Die Börse machte am Wochenende Pause, wir nicht… Bild und Copyright: katjen / shutterstock.com.

BioNTech, Francotyp-Postalia, Novavax und Finanzmarkt aktuell - das 4investors-Weekend

23.08.2021 08:14 - Autor: Michael Barck ... auf Twitter

Es steht eine spannende neue Handelswoche an den Aktienmärkten bevor. Einige Aktien haben interessante charttechnische Formationen ausgebildet, bei anderen Aktien dürften Nachrichten und Zahlen die Kurse bewegen. Während die Börsen am Wochenende Pause gemacht haben, hat unsere Redaktion einige Anteilscheine von Unternehmen aus Deutschland und den USA unter die Lupe genommen, die bei Tradern derzeit auf hohes Interesse stoßen oder interessante News hervor gebracht haben. Hier noch einmal die Top-News aus dem 4investors-Weekend.

BioNTech: FDA könnte schon Montag für gute News sorgen - Aktie gewinnt deutlich - COVID-19
Bisher ist der COVID-19 Impfstoff Comirnaty (BNT162b2) von BioNTech und Pfizer in den USA und den anderen Regionen der Welt „nur“ auf Basis von Notfallzulassungen gegen die Corona-Pandemie im Einsatz. Das kann sich am Montag ändern: Wie die New York Times meldet, könnte die US-Arzneimittelbehörde FDA am Montag für Comirnaty die endgültige Zulassung aussprechen. Jetzt lesen!

Francotyp-Postalia: „Unerwartet gute Geschäftsentwicklung“
Eigentlich ist der Freitagabend nach Handelsschluss der Zeitpunkt, an dem Unternehmen gerne ihre schlechten Nachrichten auf den Markt kippen. Francotyp-Postalia hat den Spieß gestern umgedreht und die Prognose für das Geschäftsjahr 2021 angehoben. Hintergrund sei eine unerwartet gute Geschäftsentwicklung im zweiten Quartal. Jetzt lesen!

Novavax: EU-Zulassungsantrag für COVID-19 Impfstoff im Oktober erwartet
Noch ist der konkrete Termin offen, wann Novavax in der EU den Zulassungsantrag für ihren COVID-19 Impfstoff NVX-CoV2373 stellen wird. Reuters berichtet nun unter Berufung auf eine nicht namentlich genannte Person aus EU-Kreisen, dass Brüssel von einem Antrag im Oktober ausgeht. „Wir erwarten die Daten gegen Oktober, aber wir sind uns über den genauen Zeitpunkt nicht sicher“, zitiert Reuters den EU-Beamten. Eine Zulassung sei noch in diesem Jahr möglich, sofern keine weiteren Verzögerungen auftreten. Jetzt lesen!

Finanzmarkt aktuell: China dominiert das Marktgeschehen - Weberbank
Nachdem die chinesische Regierung den heimischen Aktienmarkt durch regulatorische Eingriffe auf Talfahrt geschickt hat, geraten die Börsen nun weltweit zunehmend ebenfalls unter Druck. Unsere Einschätzung der gegenwärtigen Situation lesen Sie in der neuen Ausgabe von Finanzmarkt aktuell. Jetzt lesen!
Daten zum Wertpapier: DAX - Aktienindex
Zum Aktien-Snapshot - DAX - Aktienindex: hier klicken!
Ticker-Symbol: DAX
WKN: 846900
ISIN: DE0008469008

Lesen Sie mehr zum Thema DAX - Aktienindex im Bericht vom 23.08.2021

DAX: Doppelboden an der 38-Tage-Linie, Momentum kann sich stabilisieren, 16.200 „leben“ weiter - Donner & Reuschel

Der DAX 30 befindet sich auch zu Wochenbeginn weiterhin in einer kurzfristigen Konsolidierung. Allerdings mit positiven Vorzeichen und einem charttechnischem Doppelboden bei 15.622 Indexzählern. Sowohl die markttechnischen Trendfolgeindikatoren als auch die markttechnischen Kurzfristindikatoren deuten auf eine übergeordnete Trendstärke und lediglich kurzfristige Konsolidierung hin. Der MACD-Indikator schwächt sich weiter leicht ab. Er signalisiert allerdings dabei noch kein Trendänderungssignal. Die Slow-Stochastik bewegt sich dagegen im neutralen Bereich. Das Momentum ist weiter positiv. Es konnte jüngst sogar wieder nach oben drehen. Bei der näheren Betrachtung des „Alles-auf-einen-Blick“-Indikators (Ichimoku Kinko Hyo) kommt man ebenfalls zu dem Schluss, dass der übergeordnete Aufwärtsmodus intakt ist. Dies gilt auch für den mittelfristigen Sekundärtrend.

Die heutige Tagesbandbreite wird sich zunächst zwischen 15.873 und 15.622 Punkten bewegen. Ob das ... diese News weiterlesen!

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.


4nvestors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - DAX - Aktienindex

08.09.2021 - DAX: Wird das eine große Dreiecksformation? - UBS
06.09.2021 - DAX-Indizes: Das große Stühlerücken - von About You und Airbus bis Zalando und zooplus
28.06.2021 - DAX: Entscheidende Tage brechen an - UBS
23.03.2021 - Börsen Frankfurt und München: Am 1. April wird gehandelt - trotz neuer COVID-19 Regeln
25.01.2021 - DAX: Bullen noch nicht unter Druck - UBS
15.10.2020 - DAX: 50er-EMA weiter im Fokus - UBS-Kolumne
06.07.2020 - AirBnB, Skype: Kannibalisiere Dich selbst, oder Du wirst kannibalisiert! - Podcast
26.11.2019 - Momentum: Eine häufig unbeachtete Strategie
18.06.2019 - ifo Institut bestätigt die Konjunkturprognose - aber nur für 2019
06.09.2018 - DAX-Indizes: Das große Wechselspiel - Steinhoff bleibt im SDAX
05.09.2018 - Bundeskanzlerin Merkel: Große Unterstützung für den Finanzstandort Frankfurt
24.11.2017 - ifo Index erklimmt neues Rekordhoch
23.10.2017 - Digitalisierung, Immigration und der Wolfahrtsstaat - 4investors Livestream - heute 18 Uhr!
16.10.2017 - 4investors-Livestream: Entwicklung des Kapitalmarkts in der Europäischen Union
25.07.2017 - Deutsche Wirtschaft „unter Volldampf” - ifo-Index steigt auf neuen Rekordwert
10.07.2017 - GBC: Anleger profitieren vom Wissen der Insider - Interview
20.06.2017 - DAX auf Rekordniveau, ifo Institut erhöht Prognose für deutsche Konjunktur
15.03.2017 - Crowdfunding will Verbraucherschutz mit neuen Regeln verbessern
30.12.2016 - Großbritannien und Russland sind die europäischen Sieger
30.12.2016 - Dax und Co: 2016 bringt Gewinn

DGAP-News dieses Unternehmens

18.08.2020 - DAX: Kommt der Ausbruch über 13.200 oder folgt ein deutlicher ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.