DGAP-News: PV - Invest GmbH: Emissionsbeginn Photovoltaik-Anleihen 2017

Nachricht vom 20.11.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: PV - Invest GmbH / Schlagwort(e): Anleiheemission/Nachhaltigkeit

PV - Invest GmbH: Emissionsbeginn Photovoltaik-Anleihen 2017
20.11.2017 / 05:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Pressemitteilung

Emissionsbeginn PV-Invest Photovoltaik-Anleihen 2017

- Gesamtvolumen bis zu 15 Millionen Euro

- Splittung in zwei Anleihen mit verschiedenen Laufzeiten

- Zeichnungsstart am 17.11.2017

- Handelbar am Dritten Markt der Wiener Börse

 

Klagenfurt, 20. November 2017. Die PV-Invest GmbH, einer der etablierten Photovoltaikunternehmen in Österreich, begibt neue Unternehmensanleihen (WKN A19RSP / ISIN AT0000A1YY14), (WKN A19RSQ / ISIN AT0000A1YY22). Zeichnungsstart ist der 17. November 2017

 

Das Gesamtvolumen der Emission beträgt bis zu 15 Millionen Euro. Das Besondere daran: Der Anleger kann zwischen einer siebenjährigen Laufzeit mit einer jährlichen Verzinsung von 4.15% oder einer zehnjährigen Laufzeit mit einem Zins in Höhe von 4.5% wählen. Mit einer Stückelung von 1.000 Euro sind die Anleihen sowohl für den Privatanleger als auch für institutionelle Investoren konzipiert.

Seit 1.1.2017 sind nach § 14 EstG Unternehmensanleihen wieder als Investition für den österreichischen Gewinnfreibetrag geeignet. Als betriebliche Überschussrechner und Bilanzierer können Selbstständige einen Gewinnfreibetrag in Höhe von bis zu 13 % ihres Gewinnes beanspruchen.

Den Emissionserlös wird das Unternehmen überwiegend in neue, bereits am Netz angeschlossene PV-Kraftwerke investieren. "Wir haben verschiedene Kraftwerke mit einem Gesamtvolumen von mehr als 10 MW vorliegen, die alle einen ausreichenden Förderzeitraum größer 10 Jahre haben und damit einen langfristig planbaren cash flow generieren", so Günter Grabner, Geschäftsführer der PV-Invest GmbH. Die Objekte befinden sich in Deutschland, Italien und zentraleuropäischen Staaten.

Anleger können sich ab Freitag, den 17. 11. 2017 über die Hotline des Unternehmens +43 (0) 463 218 073 -23 oder über die Internetseite www.pv-invest.com des Unternehmens informieren und den Zeichnungsschein direkt herunterladen. Anlegern, die über kein eigenes Wertpapierdepot verfügen, bietet die PV-Invest GmbH die Abwicklung über ein treuhänderisch verwaltetes Sammeldepot an.

Über das Unternehmen

Die PV-Invest GmbH ist im Sektor der erneuerbaren Energie tätig und produziert zum einen mit ihren Tochtergesellschaften Strom aus Photovoltaik-Kraftwerken. Derzeit hat das Unternehmen Bestandsobjekte mit 25 MW im Betrieb. Zum anderen plant und erreichtet das Unternehmen PV-Kraftwerksprojekte in Europa und der MENA-Region. Die Bilanzsumme per 30.06.2017 beläuft sich auf 61 Mio.

Ansprechpartner Medien & Investoren

Mag. Richard Petz
PV-Invest GmbH
+43 (0) 463 / 218073 - 21richard.petz@pv-invest.com












20.11.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
PV - Invest GmbH

Lakeside B07

9020 Klagenfurt am Wörthersee


Österreich
Telefon:
+43 463 218073
Fax:
+43 463 218073 89
E-Mail:
office@pv-invest.com
Internet:
www.pv-invest.com
ISIN:
DE000A189CF6, DE000A1885U8, AT0000A1YY14, AT0000A1YY22
WKN:
A189CF , A1885U, A19RSP, A19RSQ
Börsen:
Auslandsbörse(n) Wien (Dritter Markt (MTF) / Third Market (MTF))

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




630567  20.11.2017 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

26.05.2018 - Evotec Aktie: Rallye nach Celgene-Deal - und nun?
26.05.2018 - Commerzbank Aktie und Deutsche Bank Aktie: Wie tief fallen die Aktienkurse noch?
25.05.2018 - Steinhoff Aktie: Aktuelle News - Zahlen von STAR
25.05.2018 - HanseYachts zahlt Anleihe vorzeitig zurück
25.05.2018 - NanoRepro: Kapitalerhöhung startet am Mittwoch
25.05.2018 - Stabilus beruft neuen Asien-Chef in den Vorstand
25.05.2018 - CeoTronics meldet neuen Auftrag
25.05.2018 - Francotyp-Postalia: de Gruyter wird neuer Vertriebsvorstand
25.05.2018 - Rocket Internet Aktie: Hier lauern Gefahren!
25.05.2018 - Behrens will Gewinnspanne wieder verbessern


Chartanalysen

26.05.2018 - Evotec Aktie: Rallye nach Celgene-Deal - und nun?
26.05.2018 - Commerzbank Aktie und Deutsche Bank Aktie: Wie tief fallen die Aktienkurse noch?
25.05.2018 - Rocket Internet Aktie: Hier lauern Gefahren!
25.05.2018 - Nordex Aktie: Droht schon wieder ein Kurssturz?
25.05.2018 - Commerzbank Aktie: Bullenkonter oder Absturz Richtung 9 Euro?
25.05.2018 - Evotec Aktie: Kommt jetzt Schwung in den Aktienkurs?
25.05.2018 - Deutsche Bank Aktie: Wilde Talfahrt und Verkaufspanik
24.05.2018 - Deutsche Bank Aktie: Achtung, Verkaufssignal!
24.05.2018 - co.don Aktie: Sitzen die Bären in der Falle?
24.05.2018 - Mutares Aktie: Lohnt der Einstieg nach dem Absturz?


Analystenschätzungen

25.05.2018 - Mutares Aktie: Bewertung wird langsam interessant
25.05.2018 - Dialog Semiconductor Aktie: Chart schürt möglichen Optimismus, aber…
25.05.2018 - ArcelorMittal: Doppelte Hochstufung der Aktie
25.05.2018 - Medigene: Nach der Kapitalerhöhung
25.05.2018 - Nordex: Ein deutlich verändertes Kursziel für die Aktie
25.05.2018 - Commerzbank: Klarer Rückschlag
25.05.2018 - Deutsche Telekom: Eine klare Enttäuschung
25.05.2018 - 2G Energy: Einigkeit bei der Prognose
25.05.2018 - Roche: Aktie wird abgestuft
25.05.2018 - Deutsche Bank: Lob für die Maßnahmen


Kolumnen

25.05.2018 - ifo-Geschäftsklima sendet Zeichen der Stabilisierung – trotz Italien und Trump - Nord LB Kolumne
25.05.2018 - Impact Investing – mit Investitionen Gutes tun - AXA IM Kolumne
25.05.2018 - Bayer Aktie: Kurzfristiger Aufwärtstrend gebrochen - UBS Kolumne
25.05.2018 - DAX: Rücksetzer bis auf wichtige Unterstützung - UBS Kolumne
25.05.2018 - Symbiotische Beziehung zwischen Lufthansa und Fraport - Commerzbank Kolumne
25.05.2018 - DAX schielt wieder auf die 13.000 - „Nix passiert“ - Donner + Reuschel Kolumne
24.05.2018 - EU-Einkaufsmanagerindizes spiegeln nochmaligen Schwungverlust wider - Commerzbank Kolumne
24.05.2018 - Regierungsbildung in Italien: Auf dem Weg ins finanzpolitische Chaos - Nord LB Kolumne
24.05.2018 - DAX: Gesunde Konsolidierung hält an - „Bearish-Belt-Hold“ Kerze - Donner + Reuschel Kolumne
24.05.2018 - Allianz Aktie: Wichtige Unterstützung nach unten durchbrochen - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR