Bitcoin Group übernimmt Wertpapierhandelsbank

12.11.2018 15:35 - Autor: Michael Barck ... auf Twitter

Die Bitcoin Group meldet eine Übernahme. Man kaufe 100 Prozent der Anteile an der Tremmel Wertpapierhandelsbank GmbH mit Sitz in Frankfurt, so das Krypto-Unternehmen am Montag. Der Kauf sei heute notariell beurkundet worden, womit die Übernahme allerdings noch nicht perfekt ist. Offen ist derzeit noch die Zustimmung der Aufsichtsbehörden. Die Bitcoin Group rechnet mit dem Abschluss des Zukaufs für die erste Hälfte des kommenden Jahres.

„Der Kaufpreis liegt im unteren siebenstelligen Euro-Bereich”, so das Unternehmen. Zudem werde man das Eigenkapital der Tremmel Wertpapierhandelsbank durch ein Nachrangdarlehen stärken, kündigen die Westfalen an.

Lesen Sie mehr zum Thema Bitcoin Group im Bericht vom 17.10.2018

Bitcoin Group: „Es geht um die nächste Evolutionsstufe” - Exklusiv-Interview


Operativ konnten die Kryptowährungsexperten der Bitcoin Group SE den Umsatz im ersten Halbjahr 2018 gegenüber dem Vorjahreshalbjahr auf 5,671 Millionen Euro mehr als verdreifachen und das operative Ergebnis auf 4,874 Millionen Euro mehr als vervierfachen. „Die Bitcoin Group SE ist auf dem richtigen Weg”, sagt der Geschäftsführende Direktor Marco Bodewein und rechnet nun mit der „nächsten Evolutionsstufe”. Die Redaktion von www.4investors.de sprach mit den Geschäftsführenden Direktoren Marco Bodewein und Michael Nowak über die jüngsten Entwicklungen und warum der Schritt in Richtung einer Kryptowährungsbörse der nächst logische ist.www.4investors.de: Herr Bodewein, als Geschäftsführender Direktor der Bitcoin Group SE sind Sie nun etwa 100 Tage im Amt. Gerne wird nach diesem Zeitraum eine erste Bilanz gezogen. Wie fällt Ihre aus?Bodewein: Sehr positiv! Die Bitcoin Group SE samt der angeschlossenen Unternehmen ist auf dem ... diese News weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Bitcoin Group


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.