SAP: Wachstum wichtiger als Ergebnisverbesserung

Bild und Copyright: SAP / Stephan Daub.

Bild und Copyright: SAP / Stephan Daub.

15.01.2021 13:14 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

Die vorgelegten Zahlen von SAP zum vierten Quartal und zum abgelaufenen Jahr liegen leicht über den Erwartungen. Vor allem aus dem Cloud-Bereich kommen positive Akzente.

2021 sollte die Corona-Krise aus Sicht der Analysten der Nord LB langsam abklingen. Entsprechend erwartet man ab dem zweiten Halbjahr eine verbesserte Nachfrage. Bei SAP prognostiziert man für 2021 Clouderlöse von 9,1 Milliarden Euro bis 9,5 Milliarden Euro. Das wäre ein Plus von 13 Prozent bis 18 Prozent. Die Cloud- und Softwareerlöse solle zwischen 23,3 Milliarden Euro und 23,8 Milliarden Euro liegen. Das ergäbe eine Veränderung von 0 Prozent bis 2 Prozent.

Die Analysten erneuern die Kaufempfehlung für die Aktien von SAP. Das Kursziel liegt weiter bei 115,00 Euro.


Wachstum und Marktanteile sind derzeit wichtiger als ein steigendes Ergebnis. Das sehen Analysten und DAX-Konzern ähnlich. Bei SAP geht man davon aus, dass das Betriebsergebnis 2021 auf 7,8 Milliarden Euro bis 8,2 Milliarden Euro sinken wird. Dies wäre ein Minus von bis zu 6 Prozent.

Der anstehende Börsengang der SAP-Tochter Qualtrics an der Nasdaq kann für neue Impulse sorgen. Dieser dürfte den strategisch-finanziellen Spielraum von SAP erhöhen.

Auch die Experten von Baader bleiben nach den Zahlen bei der Kaufempfehlung für die Aktien von SAP. Hier liegt das Kursziel weiter bei 123,00 Euro.

Die Aktien von SAP gewinnen 0,3 Prozent auf 104,52 Euro.
Daten zum Wertpapier: SAP
Chartanalyse-Tools: hier klicken!
Ticker-Symbol: SAP
WKN: 716460
ISIN: DE0007164600

Lesen Sie mehr zum Thema SAP im Bericht vom 15.01.2021

SAP legt Quartalszahlen und Ausblick auf 2021 vor

Der Softwarekonzern SAP hat am Freitag vorläufige Zahlen für das vierte Quartal 2020 vorgelegt. „Die Geschäftsentwicklung der SAP verbesserte sich im vierten Quartal gegenüber dem Vorquartal, obwohl die Corona-Krise andauerte und in manchen Regionen das öffentliche und wirtschaftliche Leben erneut eingeschränkt wurde”, meldet das Unternehmen. An der Börse kommen die News gut an, die SAP Aktie liegt aktuell im Plus. Den Current Cloud Backlog hat SAP nach eigenen Angaben um 7 Prozent auf 7,15 Milliarden Euro gesteigert. Bei den Clouderlösen meldet die Gesellschaft einen Anstieg um 8 Prozent auf 2,04 Milliarden Euro. Bei den Softwarelizenzerlösen ging es dagegen um 15 Prozent auf 1,7 Milliarden Euro nach unten. Insgesamt meldet SAP für das vierte Quartal 2020 einen Umsatzrückgang um 6 Prozent auf 7,54 Milliarden Euro. „Das Betriebsergebnis (IFRS) und die operative Marge (IFRS) wurden im vierten Quartal durch geringere Aufwendungen für anteilsbasierte ... diese News weiterlesen!

(Werbung)
Günstig Aktien handeln!
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - SAP

02.03.2021 - SAP Aktie: Sieht interessant aus…
25.02.2021 - SAP Aktie: Steigende Trendlinie im Fokus - UBS
11.02.2021 - SAP Aktie: 50er-EMA im Fokus - UBS
02.02.2021 - SAP: Kaufrating nach den Zahlen
01.02.2021 - Deutsche Börse: Zahlen eines wilden Monats - Tradegate-Handelsvolumen explodiert - SAP und Varta an der Spitze
01.02.2021 - SAP: Einigkeit beim Kursziel der Aktie
29.01.2021 - SAP: Neues zur Dividende
28.01.2021 - SAP: Qualtrics sorgt am Abend für Milliarden-IPO
28.01.2021 - SAP: Umstieg kann sich ziehen
26.01.2021 - Evotecs Aktie bringt Hedgefonds in Schieflage, SAP-Aktien profitiert von Experten-Stimmen
25.01.2021 - Aktien: Bayer, BioNTech, BYD, Deutsche Bank und SAP - das 4investors-Weekend
23.01.2021 - SAP Aktie: Chart macht Sorgen, Microsoft bringt mögliche Optionen
21.01.2021 - SAP Aktie: Durchbruch über 50er-EMA - UBS-Kolumne
18.01.2021 - SAP: Vertrauen wächst
15.01.2021 - SAP legt Quartalszahlen und Ausblick auf 2021 vor
12.01.2021 - SAP: Vorschau auf die Quartalszahlen
06.01.2021 - SAP: IPO in Reichweite
04.01.2021 - SAP Aktie: Schritt für Schritt raus aus dem Crash-Keller
29.12.2020 - SAP: Neue Informationen zum Qualtrics-IPO
29.12.2020 - SAP Aktie - Anleger müssen aufpassen: Starkes Kaufsignal!

DGAP-News dieses Unternehmens

14.01.2021 - DGAP-Adhoc: SAP SE: SAP veröffentlicht vorläufige Ergebnisse für das vierte Quartal 2020 sowie ...
25.10.2020 - DGAP-Adhoc: SAP SE: Aktualisierung des Ausblicks für 2020 und der mittelfristigen Zielsetzungen - ...
26.07.2020 - DGAP-Adhoc: SAP SE: SAP beabsichtigt Börsengang von ...
16.07.2020 - SAP trotzt der Corona-Krise: Größtes deutsches Softwareunternehmen wieder klarer ...
08.07.2020 - DGAP-Adhoc: SAP SE: SAP veröffentlicht vorläufige Ergebnisse für das zweite Quartal ...
04.05.2020 - DGAP-Adhoc: SAP SE: ???????SAP behebt Mängel bei vertraglichen Regelungen zur ...
20.04.2020 - DGAP-Adhoc: SAP SE: Christian Klein bleibt SAP CEO, Jennifer Morgan verlässt ...
08.04.2020 - DGAP-Adhoc: SAP SE: SAP veröffentlicht vorläufige Ergebnisse für das erste Quartal und ...
04.11.2019 - DGAP-Adhoc: SAP SE: SAP plant höhere Kapitalausschüttung in ...
11.10.2019 - DGAP-Adhoc: SAP SE: SAP veröffentlicht hervorragende Ergebnisse für das dritte ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.