TUI Aktie: Eine recht enge Sache! - Chartanalyse

Angesichts der Volatilität des Titels liegen bei der TUI Aktie wichtige charttechnische Signalmarken recht eng beisammen. Bild und Copyright: Rokas Tenys / shutterstock.com.

Angesichts der Volatilität des Titels liegen bei der TUI Aktie wichtige charttechnische Signalmarken recht eng beisammen. Bild und Copyright: Rokas Tenys / shutterstock.com.

22.06.2020 08:53 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bei der TUI Aktie steht weiterhin eine zunehmend wichtiger werdende charttechnische Unterstützungszone im Fokus. Aktuelle Indikationen für den Aktienkurs des Reise-Anbieters notieren am Montagmorgen kurz vor dem XETRA-Start bei 4,90/4,91 Euro und liegen damit etwas unterhalb der Schlussnotierung vom Freitag. Damit notiert die TUI Aktie weiter am oberen Ende einer zunehmend stärker gewodenen Supportzone, die sich im Kursverlauf zwischen 4,61/4,73 Euro und 4,83/4,84 Euro erstreckt.

Während der Bereich 4,83/4,84 Euro Mitte April als Zwischenhoch eines ersten Erholungsversuchs der TUI Aktie nach dem Corona-Crash auf 2,423 Euro verzeichnet wurde, ging es anschließend noch einmal auf 2,733 Euro mit der Aktie nach unten. Hier startete eine Erholungsrallye, die das Papier bis auf 7,16 Euro katapultierte, erreicht am 26. Mai. Seitdem durchläuft TUIs Aktienkurs eine Konsolidierungsperiode mit einer unteren Begrenzung bei 4,61/4,73 Euro. Beide Marken zusammen bilden ein starkes Supportcluster für den Titel.

Ergänzt werden diese Supports bei 4,47 Euro und 4,17/4,26 Euro, die im Breakfall getestet werden könnten. Dagegen wäre ein Ausbruch nach oben über das jüngste Erholungshoch bei 5,488 Euro hinaus ein erstes prozyklisches Kaufsignal für die TUI Aktie, das die Konsolidierungstendenz beenden könnte. Angesichts der Volatilität des Titels liegen die beiden Signalmarken also recht eng beisammen!

Wichtige charttechnische Daten zur TUI Aktie:

Letzter Aktienkurs: 4,974 Euro (Börse: XETRA - Frankfurt)
Charttechnische Trends:
Eine starke Erholungsbewegung und der Abschluss einer potenziellen Doppelboden-Formation bei der TUI Aktie prägten die Bewegungen in den letzten Tage und Wochen, bevor deutliche Gewinnmitnahmen einsetzten. Nun könnten (!) die Gewinnmitnahmen abgeschlossen sein, bisher fehlen aber signifikantere prozyklische Kaufsignale.

Bollinger-Bands 20 (unten / oben): 3,934 Euro / 6,403 Euro
EMA 20: 5,169 Euro
EMA 50: 4,792 Euro
EMA 200: 7,276 Euro



Auf einem Blick - Chart und News: TUI

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - TUI

29.09.2020 - TUI: Fehlalarm im Mittelmeer
28.09.2020 - TUI Aktie: Nicht zu früh freuen!
23.09.2020 - TUI: Ohne Probleme durch den Winter
23.09.2020 - Am Morgen: Airbus, Deutsche Bank, Hochtief und TUI im Fokus - Nord LB Kolumne
18.09.2020 - TUI Aktie: Halten die wichtigen Unterstützungen?
17.09.2020 - TUI: Zweifel am Erfolg
15.09.2020 - TUI: Zufriedenheit für 2021
09.09.2020 - TUI: Gläubiger stimmen zu
03.09.2020 - TUI Aktie: Zweiter Versuch… diesmal mit Erfolg?
01.09.2020 - TUI Aktie: Ausbruchsversuch misslungen - und nun?
24.08.2020 - TUI: Die Aktie braucht möglichst schnell neue Kaufsignale!
20.08.2020 - TUI Aktie: Trendwende trotz Corona-Angst?
17.08.2020 - TUI Aktie: Spanien-Reisewarnung lässt die Angst wachsen
13.08.2020 - TUI: Mehr Optimismus für das kommende Geschäftsjahr
13.08.2020 - TUI: Cash-Break-even im Blick für das laufende Quartal
12.08.2020 - TUI: Weitere 1,2 Milliarden Euro vom Staat
11.08.2020 - TUI Aktie: Große Chancen, hohe Hindernisse
05.08.2020 - TUI Aktie: Gelingt der Befreiungsschlag?
31.07.2020 - TUI Aktie: Im Rausch der Tiefe
28.07.2020 - TUI Aktie nach dem Kurs-Schock vom Montag: Durchatmen, mehr bisher nicht

DGAP-News dieses Unternehmens

09.09.2020 - DGAP-Adhoc: TUI AG: Die Inhaber der im Oktober 2021 fälligen Anleihe haben der Aussetzung der ...
12.08.2020 - DGAP-Adhoc: TUI AG einigt sich mit der deutschen Bundesregierung auf zusätzliches ...
27.03.2020 - DGAP-Adhoc: TUI AG erhält Zusage der deutschen Bundesregierung für KfW-Kredit in Höhe von 1,8 ...
15.03.2020 - DGAP-Adhoc: TUI AG: TUI AG - Größter Teil der operativen Geschäftstätigkeit aufgrund von ...
07.02.2020 - DGAP-Adhoc: TUI AG: TUI Cruises erwirbt Hapag-Lloyd Cruises für einen Unternehmenswert von 1,2 ...
11.12.2019 - DGAP-Adhoc: TUI AG: TUI aktualisiert Dividendenpolitik für Dividendenzahlungen ab ...
29.03.2019 - DGAP-Adhoc: TUI AG: Nach Flugverbot für 737 MAX: TUI sichert zusätzliche Flugkapazitäten, um ...
06.02.2019 - DGAP-Adhoc: TUI AG: TUI passt die Ergebniserwartung für das am 30. September 2019 endende ...
10.07.2017 - DGAP-Adhoc: TUI AG: TUI VERÄUSSERT ALLE VERBLIEBENEN AKTIEN AN HAPAG-LLOYD ...
13.02.2017 - DGAP-Adhoc: TUI AG: TUI ERZIELT VEREINBARUNG MIT KKR ÜBER DIE VERÄUSSERUNG VON ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.