BayWa kauft TFC Holland

02.02.2016, 13:31 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die SDAX-notierte BayWa übernimmt mehrheitlich den niederländischen Obst- und Gemüsehändler TFC Holland, der sich auf Produkte wie Avocados und Zitrusfrüchte spezialisiert hat. Die Übernahme der Anteile muss allerdings noch von Seiten der Behörden freigegeben werden. Anschließend werden die Süddeutschen 68,4 Prozent an TFC halten. Den Kaufpreis der Beteiligung beziffert BayWa auf 28,7 Millionen Euro.

Die BayWa Aktie notiert am Dienstag bei 27,87 Euro mit 1,01 Prozent im Minus.

Auf einem Blick - Chart und News: Baywa

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR