DGAP-News: _wige MEDIA AG veräußert _wige SOUTH&BROWSE gmbh

Nachricht vom 28.07.2017 (www.4investors.de) -


DGAP-News: _wige MEDIA AG / Schlagwort(e): Verkauf

_wige MEDIA AG veräußert _wige SOUTH&BROWSE gmbh
28.07.2017 / 17:46


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Corporate News vom 28. Juli 2017
_wige MEDIA AG, ISIN: DE000A1EMG56 / WKN: A1EMG5

_wige MEDIA AG veräußert _wige SOUTH&BROWSE gmbh

- Buchgewinn von 600.000 Euro

- All3Media neuer Eigentümer

Köln, 28. Juli 2017. Die _wige MEDIA AG wird die _wige SOUTH&BROWSE gmbh, München, an All3Media, ein Gemeinschaftsunternehmen von Liberty Global und Discovery Communications, veräußern. Darauf haben sich die Parteien heute geeinigt. Die Transaktion steht noch unter mehreren Vorbehalten - insbesondere der Freigabe durch die zuständigen Kartellbehörden. Der Vollzug der Transaktion wird für das zweite Halbjahr 2017 angestrebt. Mit der Veräußerung erzielt die _wige MEDIA AG einen Netto-Mittelzufluss von voraussichtlich 700.000 Euro und einen Buchgewinn in Höhe von 600.000 Euro. _wige SOUTH&BROWSE steht mit Senior Vice President Tom Gamlich und rund 30 Mitarbeitern für TV-Unterhaltungsformate, Magazine, Dokumentationen und Factual Entertainment wie etwa "Galileo" oder "TerraX". "Wir freuen uns, dass wir für South&Browse einen neuen Eigentümer gefunden haben, der mit seinen Kernkompetenzen dazu beitragen wird, "South&Browse" auf eine neue Wachstumsstufe zu heben", so Peter Lauterbach, CEO der _wige MEDIA AG. Die _wige MEDIA AG wird künftig im skalierbaren Digitalgeschäft, im margenstarken internationalen Projektgeschäft sowie im Geschäft mit Live-Events expandieren. So stattet das Unternehmen in einer Partnerschaft mit dem Deutschen Fußball-Bund deutsche Amateurvereine mit einer speziellen Videotechnik aus, die es erlaubt, Fußball-Spiele in hoher Qualität und vollautomatisch live mit der neuen Plattform "sporttotal.tv" zu übertragen.Über _wige:
Die _wige MEDIA AG (ISIN: DE000A1EMG56) mit Sitz in Köln ist ein Technologie- und Medienunternehmen, das im skalierbaren Digitalgeschäft mit Video-Plattformen und Communities, im margenstarken internationalen Projektgeschäft sowie im Geschäft mit Live-Events wächst. Das 1979 gegründete Unternehmen betreibt mit sporttotal.tv, motorsporttotal.com und formel1.de drei hochfrequentierte Sportportale für Online Sportvideos und Live-Streaming und ist Marktführer für Motorsport online. Ein wesentlicher Wachstums- und Ertragstreiber ist die neue Video-Plattform "sporttotal.tv": Dabei stattet das Unternehmen Amateurvereine mit einer speziellen Videotechnik aus, die es erlaubt, Fußballspiele in hoher Qualität und vollautomatisch live auf "sporttotal.tv" zu übertragen.

Zum weiteren Leistungsportfolio der _wige MEDIA AG zählt die technische Ausrüstung von Rennstrecken und Sportstätten sowie die Produktion und/oder Vermarktung von Sportevents wie das ADAC Zurich 24-Stunden-Rennen am Nürburgring. Darüber hinaus produziert die _wige MEDIA AG Content für namhafte Unternehmen wie Porsche, Audi, Mercedes/AMG, Red Bull, VW oder Deutsche Post AG.
Weitere Informationen: www.wige.de

Unternehmenskontakt:
_wige MEDIA AG
Am Coloneum 2
50829 Kölnwww.wige.de
Tel: +49 (0) 221_7 88 77_ 0
Fax: +49 (0) 221_7 88 77_ 199info@wige.de

Investor Relations
BSK Becker+Schreiner Kommunikation GmbH
Tobias M. Weitzel
Tel: +49 (0) 177_7 21 57 60weitzel@kommunikation-bsk.de

 










28.07.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
_wige MEDIA AG

Am Coloneum 2

50829 Köln


Deutschland
Telefon:
+49 (0)221 7 88 77 0
Fax:
+49 (0)221 7 88 77 199
E-Mail:
info@wige.de
Internet:
www.wige.de
ISIN:
DE000A1EMG56
WKN:
A1EMG5
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




596895  28.07.2017 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

22.06.2018 - Bitcoin Group: Tochter zahlt Dividende
22.06.2018 - Dürr: Nur keine Panik!
22.06.2018 - Ekotechnika: Vorstand ist zufrieden
22.06.2018 - Airbus: Auftrag aus Griechenland
22.06.2018 - Publity strebt eine Kapitalerhöhung an
22.06.2018 - Mutares: Sanierung in Eigenverwaltung bei einer Tochter
22.06.2018 - Delivery Hero: Verkauf in der Schweiz
22.06.2018 - Publity: Gewinn fällt kleiner aus – Absage an eine Dividende
22.06.2018 - E.On Aktie: Comeback im Anmarsch?
22.06.2018 - Fintech Group Aktie: Kommt die Hausse zurück?


Chartanalysen

22.06.2018 - E.On Aktie: Comeback im Anmarsch?
22.06.2018 - Fintech Group Aktie: Kommt die Hausse zurück?
22.06.2018 - Daimler Aktie: Startet jetzt die Erholungsbewegung?
22.06.2018 - Aixtron Aktie: Vorsicht, neue Verkaufssignale!
22.06.2018 - Wirecard Aktie: Wohin geht die Reise jetzt?
22.06.2018 - Geely Aktie: Neues Unheil oder eine Bärenfalle
22.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Gute US-News - und nun?
21.06.2018 - JinkoSolar Aktie: Das wird spannend!
21.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Das sieht übel aus, aber…
21.06.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Neue Kaufsignale - die Rallye geht weiter


Analystenschätzungen

22.06.2018 - Paion: Vielfältige Nachrichten stehen an
22.06.2018 - Medigene: Kooperation lässt Kursziel steigen
22.06.2018 - Deutsche Telekom: Konservative Prognose
22.06.2018 - Daimler: Positive Aussagen – Hochstufung der Aktie
22.06.2018 - Lufthansa: Kerosin und Währungen
22.06.2018 - Daimler: Neues Kursziel nach der Gewinnwarnung
22.06.2018 - Volkswagen: Prognose wird leicht angepasst
22.06.2018 - Allianz: Klare Hochstufung der Aktie
22.06.2018 - BMW: Gefahr einer Warnung steigt an
21.06.2018 - Dialog Semiconductor: Abwärtstrend setzt sich fort


Kolumnen

22.06.2018 - DAX: „Evening-Star” sorgt für Adrenalin - Donner + Reuschel Kolumne
22.06.2018 - Öl: OPEC-Treffen in Wien - wie stark wird die Produktionsanhebung? - Commerzbank Kolumne
22.06.2018 - Gold: Abwärtstrend setzt sich fort - UBS Kolumne
22.06.2018 - DAX: Es wird ungemütlich - UBS Kolumne
21.06.2018 - Gold: Es kriselt trotz Krise... - Donner + Reuschel Kolumne
21.06.2018 - Keine Zinserhöhung der Bank of England erwartet - Commerzbank Kolumne
21.06.2018 - DAX 30 kämpft mit wichtiger Hürde - Donner + Reuschel Kolumne
21.06.2018 - SAP Aktie: In luftigen Höhen - UBS Kolumne
21.06.2018 - DAX: Doppelhoch droht aktiviert zu werden - UBS Kolumne
20.06.2018 - DAX 30 kurz vor wichtiger Hürde: Kaufsignal 200-Tage-Linie!? - Donner + Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR