Das könnte Sie zum Thema Francotyp-Postalia auch interessieren:

Francotyp-Postalia: Gewinnsprung und ein vorsichtiger Ausblick

Um 0,7 Prozent steigt im ersten Halbjahr der Umsatz bei Francotyp-Postalia an. Er liegt bei 99,7 Millionen Euro. Das EBITDA verbessert sich um 11,7 Prozent auf 13,1 Millionen Euro. Daraus ergibt sich eine Marge von 13,1 Prozent (Vorjahr: 11,9 Prozent). Die Berliner erhöhen den Gewinn von 0,7 Millionen Euro auf 1,8 Millionen Euro. Daraus ergibt sich ein Gewinn je Aktie von 0,11 Euro (Vorjahr: 0,04 Euro). Der bereinigte freie Cashflow steigt von 4,0 Millionen Euro auf 9,9 Millionen Euro an. ...

... diese News weiterlesen!

4investors-News zu Francotyp-Postalia

DGAP-News dieses Unternehmens: