Bayer Aktie: Seitwärtsphase hält an - UBS

Bayer Aktie - Ausblick: Solange kein nachhaltiger Durchbruch über den 200er-EMA gelingt, ist mit einer Fortsetzung der Seitwärtsphase oder einem erneuten Kursrückgang zu rechnen. Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Bayer Aktie - Ausblick: Solange kein nachhaltiger Durchbruch über den 200er-EMA gelingt, ist mit einer Fortsetzung der Seitwärtsphase oder einem erneuten Kursrückgang zu rechnen. Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

18.03.2021 09:18 Uhr - Autor: Kolumnist  Kolumnist auf Twitter auf Twitter 

Rückblick: Die Aktien von Bayer befinden sich übergeordnet in einem jahrelangen Abwärtstrend und laufen in einem fallenden Trendkanal. Aufwärtskorrekturen liefen dabei etwas über dem 50er-EMA im Wochenchart oder in der Extension an der oberen Begrenzung des fallenden Trendkanals aus. Aktuell haben die Aktien erneut den 50er-EMA im Wochenchart erreicht, ein Durchbruch nach oben ist bisher aber noch nicht gelungen. Im Tageschart verlaufen die Titel weiterhin seitwärts, eingezwängt zwischen dem 50er-EMA auf der Unterseite bei EUR 52.21 und dem 200er-EMA auf der Oberseite bei EUR 53.61. Dabei deuten Kurse über dem 50er-EMA auf mittelfristig eher weiter steigenden Notierungen hin.

Ausblick: Solange kein nachhaltiger Durchbruch über den 200er-EMA gelingt, ist mit einer Fortsetzung der Seitwärtsphase oder einem erneuten Kursrückgang zu rechnen.

Die Long-Szenarien: Die Aktien von Bayer können angetrieben vom starken Gesamtmarkt weiter zulegen und den 200er-EMA im Tageschart bei EUR 53.61 nachhaltig überwinden. Damit würde sich die Lage auch langfristig aufhellen und zunächst ein weiterer Kursanstieg zum Widerstand bei EUR 58.00 und dann weiter zur oberen Begrenzung des fallenden Trendkanals im Wochenchart bei EUR 60.00 wahrscheinlich werden. Ein Ausbruch nach oben aus dem jahrelang fallenden Trendkanal ist aber eher unwahrscheinlich.

Die Short-Szenarien: Die Aktien von Bayer prallen erneut am 50er-EMA im Wochenchart nach unten ab und durchbrechen auch den 50er-EMA im Tageschart nachhaltig. Damit würde ein neues Schwächesignal generiert und ein Rücklauf bis zur Unterstützung bei EUR 44.75 wahrscheinlich werden. Brechen die Aktien hier nach unten durch, wäre ein weiterer Kursrückgang bis zum Verlaufstief bei EUR 39.91 wahrscheinlich, das dem Abwärtstrend folgend auch unterschritten werden sollte.

Daten zum Wertpapier: Bayer
Zum Aktien-Snapshot - Bayer: hier klicken!
Ticker-Symbol: BAYN
WKN: BAY001
ISIN: DE000BAY0017

Disclaimer: Der Text ist eine Kolumne der UBS. Der Inhalt der Kolumne wird von 4investors nicht verantwortet und muss daher nicht zwingend mit der Meinung der 4investors-Redaktion übereinstimmen. Jegliche Haftung und Ansprüche werden daher von 4investors ausdrücklich ausgeschlossen!
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Traumhaus: Das nächste große Ziel

4investors-News - Bayer

17.05.2021 - Bayer: Die Landwirtschaft brummt
14.05.2021 - Bayer: Kaufvotum wird nach den Zahlen bestätigt
14.05.2021 - Bayer: Gewinnprognose und Kursziel steigen an
13.05.2021 - Bayer: Positive Stimmen nach den Zahlen
13.05.2021 - Bayer Aktie: Strohfeuer, oder kommt da noch mehr?
12.05.2021 - Bayer: Währungskurse belasten die Quartalszahlen
11.05.2021 - Aktien: Bayer, BioNTech, BYD, Nel ASA, NovaVax und Schottland - die 4investors Top-News
10.05.2021 - Bayer: Gute News aus der Pharma-Sparte - Aktie profitiert aber nicht
10.05.2021 - Bayer Aktie: Spannende Woche voraus - Zahlen und Chart-Signale
03.05.2021 - Bayer Aktie: Nächste Chance auf den Ausbruch nach oben
29.04.2021 - Bayer Aktie: Weiterhin in Seitwärtsphase - UBS
29.04.2021 - Bayer Aktie: Dividenden-Abschlag als Kauf-Gelegenheit?
28.04.2021 - Bayer Aktie: Keine Panik, ist nur die Dividende!
28.04.2021 - Aktien: Bayer, BYD, Cryptology Asset Group, CureVac und TUI - die 4investors Top-News
27.04.2021 - Bayer Aktie im Fokus: Es gibt Dividende und mögliche Kaufsignale
23.04.2021 - Aktien: Deutsche Telekom, Mountain Alliance, Nel ASA, Nordex, SAP und Bayer - die 4investors Top-News
22.04.2021 - Bayer Aktie: Ausbruch nach oben - UBS
22.04.2021 - Bayer Aktie: Jetzt ist die große Chance da!
19.04.2021 - Bayer: Gedämpfte Erwartungen
19.04.2021 - Bayer Aktie: Es könnte jetzt ganz schnell gehen!

DGAP-News dieses Unternehmens

30.09.2020 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer beschleunigt Transformation, um dem herausfordernden ...
24.06.2020 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer erzielt Einigungen in maßgeblichen ...
08.05.2020 - Der unerbittliche Kampf gegen die Zeit - Teil ...
29.11.2018 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer will Life-Science-Kerngeschäfte weiter stärken sowie ...
21.09.2018 - DGAP-News: Börse Hannover: Rebalancing GERMAN GENDER ...
20.06.2018 - DGAP-News: Credit Suisse Securities (Europe) Limited: Post-Stabilisierungs-Mitteilung - Bayer ...
03.06.2018 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer beschließt Bezugsrechtskapitalerhöhung gegen ...
30.06.2017 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer erwartet Ergebnisbelastung aus Brasiliengeschäft der ...
08.02.2017 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Phase-III-COMPASS-Studie mit Rivaroxaban von Bayer zeigt ...
15.11.2016 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer beschließt Begebung einer ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.