Exasol: Wachstum soll sich beschleunigen


23.02.2021 10:38 Uhr - Autor: Dena Altdörfer  Dena Altdörfer auf Twitter auf Twitter 

Exasol hat erste Eckdaten für das Geschäftsjahr 2020 vorgelegt. So habe man die jährlich wiederkehrenden Umsätze um 37 Prozent auf 24,1 Millionen Euro gesteigert, meldet das Nürnberger Software-Unternehmen am Dienstag. Umgesetzt wurden 23,6 Millionen Euro, ein Zuwachs von 9 Prozent im Vergleich zum Jahr 2019. „Dabei ist zu beachten, dass Exasol zwar auch im Jahr 2020 noch einmalige Lizenzverträge mit großen Geschäftskunden im Gesamtlizenzvertragswert von 3,0 Millionen Euro abgeschlossen hat”, so Exasol. Die Zahl der Kunden habe man um 33 auf 195 gesteigert.

„2020 war ein herausforderndes Jahr für alle, aber es war auch ein maßstabsetzendes Jahr für Exasol. Wir sind unglaublich stolz auf das Exasol-Team, das hart dafür gearbeitet hat, unseren erfolgreichen Börsengang im Mai zu ermöglichen und trotz der schnellen Veränderungen innerhalb und außerhalb des Unternehmens die für das Jahr gesetzten Wachstumsziele zu erreichen”, sagt Aaron Auld, CEO von Exasol. Man wolle nun „die nächste Wachstumsphase unseres Unternehmens zu gestalten”, so Auld.

Für 2021 stellt Exasol einen Anstieg der jährlich wiederkehrenden Umsätze auf 35 Millionen Euro in Aussicht, womit sich das Wachstum bei dieser Kennziffer beschleunigen soll. Zudem wolle man weiterhin in den Ausbau des global ausgerichteten Marketing- und Vertriebsteams investieren, kündigen die Nürnberger an.

Daten zum Wertpapier: Exasol
Zum Aktien-Snapshot - Exasol: hier klicken!
Ticker-Symbol: EXL
WKN: A0LR9G
ISIN: DE000A0LR9G9
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Exasol

15.09.2021 - Exasol verstärkt das Management
14.09.2021 - Exasol Aktie: Wo stoppt die Verkaufswelle?
17.08.2021 - Exasol: „Verfügen über eine sehr starke Neugeschäftspipeline”
22.07.2021 - Exasol: Bahn-Auftrag bringt Aktie in eine interessante Lage
11.05.2021 - Exasol: 100 Millionen Euro sind 2024 das Ziel
04.05.2021 - Exasol: Wechsel des Finanzvorstands
09.03.2021 - Exasol: Neuer Kunde in der Schweiz
03.12.2020 - Exasol holt sich mehr als 43 Millionen Euro bei Anlegern
02.12.2020 - Exasol startet Privatplatzierung
13.11.2020 - Exasol: „Mit der aktuellen Entwicklung des Unternehmens sehr zufrieden”
09.10.2020 - Stabilus: Marge sinkt deutlich – Prognose wird übertroffen
09.10.2020 - Exasol hilft dem DFB
09.10.2020 - Exasol Aktie: Keine guten News…
22.09.2020 - Exasol Aktie: Eine große Chance verpasst?
21.09.2020 - Exasol: Börsenneuling sieht sich operativ „voll im Plan”
08.09.2020 - Exasol Aktie: Börsen-Neuling unterwegs zu neuen Kaufsignalen?
10.08.2020 - Exasol Aktie: Kaufsignal - oder doch nicht?
07.07.2020 - Exasol steigert wiederkehrende Umsätze in der ersten Jahreshälfte 2020
26.05.2020 - Exasol: Der Boom hält an
25.05.2020 - Exasol: Gelungene Börsenpremiere

DGAP-News dieses Unternehmens

15.09.2021 - DGAP-News: EXASOL AG : Exasol ernennt Donald Kaye zum Chief Commercial ...
17.08.2021 - DGAP-News: Exasol AG gibt Überblick zum ersten Halbjahr ...
22.07.2021 - DGAP-News: Die Deutsche Bahn setzt auf ...
14.06.2021 - DGAP-News: Exasol ernennt Jan-Dirk Henrich zum Chief Financial Officer ...
25.05.2021 - DGAP-News: EXASOL AG : Planetly begleitet Exasol auf dem Weg zum klimaneutralen ...
11.05.2021 - DGAP-News: Exasol AG veröffentlicht Geschäftsbericht 2020, Eckdaten für Q1 2021 und einen ...
04.05.2021 - DGAP-News: Exasol AG: Finanzvorstand Michael Konrad scheidet ...
28.04.2021 - DGAP-News: Exasol ernennt Thomas Siekmann zum ...
14.04.2021 - DGAP-News: Exasol - ein 'Strong Performer' im Cloud Data Warehouses Q1 2021 ...
25.03.2021 - DGAP-News: Exasol beim Data Breakthrough Award 2021 als 'Overall Data Analytics Company of the ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.