VST Building Technologies: Finanzierungsrunde findet nicht statt

29.11.2019 18:07 - Autor: Johannes Stoffels ... auf Twitter

VST Building Technologies sagt die geplante Kapitalerhöhung zunächst ab. Die Finanzierungsrunde wird verschoben. Möglicherweise wird es im ersten Halbjahr 2020 einen weiteren Versucht geben, neue Aktien der Österreicher an den Mann zu bringen.

Angeboten haben die Österreicher 252.000 Aktien zu je 39,00 Euro. Ursprünglich lief die Zeichnungsfrist bis zum 22. November. Sie wurde jedoch bis heute verlängert. Begründet wurde dies in der vergangenen Woche damit, dass mehrere Investoren ein konkretes Interesse an der Zeichnung hätten, sie aber noch Zeit für eine Entscheidung benötigten. Offenbar ist diese Entscheidung negativ ausgefallen.

VST wollte mit der Kapitalerhöhung rund 9,82 Millionen Euro ins Unternehmen holen. Bis zur vergangenen Woche lagen Zeichnungsaufträge im unteren einstelligen Millionenbereich vor.

4investors Exklusiv:

Lesen Sie mehr zum Thema VST Building Technologies im Bericht vom 21.11.2019

VST Building Technologies: Investoren benötigen mehr Zeit


Die Zeichnungsfrist bei der Kapitalerhöhung von VST Building Technologies wird verlängert. Eigentlich sollte sie am 22. November enden. Am Abend wird bekannt, dass sie bis zum 29. November laufen wird. Zeichnen können die neuen Aktien qualifizierte Anleger im Rahmen einer Privatplatzierung. Privatinvestoren sind von der Zeichnung ausgeschlossen.

Angeboten werden bei der Finanzierungsrunde 252.000 Aktien zu je 39,00 Euro. Somit kommen brutto bis zu 9,828 Millionen Euro in die Kasse der Österreicher.

Bisher gibt es Zeichnungsaufträge im unteren einstelligen Millionenbereich. Mehrere Investoren haben jedoch noch konkretes Interesse an einer Zeichnung gezeigt. Sie benötigen aber, so die Gesellschaft, noch Zeit für ihre Entscheidung. Daher wird die Zeichnungsfrist verlängert.

Dazu Vorstand Kamil Kowalewski: „Im Rahmen von Gesprächen mit Investoren haben wir erfreuliches Interesse an der Zeichnung unserer Aktie verzeichnet. Da wir den Investoren genügend Zeit ... diese News weiterlesen!


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.