Bayer Aktie: Glyphosat-Deal winkt, neue Kaufsignale auch?

Bayer könnte im Rechtsstreit um Schadenersatz im Glyphosat-Skandal vor der endgültigen Einigung in den Verhandlungen mit den Klägern stehen. Bild und Copyright: Alfred Sonsalla / shutterstock.com.

Bayer könnte im Rechtsstreit um Schadenersatz im Glyphosat-Skandal vor der endgültigen Einigung in den Verhandlungen mit den Klägern stehen. Bild und Copyright: Alfred Sonsalla / shutterstock.com.

24.06.2020 08:43 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

Dass es bei der Bayer Aktie gestern deutlich nach oben ging, war nur zum Teil durch ein charttechnisches Kaufsignal im Bereich 69,02/69,63 Euro getrieben. Vielmehr konnte der Aktienkurs des Unternehmens von News zum Glyphosat-Streit in den USA profitieren. Wie das „Handelsblatt” meldet, soll Bayer kurz vor einem Vergleich in Milliardenhöhe mit den Klägern stehen. Der Vergleich mit einem Volumen von 8 Milliarden Euro bis 10 Milliarden Euro sei unterschriftsreif ausgehandelt und liege dem Aufsichtsrat zur Beratung und Abstimmung vor, heißt es. Damit wäre Bayer eine riesige Unsicherheit los, die man sich mit der Monsanto-Übernahme eingehandelt und die den Aktienkurs des Unternehmens in der jüngeren Vergangenheit stark belastet hat.

Und so erklärt sich - zusammen mit dem charttechnischen Kaufsignal am Widerstandsbereich rund um die Kernzone bei 69,02/69,63 Euro - auch der gestrige Kurssprung. Im XETRA-Handel ging es für die Bayer Aktie bis auf 73,63 Euro nach oben und mit 72,60 Euro (+5,75 Prozent) aus dem Handel. Der Widerstandsbereich wird damit im Falle eines ursrückschlags zur ersten charttechnischen Unterstützungszone für Bayers Aktienkurs. Darunter erstreckt sich ein Cluster aus mehreren starken und schwächeren Supportmarkenbis hin zum jüngst aufgerissenen Aufwärtsgap bei 65,42/67,13 Euro. Zwischen 73,05 Euro und 74,36 Euro trifft die Bayer Aktie dagegen auf die nächsten charttechnischen Widerstandsmarken. Werden diese überwunden, könnte es über 76,11/76,99 Euro ans Jahreshoch 2020 bei 78,12/78,34 Euro nach oben gehen.

Aktuelle Indikationen für die Bayer Aktie notieren am Mittwochmorgen bei 72,40/72,61 Euro.

Wichtige charttechnische Daten zur Bayer Aktie:

Letzter Aktienkurs: 72,60 Euro (Börse: XETRA - Frankfurt)
Bollinger-Bands 20 (unten / oben): 59,82 Euro / 72,16 Euro
EMA 20: 65,99 Euro
EMA 50: 63,31 Euro
EMA 200: 64,32 Euro

Charttechnische Trends:
Der Erholungstrend nach dem Corona-Crash ist bei der Bayer Aktie intakt - daran hat die Konsolidierung der vergangenen Tage nichts geändert. Ein größerer charttechnischer Widerstand im Bereich von 69 Euro konnte mittlerweile überwunden werden, nächste charttechnische Hindernisse sind aber bereits erreicht.

Daten zum Wertpapier: Bayer
Zum Aktien-Snapshot - Bayer: hier klicken!
Ticker-Symbol: BAYN
WKN: BAY001
ISIN: DE000BAY0017

Lesen Sie mehr zum Thema Bayer im Bericht vom 23.06.2020

Bayer: Klares Aufwärtspotenzial

Bei Bayer sollten Investoren nicht nur auf den Glyphosat-Fall schauen, sondern das Gesamtbild des Konzerns betrachten. Für 2020 rechnen die Experten der UBS mit einem freien Cashflow von 5 Milliarden Euro. 2022 soll der Wert auf über 8 Milliarden Euro ansteigen. Egal welche Bewertungsmethode die Analysten in ihrem Modell anwenden, ein Fakt zeigt sich immer. Es gibt bei der Aktie ein deutliches Aufwärtspotenzial. Somit bestätigen die Experten die Kaufempfehlung für die Aktien von Bayer. Das Kursziel für den Titel aus Leverkusen sehen die Analysten weiter bei 110,00 Euro. Die Aktien von Bayer gewinnen heute 3,5 Prozent auf 71,04 ... diese News weiterlesen!

4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Bayer

30.07.2021 - Bayer: Vorbereitung für den Worst Case
29.07.2021 - Bayer Aktie: Glück bei diesem Anlauf?
22.07.2021 - Bayer Aktie: Widerstandszone blockiert - UBS
19.07.2021 - Bayer: Mehr Dynamik im zweiten Halbjahr
15.07.2021 - Bayer Aktie: Kommt die Bodenbildung? - UBS
14.07.2021 - Bayer: Nun braucht die Aktie starke Kaufsignale…
11.07.2021 - Bayer: Finerenon erhält US-Zulassung der FDA nach vorrangiger Prüfung
09.07.2021 - Aktien: Bayer, Deutsche Bank, Infineon, K+S, Nel ASA und Teamviewer - die 4investors Top-News
08.07.2021 - Bayer: Auf dem dritten Rang
08.07.2021 - Bayer Aktie: Direkt an Unterstützung - UBS
05.07.2021 - Bayer Aktie: Wird das Fehlsignal noch zur Katastrophe?
01.07.2021 - Bayer Aktie: Abwärtstrend intakt - UBS
24.06.2021 - Bayer Aktie: Die Lage trübt sich weiter ein - UBS
24.06.2021 - Aktien: Bayer, CureVac, Novavax, Wacker Chemie, Schalke-Anleihe und der DAX - die 4investors Top-News
23.06.2021 - Bayer: Neues aus Japan - Aktie testet wichtige Unterstützung
23.06.2021 - Bayer Aktie: Gefährliches Terrain für den Aktienkurs
21.06.2021 - Bayer: Gute Nachrichten aus der Pharmasparte
21.06.2021 - Bayer: Neue Prognose in Reichweite
21.06.2021 - Bayer Aktie: Die Chart-Lage verschlechtert sich
18.06.2021 - Bayer Aktie: CureVacs Covid-19 Desaster hat keine schlimmen Folgen

DGAP-News dieses Unternehmens

27.05.2021 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer kündigt Fünf-Punkte-Plan zum effektiven Umgang mit ...
30.09.2020 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer beschleunigt Transformation, um dem herausfordernden ...
24.06.2020 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer erzielt Einigungen in maßgeblichen ...
08.05.2020 - Der unerbittliche Kampf gegen die Zeit - Teil ...
29.11.2018 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer will Life-Science-Kerngeschäfte weiter stärken sowie ...
21.09.2018 - DGAP-News: Börse Hannover: Rebalancing GERMAN GENDER ...
20.06.2018 - DGAP-News: Credit Suisse Securities (Europe) Limited: Post-Stabilisierungs-Mitteilung - Bayer ...
03.06.2018 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer beschließt Bezugsrechtskapitalerhöhung gegen ...
30.06.2017 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer erwartet Ergebnisbelastung aus Brasiliengeschäft der ...
08.02.2017 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Phase-III-COMPASS-Studie mit Rivaroxaban von Bayer zeigt ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.