Autobank steigt in den Factoringmarkt ein


Nachricht vom 15.07.2013 15.07.2013 (www.4investors.de) - Die österreichische Autobank will mehrheitlich bei der adesion Factoring GmbH einsteigen. Man will das Unternehmen mit Wirkung zum 1. Januar des kommenden Jahres erwerben, teilt die Gesellschaft mit. Finanzielle Details der Vereinbarungen nennt das Entry-Standard-notierte Unternehmen am Montag nicht.

Der Zukauf soll das Angebot der Autofinanzierers um den Bereich Factoring ausweiten, während adesion als eigenständige Gesellschaft innerhalb der AutoBank Gruppe fortbestehen solle. Factoring biete Potenzial und sei „in Deutschland ein starkes Wachstumsfeld geworden“, Markus Beuchert, Vorstand der Autobank. Bisher bietet die Gesellschaft Leasing- und Kreditfinanzierungen an. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR