Hornbach Holding: Starker Auftakt steht an

25.06.2014, 16:46 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten des Bankhaus Lampe bestätigen die Halteempfehlung für die Aktien von Hornbach Holding. Das Kursziel liegt bei 76,00 Euro. Bisher stand es bei 69,00 Euro.

Am 26. Juni gibt es die Zahlen zum ersten Quartal. Die Experten rechnen mit einem starken Jahresauftakt. Die Experten rechnen mit einem Umsatz von 1,03 Milliarden Euro, das wäre ein Plus von mehr als 15 Prozent. Der operative Gewinn soll von 51,1 Millionen Euro auf 86,5 Millionen Euro zulegen. Die erste Jahreshälfte soll jedoch stärker verlaufen als das zweite Halbjahr, so die Analysten. Die Konkurrenz wird sich dann wieder verschärfen, da alte Praktiker-Märkte unter neuer Flagge laufen werden. Für das laufende Geschäftsjahr rechnen die Experten mit einem Gewinn je Aktie von 5,74 Euro, im kommenden Geschäftsjahr soll das Plus bei 6,10 Euro liegen.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR