Heidelberger Druck: Aktie haussiert - das steckt dahinter

Heidelberger Druck hat Wachstumspläne im Markt der Elektromobilität und vergrößert hier die Kapazitäten in der Produktion. Bild und Copyright: nitpicker / shutterstock.com.

Heidelberger Druck hat Wachstumspläne im Markt der Elektromobilität und vergrößert hier die Kapazitäten in der Produktion. Bild und Copyright: nitpicker / shutterstock.com.

20.01.2021 16:26 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

Heidelberger Druck schürt an der Börse Phantasie im Bereich der Elektromobilität. Der Grund ist der Ausbau der Aktivitäten des Unternehmens im Bereich der Ladesysteme für Elektrofahrzeuge: „Der Markt für Wallboxen boomt. Unsere Produktionskapazitäten sind voll ausgelastet und wir haben uns als erfolgreicher Anbieter in diesem Zukunftsmarkt etabliert. Mit der Inbetriebnahme einer zweiten Produktionslinie können wir die hohe Kundennachfrage besser bedienen. Damit treiben wir unsere Wachstumspläne im vielversprechenden Markt der Elektromobilität konsequent voran“, so Rainer Hundsdörfer, Vorstandsvorsitzender bei Heidelberg.

Marktstudien gehen von einem jährlichen Wachstum von mehr als 20 Prozent aus. Darauf hat das Unternehmen reagiert. Die zweite Produktionslinie zur Fertigung der Wallboxen von Heidelberger Druck ist am Standort Wiesloch-Walldorf nun in Betrieb gegangen. Bis April will man die bisherigen Kapazitäten in der Produktion verdoppeln. Und man will in dem Segment weiter wachsen: „Mit der steigenden Attraktivität von Elektrofahrzeugen in vielen europäischen Ländern werden wir unsere Vertriebsaktivitäten in diesen Märkten deutlich ausweiten”, kündigt Hundsdörfer an.

Aktuell liegt die Aktie von Heidelberger Druck mehr als 29 Prozent im Plus bei 1,149 Euro, das Tageshoch liegt bei 1,179 Euro. Charttechnisch sind Kaufsignale an Widerstandsmarken in der Zone 0,934/0,957 Euro und um 1,01/1,04 Euro zu sehen. Seit der Mittagsstunde hat die Dynamik den Titel aber verlassen, es ist eine Seitwärtsbewegung zwischen dem bisherigen Tageshoch und 1,092/1,110 Euro zu sehen.

Daten zum Wertpapier: Heidelberger Druck
Chartanalyse-Tools: hier klicken!
Ticker-Symbol: HDD
WKN: 731400
ISIN: DE0007314007

Gewöhnen Sie sich an das Außergewöhnliche. Mit der American Express Platinum Card.

Heidelberger Druck - Jetzt traden auf: flatexflatex - Scalable CapitalScalable Capital - SmartbrokerSmartbroker - Trade RepublicTrade Republic
Tipp: Besser traden und investieren mit TradingView-Charts
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook



Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Heidelberger Druck

10.02.2021 - Heidelberger Druck: Auf einem richtigen Weg – Spekulativer Wert
10.02.2021 - Heidelberger Druck: Erholungstendenzen sind erkennbar
10.02.2021 - Heidelberger Druck: Aktie haussiert - das sind die Gründe
02.02.2021 - Heidelberger Druck: Millionendeal mit der Print Media Academy
01.02.2021 - Heidelberger Druckmaschinen: Deutliche Marktreaktion auf Gallus
29.01.2021 - Heidelberger Druckmaschinen: Verkauf ist geplatzt
29.12.2020 - Heidelberger Druck: Späteres Closing
28.12.2020 - Heidelberger Druck: Spekulatives Investment
23.12.2020 - Heidelberger Druckmaschinen stärkt die Liquidität
11.12.2020 - Heidelberger Druck: Verkauf des belgischen Druckchemikalien-Standorts
02.12.2020 - Heidelberger Druckmaschinen: Neues Joint Venture in China
25.11.2020 - Heidelberger Druck: Hoffnung auf bessere Zeiten
19.11.2020 - Heidelberger Druckmaschinen kann schwarze Zahlen schreiben
13.11.2020 - Heidelberger Druckmaschinen: Verkaufsempfehlung entfällt
13.11.2020 - Heidelberger Druck Aktie: Geht die Erholungsrallye weiter?
10.11.2020 - Heidelberger Druck: Auf einem guten Weg
24.09.2020 - Heidelberger Druck: Deutliche Aufwärtschance
09.09.2020 - Heidelberger Druckmaschinen: Erwartungen steigen an
17.08.2020 - Heidelberger Druck: Unterschiedliche Ansichten zur Marge
13.08.2020 - Heidelberger Druck: „Kosteneffizienzmaßnahmen zeigen bereits erste positive Effekte”

DGAP-News dieses Unternehmens

02.02.2021 - DGAP-News: Heidelberger Druckmaschinen AG: Neue Perspektiven für die Print Media Academy in ...
29.01.2021 - DGAP-Adhoc: Heidelberger Druckmaschinen AG: Verkauf der Gallus-Gruppe an benpac holding ag nicht ...
29.12.2020 - DGAP-Adhoc: Heidelberger Druckmaschinen AG: Closing der Veräußerung der Gallus-Gruppe Anfang 2021 ...
23.12.2020 - DGAP-News: Heidelberger Druckmaschinen AG: Moderner Industrie- und Gewerbepark entsteht am Standort ...
11.12.2020 - DGAP-News: Heidelberger Druckmaschinen AG: Heidelberg veräußert seinen belgischen ...
02.12.2020 - DGAP-News: Heidelberger Druckmaschinen AG: Heidelberg will Wettbewerbsposition im Wachstumsmarkt ...
07.08.2020 - DGAP-News: Heidelberger Druckmaschinen AG: Heidelberg macht nächsten bedeutenden Schritt zur ...
22.07.2020 - DGAP-Adhoc: Heidelberger Druckmaschinen AG: Heidelberg schließt Vertrag über Veräußerung der ...
30.06.2020 - DGAP-Adhoc: Heidelberger Druckmaschinen AG: Heidelberg ordnet betriebliche Altersvorsorge über ...
20.05.2020 - DGAP-Adhoc: Heidelberger Druckmaschinen AG: Vorläufiges Ergebnis Geschäftsjahr 2019/2020 ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.