Erster Deutscher Hanf Aktienfonds

DGAP-News: EQS Group AG erweitert Vorstand: André Marques wird CFO. Marcus Sultzer verantwortet als CRO globale Umsätze und Marketing

Nachricht vom 29.06.2018 (www.4investors.de) -


DGAP-News: EQS Group AG / Schlagwort(e): Personalie

EQS Group AG erweitert Vorstand: André Marques wird CFO. Marcus Sultzer verantwortet als CRO globale Umsätze und Marketing (News mit Zusatzmaterial)
29.06.2018 / 14:30


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
EQS Group AG erweitert Vorstand
André Marques wird CFO. Marcus Sultzer verantwortet als CRO globale Umsätze und Marketing

München - 29.06.2018

Der Aufsichtsrat der EQS Group AG (ISIN: DE0005494165) hat die langjährigen Mitarbeiter André Marques und Marcus Sultzer zum 1. Juli 2018 in den Vorstand berufen. Sie werden zusammen mit dem CEO und Gründer Achim Weick und COO Christian Pfleger zu viert die Geschäfte der Gesellschaft führen.
André Marques (37) verantwortet künftig als Chief Financial Officer (CFO) das Finanzressort. Diese Aufgabe hat er bereits seit Januar 2015 als Director Finance bei der EQS Group AG inne. Zuvor war er für das Business Development in Deutschland und die Leitung der russischen EQS-Niederlassung zuständig. Bevor er im Jahr 2010 in die EQS Group AG eintrat, arbeitete André Marques in der Bankindustrie und im Equity Research. André Marques ist Diplom-Kaufmann mit Schwerpunkt Finance und Accounting und hat einen MBA in General Management.

Marcus Sultzer (35) verantwortet künftig als Chief Revenue Officer (CRO) den Bereich Globale Umsätze und Marketing. Bisher steuerte er als International Managing Director die internationalen Geschäfte der EQS Group AG. Marcus Sultzer kam im Jahr 2007 zur EQS Group AG und hat seitdem leitende Rollen bei der internationalen Expansion eingenommen. Von 2009 bis 2012 war Marcus Sultzer in Moskau für den Aufbau und die Weiterentwicklung der Aktivitäten in Russland zuständig. Anschließend arbeitete er vier Jahre lang in ähnlicher Rolle in Asien. Marcus Sultzer hat Betriebswirtschaftslehre studiert und verfügt über einen MBA.

Rony Vogel, Aufsichtsratsvorsitzender der EQS Group AG: "Die EQS Group AG setzt ihren Wachstumskurs im In- und Ausland mit hohem Tempo fort. Mit der Erweiterung des Vorstands tragen wir den gestiegenen Anforderungen an die Geschäftsführung Rechnung. André Marques und Marcus Sultzer haben sich mit Leidenschaft und großem Engagement der Weiterentwicklung unseres Unternehmens verschrieben. Der Aufsichtsrat wünscht den beiden in ihren neuen Positionen weiterhin alles Gute und viel Erfolg."

 

Weitere Hinweise:

Unternehmensmitteilungen der EQS Group AG erhalten Sie auch kostenlos und unverzüglich auf ihr mobiles Endgerät: per DGAP News App direkt auf ihre AppleWatch oder das iPhone (http://newsapp.dgap.de/ ).

Die EQS Group ist ein führender internationaler Technologieanbieter für Investor Relations, Corporate Communications und Corporate Compliance. Mehr als 8.000 Unternehmen weltweit erfüllen mit der EQS Group komplexe nationale und internationale Publizitätspflichten, minimieren Risiken und sprechen Stakeholder gezielt an.

EQS Group ist ein digitaler Komplettanbieter: Zu den Produkten und Services gehören ein globales Newswire, ein Meldepflichtenservice, Investor Targeting und Kontaktmanagement, sowie eine Insiderlistenverwaltung. Diese sind in der cloudbasierten Plattform EQS COCKPIT gebündelt, um die Arbeitsprozesse von Investor Relations-, Kommunikations- und Compliance-Verantwortlichen zu optimieren. Darüber hinaus bietet EQS Group eine innovative Whistleblowing- und Case-Management-Software, IR Webseiten, digitale Berichte und Webcasts an.

Die EQS Group wurde im Jahr 2000 in München gegründet. Heute ist der Konzern mit mehr als 400 Mitarbeiter in den wichtigsten Finanzmetropolen der Welt vertreten.

Kontakt:
André Marques
CFO
Tel:.: +4989-21029833
Mob.: +49175-5250009
Email.: andre.marques@eqs.com


Zusatzmaterial zur Meldung:Dokument: http://n.eqs.com/c/fncls.ssp?u=LHPMRRYQMFDokumenttitel: André Marques + Marcus Sultzer
29.06.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
EQS Group AG

Karlstr. 47

80333 München


Deutschland
Telefon:
+49(0)89 210298-0
Fax:
+49(0)89 210298-49
E-Mail:
info@eqs.com
Internet:
www.eqs.com
ISIN:
DE0005494165
WKN:
549416
Indizes:
Scale 30
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Scale), München (m:access), Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




700219  29.06.2018 







Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

14.12.2018 - BioEnergie Taufkirchen: Vorzeitige Rückzahlung einer Anleihe
14.12.2018 - Vectron Systems: Markt erscheint verunsichert – Zündet die Strategie?
14.12.2018 - CropEnergies: Ethanolpreis lässt Geschäfte besser als erwartet laufen
14.12.2018 - Noxxon Pharma: NOX-A12 mit „klaren klinischen Nutzen für die Patienten”
14.12.2018 - RIB Software Aktie: Nach dem Crash …
14.12.2018 - Coreo: Verzehnfachung geplant
14.12.2018 - Daimler: China zuckt und die Aktie steigt
14.12.2018 - Blue Cap Aktie stürzt ab - Machtkampf eskaliert
14.12.2018 - Volkswagen-Absatz sinkt im November - China belastet
14.12.2018 - Northern Bitcoin: Vorbereitungen in Schweden


Chartanalysen

14.12.2018 - RIB Software Aktie: Nach dem Crash …
14.12.2018 - Aixtron Aktie trifft jetzt auf zahlreiche charttechnische Unterstützungszonen
14.12.2018 - Siltronic Aktie: Verkaufswelle grassiert - was sagt der Chart?
14.12.2018 - Vectron Systems Aktie: Die Talfahrt geht weiter
14.12.2018 - Freenet Aktie: Sturz auf neue Mehrjahrestiefs?
14.12.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Boden gefunden? Aber da fehlt noch was!
14.12.2018 - Rocket Internet Aktie: Da muss noch was kommen!
14.12.2018 - Viscom Aktie: Weisen „Insiderkäufe” den Weg?
14.12.2018 - Deutsche Bank Aktie: Guten Morgen, liebe Sorgen
13.12.2018 - JinkoSolar Aktie: Das hat geklappt für die Bullen!


Analystenschätzungen

14.12.2018 - Deutsche Bank: Reizvoller Gedanke
14.12.2018 - Deutsche Telekom: Überraschung in Italien
14.12.2018 - Leoni: Aktie gerät unter Druck
14.12.2018 - Cytotools: Aktie hat hohes Aufwärtspotenzial
14.12.2018 - RWE und die DAX-Gefahr
14.12.2018 - Bayer: Panik ist nicht angebracht
13.12.2018 - E.On Aktie: Skepsis bei Morgan Stanley
13.12.2018 - Freenet Aktie: TV-Geschäft macht Sorgen
13.12.2018 - Commerzbank Aktie: Mittlerweile attraktiv bewertet
13.12.2018 - BASF Aktie: Kursziele sinken, dennoch gibt es Kaufempfehlungen


Kolumnen

14.12.2018 - EZB beschließt Ende der Nettokäufe, beendet lockere Geldpolitik aber nicht - Commerzbank Kolumne
14.12.2018 - Platin: Erholung vor dem Aus? - UBS Kolumne
14.12.2018 - DAX: Die Ruhe vor dem Sturm - UBS Kolumne
13.12.2018 - US-Wirtschaftswachstum hat Zenit überschritten und steuert auf Rezession 2021 zu - AXA IM Kolumne
13.12.2018 - EZB nimmt Abschied von Nettoankäufen – Risiken für Normalisierungspfad - Nord LB Kolumne
13.12.2018 - EZB stoppt Netto-Anleihekäufe - VP Bank Kolumne
13.12.2018 - Schweiz: SNB lässt die geldpolitische Ausrichtung unverändert - VP Bank Kolumne
13.12.2018 - Aktienmarkt in Südkorea versucht Bodenbildung - Commerzbank Kolumne
13.12.2018 - Bayer Aktie: Erholung an entscheidender Unterstützung - UBS Kolumne
13.12.2018 - DAX: Erholung gewinnt an Fahrt - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR