Munich Re: Neue Prognose nicht ausgeschlossen

Kapitalerhöhung Eyemaxx

08.05.2018 11:52 - Autor: Johannes Stoffels ... auf Twitter

Die Analysten von Independent Research bestätigen die Halteempfehlung für die Aktien der Munich Re. Das Kursziel für die Papiere der Munich Re sehen die Experten in ihrer aktuellen Empfehlung weiter bei 205,00 Euro.

Im ersten Quartal steigt der Nettogewinn von 554 Millionen Euro auf 826 Millionen Euro. Das liegt auf Höhe der Erwartungen. Somit ist der Jahresauftakt erfreulich verlaufen. Die Prognose für 2018 wird bestätigt. Man will ein Nettoergebnis von 2,1 Milliarden Euro bis 2,5 Milliarden Euro schaffen. Die Experten halten eine höhere Prognose im Jahresverlauf für möglich. Sie erwarten ein Ergebnis von 2,455 Milliarden Euro und einen Gewinn je Aktie von 16,59 Euro. Die Dividende soll bei 9,00 Euro liegen.

Die Aktien der Munich Re verlieren 0,9 Prozent auf 190,45 Euro.

Auf einem Blick - Chart und News: Munich Re


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.