Bauer: Insolvenzgefahr wird kleiner


25.08.2020 14:09 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

Auch bei Bauer macht sich die Pandemie im zweiten Quartal bemerkbar. Der Umsatz sinkt um 22 Prozent, unterm Strich gibt es einen Verlust je Aktie von 0,02 Euro. Im Vorjahr machte die Gesellschaft noch einen Gewinn je Aktie von 0,24 Euro. Die Experten von Independent Research hatten mit +0,04 Euro je Aktie gerechnet. Entsprechend sind sie von den Zahlen nicht begeistert.

Eine Prognose für 2020 kann Bauer weiter nicht abgeben. Allerdings wird positiv vermerkt, dass der Auftragsbestand gestiegen ist. Außerdem hat man mit allen Gläubigern eine Einigung hinsichtlich der Covenants erzielt. Das verringert die Pleitegefahr deutlich.

Die Analysten erwarten in ihrem aktuellen Modell für 2020 einen Verlust je Aktie von 1,31 Euro (alt: 0,00 Euro). Die Gewinnschätzung je Aktie für 2021 sinkt von 1,09 Euro auf 0,43 Euro.

Wie bisher gibt es von den Experten eine Halteempfehlung. Das Kursziel für die Papiere von Bauer sinkt von 11,50 Euro auf 9,90 Euro.

Die Aktien von Bauer verlieren am Nachmittag 0,4 Prozent auf 9,46 Euro.

Daten zum Wertpapier: Bauer
Zum Aktien-Snapshot - Bauer: hier klicken!
Ticker-Symbol: B5A
WKN: 516810
ISIN: DE0005168108
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Bauer

15.04.2021 - Bauer: Klarer Vertrauensbeweis
01.03.2021 - Bauer: Ergebnis übertrifft die Erwartungen
18.02.2021 - Bauer: Sanierung der Bilanz steht an
17.02.2021 - Bauer plant Kapitalerhöhung - außerordentliche Hauptversammlung Ende März
18.12.2020 - Bauer: Ein Vertrauensbeweis
07.12.2020 - Bauer startet Kapitalerhöhung - keine Bezugsrechte
19.11.2020 - Bauer: Verlust wird kleiner
03.11.2020 - Bauer erwartet verringerten Verlust für 2020
12.10.2020 - Bauer ordnet US-Tiefbohrgeschäft neu
03.08.2020 - Bauer beendet Joint Venture in der Öl-Branche mit Schlumberger und kauft Anteile zurück
17.06.2020 - Bauer: Abschied von der Prognose
28.05.2020 - Bauer und die schwarze Null
17.04.2020 - Bauer: Aktie liegt nahe am Kursziel
09.04.2020 - Bauer will 2020 wieder schwarze Zahlen schreiben
19.03.2020 - Bauer: 2021 gibt es schwarze Zahlen
19.03.2020 - Bauer: Asien-Entscheidung sorgt für Probleme
19.09.2019 - Bauer: Heftige Reaktion auf die Gewinnwarnung
29.05.2019 - Bauer: Gewinnprognose steigt an
16.04.2019 - Bauer: Dividende enttäuscht – Prognose steigt
15.04.2019 - Bauer: Operatives Ergebnis könnte 2019 sinken

DGAP-News dieses Unternehmens

13.04.2021 - DGAP-News: BAUER Aktiengesellschaft: BAUER AG erzielt 2020 trotz Leistungsrückgang deutliche ...
31.03.2021 - DGAP-News: BAUER Aktiengesellschaft: Außerordentliche Hauptversammlung der BAUER AG beschließt ...
01.03.2021 - DGAP-Adhoc: BAUER Aktiengesellschaft: Vorläufige Ergebniskennzahlen für das Geschäftsjahr 2020 ...
17.02.2021 - DGAP-Adhoc: BAUER Aktiengesellschaft: BAUER AG schlägt Kapitalerhöhung vor und beruft hierzu eine ...
07.12.2020 - DGAP-Adhoc: BAUER Aktiengesellschaft: BAUER AG beschließt Kapitalerhöhung aus genehmigtem ...
13.11.2020 - DGAP-News: BAUER Aktiengesellschaft: BAUER AG verzeichnet positives drittes Quartal in schwierigem ...
03.11.2020 - DGAP-Adhoc: BAUER Aktiengesellschaft: BAUER AG gibt neue Prognose für das Geschäftsjahr 2020 ...
09.10.2020 - DGAP-News: BAUER Aktiengesellschaft: BAUER Gruppe richtet Strategie im Bereich Tiefbohrtechnik neu ...
13.08.2020 - DGAP-News: BAUER Aktiengesellschaft: BAUER AG verzeichnet wegen Corona-Pandemie Leistungs- und ...
03.08.2020 - DGAP-News: BAUER Aktiengesellschaft: BAUER Gruppe beendet das Joint Venture in der Tiefbohrtechnik ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.