Aurelius: Office Depot Europe verkauft weitere Aktivitäten

14.05.2020 17:59 - Autor: Robin Lohwe ... auf Twitter

Die Beteiligungsgesellschaft Aurelius meldet einen Verkauf von Teilen der Aktivitäten der Tochter Office Depot Europe: Diese habe den Verkauf der Office Depot Nordics an CEO Frank Egholm im Wege eines Family Office flankierten Management-Buy-outs abgeschlossen, so Aurelius am Donnerstag. Office Depot Nordics beschäftigt 450 Personen. Zu den finanziellen Details des Verkaufs machen die Münchener in ihrer Mitteilung heute keine Angaben.

Office Depot Europe gehört seit dem Jahr 2017 zu Aurelius. „Seither hat Office Depot Nordics sein Produkt- und Serviceangebot ausgebaut, das Einzelhandelsgeschäft in einen Multikanalansatz integriert und seine Position unter den führenden drei Anbietern im skandinavischen Kernmarkt weiter gestärkt”, so das Unternehmen. Aus dem Geschäft in Mittel- und Osteuropa ist Office Depot Europe bereits im vergangenen Jahr ausgestiegen.

4investors Exklusiv:

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.