Porr hofft auf weitere Zuwächse im laufenden Jahr


23.04.2015 13:41 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Der österreichische Baukonzern Porr meldet für das vergangene Jahr einen Anstieg der Leistung um 9,9 Prozent auf knapp 3,48 Milliarden Euro. „Den prozentuell höchsten Zuwachs verzeichnete dabei die Business Unit 4 – Infrastruktur, weil sich hier die Auftragseingänge von 2013 erstmals leistungsseitig voll auswirkten“, sagt Konzernchef Karl-Heinz Strauss am Donnerstag. Aufgrund eines Großauftrags im Jahr 2013 ist der Auftragseingang im vergangenen Jahr um 28,4 Prozent auf knapp 3,14 Milliarden Euro gefallen, meldet Porr. Auf EBITDA-Basis hat die Gesellschaft ihren Überschuss um 6,7 Prozent auf 156,4 Millionen Euro erhöht, vor Steuern um 10,9 Prozent auf 66,1 Millionen Euro.

Je Porr Aktie soll für das vergangene Jahr eine Dividende in Höhe von 1,50 Euro ausgeschüttet werden – das sind 0,50 Euro mehr als zuvor. Für 2015 peilen die Österreicher Zuwächse bei Leistung und Ergebnis an.

Die Porr Aktie notiert an der Wiener Börse am frühen Nachmittag bei 49,58 Euro mit 1,74 Prozent im Minus.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Porr

10.03.2020 - Porr: Minus 5 Euro
29.08.2019 - Porr: Gutes Halbjahr mit einem Rekord
28.05.2019 - Porr: Gelungener Auftakt
20.11.2017 - Porr: Neuer Finanzvorstand
18.01.2017 - Porr schließt Übernahme ab
15.12.2016 - Porr: Stärkeres Engagement in Deutschland
23.11.2016 - Porr: Neuer Autobahn-Auftrag
21.04.2016 - Porr: Hoher Abschlag
21.04.2016 - Porr legt Jahreszahlen vor
17.02.2016 - Porr steigert Leistung und Auftragsbestand
21.01.2016 - Porr: Großauftrag für Europaallee-Projekt in Zürich
27.11.2015 - Porr: Gewinn je Aktie mehr als verdoppelt
28.08.2015 - Raiffeisen: Porr, Rohstoffaktien, China und Staatsanleihen im Blickpunkt
24.08.2015 - Porr: Kaufen vor den Zahlen
14.08.2015 - Porr: Übernahme von Bilfinger Infrastructure perfekt
22.12.2014 - Porr Aktie: Segmentwechsel an der Wiener Börse
07.10.2014 - Raiffeisen: BNP Paribas, Porr, Voestalpine und Konjunkturdaten im Blickpunkt
03.10.2014 - Porr: Anleihen können umgetauscht werden
01.09.2014 - Raiffeisen: China, EZB, Porr und Währungen im Blickpunkt
29.04.2014 - Porr schließt Kapitalerhöhung ab

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.