Das könnte Sie zum Thema ThyssenKrupp auch interessieren:

ThyssenKrupp: Neue Prognose sorgt für Kurssprung

Für das zweite Quartal meldet ThyssenKrupp ein bereinigtes EBIT von 802 Millionen Euro, das liegt klar über den Erwartungen. Der Konsens rechnete mit 569 Millionen Euro. Vor allem im Werkstoffgeschäft lief es gut, das hat das operative Ergebnis beeinflusst. Für das Gesamtjahr will ThyssenKrupp ein bereinigtes EBIT von mindestens 2 Milliarden Euro schaffen, die vorherige Prognose lag bei 1,5 Milliarden Euro bis 1,8 Milliarden Euro. Der Umsatz soll im niedrigen zweistelligen ...

... diese News weiterlesen!

4investors-News zu ThyssenKrupp

DGAP-News dieses Unternehmens: