DGAP-News: Willkie Farr & Gallagher LLP: Willkie berät Waterland Private Equity beim Verkauf seiner Beteiligung an der A-ROSA Flusskreuzfahrten Gruppe

Nachricht vom 11.01.2018 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Willkie Farr & Gallagher LLP / Schlagwort(e): Verkauf

Willkie Farr & Gallagher LLP: Willkie berät Waterland Private Equity beim Verkauf seiner Beteiligung an der A-ROSA Flusskreuzfahrten Gruppe
11.01.2018 / 19:25


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Waterland gab heute den Verkauf seiner Beteiligung an der A-ROSA Flusskreuzfahrten Gruppe an Duke Street bekannt.Hintergrund der Transaktion:
Das britische Unternehmen mit Sitz in London übernimmt gemeinsam mit dem Management sämtliche Anteile an dem Marktführer für Premium Flusskreuzfahrten auf Europas Wasserstraßen.
Die unabhängige Private Equity Investment Gesellschaft hatte 2009 den Mehrheitsanteil an dem deutschen Anbieter von Flusskreuzfahrten erworben und seitdem einen maßgeblichen Beitrag zum Wachstum der Gesellschaft hin zum erfolgreichsten Flusskreuzfahrtbetreiber im deutschen Quellmarkt geleistet.
Die Transaktion steht unter Vorbehalt der Freigabe durch das Kartellamt. Über die Finanzdetails der Transaktion wurde zwischen den Parteien Vertraulichkeit vereinbart.Berater der Transaktion
Das Willkie Team unter Leitung Mario Schmidt und Dr. Stefan Jörgens (beide Corporate, Frankfurt) und bestand aus den Partnern Dr. Axel Wahl (Corporate, Frankfurt), Dr. Patrick Meiisel, Dr. Bettina Bokeloh (beide Steuern, Frankfurt), Jan Wilms, Dr. Jasmin Dettmar (beide Finance, Frankfurt), Dr. Christian Rolf (Arbeitsrecht, Frankfurt) und den Associates Dr. Stefan Bührle, Adrian Dengler, Erik Göretzlehner, Andreas Knödler und Karsten Silbernagel (alle Corporate, Frankfurt).
Willkie Farr & Gallagher LLP ist eine internationale Anwaltskanzlei mit mehr als 650 Anwälten mit Büros in New York, Washington, Houston, Paris, London, Mailand, Rom, Frankfurt am Main und Brüssel. Der Hauptsitz der Kanzlei ist in New York, 787 Seventh Avenue, Tel.: 001 212 728 8000.
Frankfurt am Main, 11. Januar 2018











11.01.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



644927  11.01.2018 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

25.05.2018 - NanoRepro: Kapitalerhöhung startet am Mittwoch
25.05.2018 - Stabilus beruft neuen Asien-Chef in den Vorstand
25.05.2018 - CeoTronics meldet neuen Auftrag
25.05.2018 - Francotyp-Postalia: de Gruyter wird neuer Vertriebsvorstand
25.05.2018 - Rocket Internet Aktie: Hier lauern Gefahren!
25.05.2018 - Behrens will Gewinnspanne wieder verbessern
25.05.2018 - Mutares legt Zahlen vor - Aktie vor Trendwende?
25.05.2018 - Eurographics Aktie: Das Ende naht
25.05.2018 - Daimler: Neue Aufträge für die Bussparte
25.05.2018 - USU Software: Neues zur Dividende - Quartalszahlen


Chartanalysen

25.05.2018 - Rocket Internet Aktie: Hier lauern Gefahren!
25.05.2018 - Nordex Aktie: Droht schon wieder ein Kurssturz?
25.05.2018 - Commerzbank Aktie: Bullenkonter oder Absturz Richtung 9 Euro?
25.05.2018 - Evotec Aktie: Kommt jetzt Schwung in den Aktienkurs?
25.05.2018 - Deutsche Bank Aktie: Wilde Talfahrt und Verkaufspanik
24.05.2018 - Deutsche Bank Aktie: Achtung, Verkaufssignal!
24.05.2018 - co.don Aktie: Sitzen die Bären in der Falle?
24.05.2018 - Mutares Aktie: Lohnt der Einstieg nach dem Absturz?
24.05.2018 - Commerzbank Aktie wackelt bedenklich: Nimmt das Drama seinen Lauf?
24.05.2018 - Daimler Aktie: Trumps Drohungen


Analystenschätzungen

25.05.2018 - ArcelorMittal: Doppelte Hochstufung der Aktie
25.05.2018 - Medigene: Nach der Kapitalerhöhung
25.05.2018 - Nordex: Ein deutlich verändertes Kursziel für die Aktie
25.05.2018 - Commerzbank: Klarer Rückschlag
25.05.2018 - Deutsche Telekom: Eine klare Enttäuschung
25.05.2018 - 2G Energy: Einigkeit bei der Prognose
25.05.2018 - Roche: Aktie wird abgestuft
25.05.2018 - Deutsche Bank: Lob für die Maßnahmen
24.05.2018 - Siemens Healthineers: Fast auf einer Höhe
24.05.2018 - Deutsche Bank: Kursziel sinkt


Kolumnen

25.05.2018 - ifo-Geschäftsklima sendet Zeichen der Stabilisierung – trotz Italien und Trump - Nord LB Kolumne
25.05.2018 - Impact Investing – mit Investitionen Gutes tun - AXA IM Kolumne
25.05.2018 - Bayer Aktie: Kurzfristiger Aufwärtstrend gebrochen - UBS Kolumne
25.05.2018 - DAX: Rücksetzer bis auf wichtige Unterstützung - UBS Kolumne
25.05.2018 - Symbiotische Beziehung zwischen Lufthansa und Fraport - Commerzbank Kolumne
25.05.2018 - DAX schielt wieder auf die 13.000 - „Nix passiert“ - Donner + Reuschel Kolumne
24.05.2018 - EU-Einkaufsmanagerindizes spiegeln nochmaligen Schwungverlust wider - Commerzbank Kolumne
24.05.2018 - Regierungsbildung in Italien: Auf dem Weg ins finanzpolitische Chaos - Nord LB Kolumne
24.05.2018 - DAX: Gesunde Konsolidierung hält an - „Bearish-Belt-Hold“ Kerze - Donner + Reuschel Kolumne
24.05.2018 - Allianz Aktie: Wichtige Unterstützung nach unten durchbrochen - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR