Marinomed Biotech: Budesolv erreicht Studienziel

23.04.2019 13:26 - Autor: Michael Barck ... auf Twitter

Von der Marinomed Biotech AG kommen Neuigkeiten zu klinischen Studien mit dem Medikamentenkandidaten Budesolv. Für das Flaggschiffprojekt, ein Nasenspray zur Therapie von allergischer Rhinitis, konnte die Phase-III-Studie abgeschlossen werden. „Die nun vorliegenden Top Line-Ergebnisse zeigen, dass Budesolv bei deutlich niedrigerer Dosis zumindest die gleiche Wirkung wie das derzeit am Markt befindliche Produkt erzielt”, meldet Marinomed Biotech am Dienstag. Man habe damit den primären Endpunkt der Studie erreicht.

Die kompletten Ergebnisse der Studie will die Gesellschaft noch im laufenden Kalenderquartal vorlegen. Mit dem Zulassungprozess werde man wie geplant fortfahren.
Daten zum Wertpapier: Marinomed Biotech
Chartanalyse-Tools: hier klicken!
Ticker-Symbol: MBG
WKN: A19LM2
ISIN: AT0000A1WD52
(Werbung)
Günstig Aktien handeln


4nvestors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.