Exasol: IPO-Preis steht fest


19.05.2020 19:43 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Exasol wird die Aktien beim Börsengang zu 9,50 Euro ausgeben. Damit nutzt man die Preisspanne von 8,50 Euro bis 10,50 Euro nicht aus. Zum Platzierungspreis ist der Börsengang laut Gesellschaft deutlich überzeichnet. Das Unternehmen hatte die Zeichnungsfrist aufgrund der hohen Nachfrage um einen Tag verkürzt.

Ausgegeben werden 5,1 Millionen Aktien aus einer Kapitalerhöhung. Altaktionäre geben 2,035 Millionen Aktien ab. Genannt wird in diesem Zusammenhang die KfW. Die Mehrzuteilungsoption besteht in zwei Tranchen aus rund 2,07 Millionen Aktien. Somit gehen insgesamt rund 9,2 Millionen Papiere an neue Investoren. Das Platzierungsvolumen beim IPO von Exasol liegt bei 87,4 Millionen Euro.

Mit dem frischen Geld will Exasol weiter wachsen. Geplant sind Aktivitäten in der DACH-Region, in Großbritannien und in den USA. Auch will man Geld in die Forschung stecken.

Die Erstnotiz der Aktien erfolgt am 25. Mai im Segment Scale der Frankfurter Börse.

Unterstützt wird der Börsengang des Börsenneulings von Hauck & Aufhäuser.

Exasol: IPO überzeichnet, Börsengang am 25. Mai

Trotz der schwierigen Börsenlage scheint der Börsengang von Exasol problemlos zu laufen. Das Software-Unternehmen hat nun die vorzeitige Schließung des Orderbuchs im Rahmen des IPO bekannt gegeben. „Das Angebot für die Aktien im Rahmen der für den Börsengang festgelegten Preisspanne von 8,50 Euro bis 10,50 Euro war für institutionelle Investoren am Freitag, 15. Mai gestartet und ist bereits für das Gesamtvolumen von 9.205.250 Aktien (einschließlich der Mehrzuteilungsoption und der Aufstockungsoption) deutlich überzeichnet”, so Exasol zur Begründung.

Man werde die Angebotsfrist nun bereits am heutigen Dienstag um 12 Uhr beenden, kündigt das Unternehmen an. Ebenso soll heute der endgültige Platzierungspreis festgelegt werden. Die Zuteilungen werden morgen bekannt gegeben. Erster Handelstag der Exasol Aktie im Scale-Segment der Frankfurter Börse ist der 25. Mai.

Die Aktien der Exasol AG haben die internationale Wertpapierkennnummer (ISIN) DE000A0LR9G9, die ... diese News vom 19.05.2020 weiterlesen!

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Exasol

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.