Hannover Rück bestätigt trotz Preisverfall das Gewinnziel für 2015

Exklusive Aktien-News per Mail:
  Anmelden Abmelden -
Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Nachricht vom 04.02.2015 04.02.2015 (www.4investors.de) - Der Versicherungskonzern Hannover Rück erwartet für das laufende Jahr ein stabiles bis leicht steigenden Niveau bei den Bruttoprämieneinnahmen. Der Gewinn solle bei etwa 875 Millionen Euro liegen, kündigt das MDAX-notierte Unternehmen am Mittwoch an. „Alle Aussagen stehen wie üblich unter dem Vorbehalt einer Großschadenbelastung im Rahmen des Erwartungswerts von 690 Millionen Euro sowie keiner unvorhergesehenen negativen Kapitalmarktentwicklungen“, so Hannover Rück weiter.

Bei der Vertragserneuerungsrunde zum Jahreswechsel hat der Rückversicherer nach eigenen Angaben eine Ratenqualität unter dem Vorjahresniveau verzeichnet. „Der Preisverfall war in vielen Märkten im Vergleich zum Vorjahr deutlich. Trotz unserer konsequenten selektiven Zeichnungspolitik haben wir unser Portefeuille stabil halten können“, sagt Hannover-Rück-Chef Ulrich Wallin. Man sei „weitgehend zufrieden“, beständig hätten sich die Geschäfte in Deutschland sowie den USA entwickelt. Das Prämienvolumen habe man um rund 1 Prozent auf mehr als 4 Milliarden Euro erhöhen können, meldet der Versicherungskonzern. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )




Original-News von Hannover Rueckversicherung - DGAP

11.03.2019 - Hannover Rück startet Innovationsplattform hr | equarium für Insurtechs und ...
07.03.2019 - DGAP-News: Hannover Rück SE: Konzernergebnis steigt auf 1,06 Mrd. EUR trotz Großschäden und ...
06.03.2019 - DGAP-News: Hannover Rück SE: Silke Sehm wird Vorstandsmitglied ...
05.02.2019 - DGAP-News: Hannover Rück wächst bei stabilen Konditionen in der Vertragserneuerung zum 1.1.2019 ...
12.11.2018 - DGAP-News: Hannover Rück SE: Hannover Rück-Vorstand Jürgen Gräber ...
08.11.2018 - DGAP-News: Hannover Rück steigert Neunmonatsergebnis deutlich und bestätigt Gewinnziel für das ...
22.10.2018 - DGAP-News: Hannover Rück SE: E+S Rück erwartet leichten Prämienanstieg und stabile Konditionen ...
17.10.2018 - DGAP-News: Hannover Rück SE: Fünfte Katastrophenanleihe steigert Emissionsvolumen der Hannover ...
21.09.2018 - DGAP-News: Börse Hannover: Rebalancing GERMAN GENDER ...
10.09.2018 - DGAP-News: Hannover Rück rechnet mit stabilen Preisen und Konditionen für 2019 nach Großschäden ...
22.08.2018 - DGAP-Adhoc: Hannover Rück SE: Führungswechsel bei der Hannover ...
22.08.2018 - DGAP-News: Hannover Rück SE: Führungswechsel bei der Hannover ...
09.08.2018 - DGAP-News: Hannover Rück steigert Prämie und operatives Ergebnis im ersten Halbjahr ...
11.05.2018 - DGAP-News: HDI Global und Hannover Rück starten gemeinsame Wachstumsinitiative im ...
07.05.2018 - DGAP-News: Hannover Rück startet gut ins Geschäftsjahr ...
07.05.2018 - DGAP-News: Hannover Rück: Hauptversammlung stimmt allen Beschlussvorschlägen ...
13.03.2018 - DGAP-News: Hannover Rück SE: Hannover Rück erzielt trotz Großschäden sehr zufriedenstellendes ...
07.02.2018 - DGAP-News: Hannover Rück übertrifft Prognose für Konzernergebnis 2017 und ist mit ...
08.11.2017 - DGAP-News: Hannover Rück mit solidem Konzernergebnis trotz hoher ...
23.10.2017 - DGAP-News: Hannover Rück-Tochter erwartet leichten Prämienanstieg im deutschen ...


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

26.03.2019 - Wirecard: Beunruhigende Zahlen
26.03.2019 - Evotec: Der nächste Streich
26.03.2019 - Medigene Aktie: Und wie geht es nun weiter?
26.03.2019 - Bayer Aktie: Verkaufssignal oder Bärenfalle?
26.03.2019 - BASF Aktie: Gelingt jetzt wieder die Wende nach oben?
26.03.2019 - Wirecard Aktie: Sechs Dinge, die für Anleger nun wichtig sind
25.03.2019 - Bijou Brigitte: Stabile Dividende
25.03.2019 - Curasan legt Wandelanleihe auf
25.03.2019 - DCI: Klares Umsatzplus
25.03.2019 - init: Ziel ist die Ergebniswende


Chartanalysen

26.03.2019 - Medigene Aktie: Und wie geht es nun weiter?
26.03.2019 - Bayer Aktie: Verkaufssignal oder Bärenfalle?
26.03.2019 - BASF Aktie: Gelingt jetzt wieder die Wende nach oben?
25.03.2019 - Baumot Aktie: Jetzt entscheidet sich sehr viel!
25.03.2019 - Paragon Aktie: Das wird jetzt sehr interessant
25.03.2019 - Mologen Aktie stürzt weiter ab: Wackelt jetzt die Kapitalerhöhung?
25.03.2019 - Bayer Aktie: Das könnte dramatisch werden
25.03.2019 - Commerzbank Aktie: Achtung, das könnte was werden!
22.03.2019 - Steinhoff Aktie: Das sind sehr interessante Beobachtungen!
22.03.2019 - Commerzbank Aktie hält wichtige Marke - Trendwende perfekt?


Analystenschätzungen

26.03.2019 - DWS Group: Aktie wird abgestuft
26.03.2019 - Salzgitter: Dividende überrascht
26.03.2019 - Schoeller-Bleckmann: Kurs kann sich entwickeln
26.03.2019 - K+S: Das Minus liegt bei 15 Prozent
25.03.2019 - Erste Group: Rumänien macht den Unterschied
25.03.2019 - Bayer: Kaum eine Veränderung
25.03.2019 - Schaeffler: Weit weg vom 52-Wochen-Hoch
25.03.2019 - Deutsche Post: Fedex ist kein Maßstab
25.03.2019 - RWE: Bewertung der Aktie könnte zu hoch sein
25.03.2019 - Deutsche Bank: Aktie hat weiteres Abwärtspotenzial


Kolumnen

26.03.2019 - Kleiner Lichtblick beim Ifo-Geschäftsklimaindex - Commerzbank Kolumne
26.03.2019 - S&P 500: Bewährungsprobe für die Käufer - UBS Kolumne
26.03.2019 - DAX: Gelingt der erneute Konter? - UBS Kolumne
25.03.2019 - Ifo-Geschäftsklima: Ein überraschendes Lichtlein der Hoffnung! - Nord LB Kolumne
25.03.2019 - Amazon Aktie: Erholungsrally hat noch Potenzial - UBS Kolumne
25.03.2019 - DAX: Bullen unter Druck - UBS Kolumne
25.03.2019 - DAX im Abwärtssog: Inverse Zinsstruktur und Konjunktursorgen - Donner & Reuschel Kolumne
22.03.2019 - Steiler Bund & fallende Renditen: „Japanische Verhältnisse“ in Europa - Donner & Reuschel Kolumne
22.03.2019 - Weltwassertag: Investment in eine knappe Ressource - AXA IM Kolumne
22.03.2019 - DAX: Korrektur weitet sich aus - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR