germany fügt hinzu: "Für uns ist diese Zusammenarbeit ein weiterer, wichtiger Schritt, die verlegerischen Aktivitäten von HarperCollins in Deutschland zu untermauern und im Sinne unserer Autoren die bestmöglichen Verwertungsformen für sie zu finden. Und in Bezug auf Hörbücher ist Lübbe Audio als Verlag mit über 20 Jahren Erfahrung ein idealer Partner."
Bereits im Juli 2016 startet die Kooperation mit einem der Spitzentitel aus dem Sommerprogramm: Der von Elke Heidenreich hymnisch gelobte Roman "Albert muss nach Hause" von Homer Hickam erscheint als ungekürzte Lesung physisch und digital bei dem neuen Label. Es folgen weitere Top-Titel von u.a. Daniel Silva, Karin Slaughter und Susan Mallery.
Insgesamt umfasst das erste Hörbuchprogramm von HarperCollins bei Lübbe Audio 25 Titel aus den Bereichen Krimi und Thriller, Literatur und Romance. Auch namhafte und bei den Hörern beliebte Sprecher konnten bereits für die Zusammenarbeit gewonnen werden: Neben
Nina Petri als Reihenstimme von Karin Slaughter stehen unter anderem Meret Brettschneider, Nicole Engeln und Michael-Che Koch Pate für das Herbstprogramm.
Marc Sieper, Labelchef von Lübbe Audio, freut sich auf diese Zusammenarbeit: "HarperCollins ist ein perfekter Partner. Unsere Programme ergänzen sich wunderbar. Neben Top-Titeln von Karin Slaughter oder Tess Gerritsen sind unter anderem auch die Serien- und Reihenstoffe ein für uns wohlbekanntes und erfolgreiches Terrain."
Über die Bastei Lübbe AG:Die Bastei Lübbe AG ist ein Medienunternehmen in Form eines Publikumsverlages. Das Unternehmen mit Sitz in Köln beschäftigt rund 335 Mitarbeiter. Im Rahmen ihrer Geschäftstätigkeit gibt Bastei Lübbe Bücher, Hörbücher, ebooks und digitale Produkte mit belletristischen und populärwissenschaftlichen Inhalten sowie periodisch erscheinende Zeitschriften in Form von Roman- und Rätselheften heraus. Weiterhin gehören zur Geschäftstätigkeit von Bastei Lübbe die Lizenzierung von Rechten und die Entwicklung, Produktion sowie der Vertrieb von Geschenk-, Deko- und Merchandisingartikeln. Bastei Lübbe ist im wachsenden Segment der Hardcover Belletristik seit vielen Jahren nahezu durchgehend Marktführer und belegt seit 2013 im Bereich E-Books ebenfalls den ersten oder zweiten Platz. Im Jahr 2013 feierte die Bastei Lübbe AG ihr 60-jähriges Jubiläum und ging an die Börse. Die Aktien der Bastei Lübbe AG sind im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (WKN A1X3YY, ISIN DE000A1X3YY0).
Kontakt Bastei Lübbe AG:Barbara FischerLeiterin Presse- und ÖffentlichkeitsarbeitTel.: 0221 / 82 00 28 50E-Mail: barbara.fischer@luebbe.de










14.06.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Bastei Lübbe AG



Schanzenstraße 6 - 20



51063 Köln



Deutschland


Telefon:
02 21 / 82 00 - 0


Fax:
02 21 / 82 00 - 1900


E-Mail:
investorrelations@luebbe.de


Internet:
www.luebbe.de


ISIN:
DE000A1X3YY0, DE000A1K0169


WKN:
A1X3YY, A1K016


Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Stuttgart







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service

471229  14.06.2016 








Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

22.06.2018 - Bitcoin Group: Tochter zahlt Dividende
22.06.2018 - Dürr: Nur keine Panik!
22.06.2018 - Ekotechnika: Vorstand ist zufrieden
22.06.2018 - Airbus: Auftrag aus Griechenland
22.06.2018 - Publity strebt eine Kapitalerhöhung an
22.06.2018 - Mutares: Sanierung in Eigenverwaltung bei einer Tochter
22.06.2018 - Delivery Hero: Verkauf in der Schweiz
22.06.2018 - Publity: Gewinn fällt kleiner aus – Absage an eine Dividende
22.06.2018 - E.On Aktie: Comeback im Anmarsch?
22.06.2018 - Fintech Group Aktie: Kommt die Hausse zurück?


Chartanalysen

22.06.2018 - E.On Aktie: Comeback im Anmarsch?
22.06.2018 - Fintech Group Aktie: Kommt die Hausse zurück?
22.06.2018 - Daimler Aktie: Startet jetzt die Erholungsbewegung?
22.06.2018 - Aixtron Aktie: Vorsicht, neue Verkaufssignale!
22.06.2018 - Wirecard Aktie: Wohin geht die Reise jetzt?
22.06.2018 - Geely Aktie: Neues Unheil oder eine Bärenfalle
22.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Gute US-News - und nun?
21.06.2018 - JinkoSolar Aktie: Das wird spannend!
21.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Das sieht übel aus, aber…
21.06.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Neue Kaufsignale - die Rallye geht weiter


Analystenschätzungen

22.06.2018 - Paion: Vielfältige Nachrichten stehen an
22.06.2018 - Medigene: Kooperation lässt Kursziel steigen
22.06.2018 - Deutsche Telekom: Konservative Prognose
22.06.2018 - Daimler: Positive Aussagen – Hochstufung der Aktie
22.06.2018 - Lufthansa: Kerosin und Währungen
22.06.2018 - Daimler: Neues Kursziel nach der Gewinnwarnung
22.06.2018 - Volkswagen: Prognose wird leicht angepasst
22.06.2018 - Allianz: Klare Hochstufung der Aktie
22.06.2018 - BMW: Gefahr einer Warnung steigt an
21.06.2018 - Dialog Semiconductor: Abwärtstrend setzt sich fort


Kolumnen

22.06.2018 - DAX: „Evening-Star” sorgt für Adrenalin - Donner + Reuschel Kolumne
22.06.2018 - Öl: OPEC-Treffen in Wien - wie stark wird die Produktionsanhebung? - Commerzbank Kolumne
22.06.2018 - Gold: Abwärtstrend setzt sich fort - UBS Kolumne
22.06.2018 - DAX: Es wird ungemütlich - UBS Kolumne
21.06.2018 - Gold: Es kriselt trotz Krise... - Donner + Reuschel Kolumne
21.06.2018 - Keine Zinserhöhung der Bank of England erwartet - Commerzbank Kolumne
21.06.2018 - DAX 30 kämpft mit wichtiger Hürde - Donner + Reuschel Kolumne
21.06.2018 - SAP Aktie: In luftigen Höhen - UBS Kolumne
21.06.2018 - DAX: Doppelhoch droht aktiviert zu werden - UBS Kolumne
20.06.2018 - DAX 30 kurz vor wichtiger Hürde: Kaufsignal 200-Tage-Linie!? - Donner + Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR