Apple: Servicesparte als Wachstumstreiber

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

23.03.2020 16:09 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Apple schließt alle Geschäfte außerhalb von China. Corona macht dies notwendig. Auch dürfte die Nachfrage nach Apple-Produkten sinken. In Zeiten der Krise kaufen Verbraucher eher andere Produkte.

Lichtblicke gibt es beim US-Konzern aber auch. In China konnten die 42 Geschäfte inzwischen wieder öffnen. Ab Ende März soll dort auch die Produktion wieder normal verlaufen. Möglich ist, dass die Servicesparte von der Krise profitieren wird. Menschen bleiben mehr zu Hause, dass kann positive Impulse auf Abo-Dienste haben.

Die Analysten der DZ Bank belassen das Rating für die Aktien von Apple in dieser Situation auf „kaufen“. Das Kursziel sinkt von 355,00 Dollar auf 300,00 Dollar.

Langfristig sind die Analysten von den guten Perspektiven im Hardware-Geschäft überzeugt. Außerdem dürfte die Servicesparte ein Wachstumstreiber in den kommenden Jahren werden. Für Apple spricht aus Sicht der Experten ferner die starke Bilanz.

Daten zum Wertpapier: Apple
Chartanalyse-Tools: hier klicken!
Ticker-Symbol: AAPL
WKN: 865985
ISIN: US0378331005
Apple - Jetzt traden auf: Scalable CapitalScalable Capital - SmartbrokerSmartbroker - Trade RepublicTrade Republic
Tipp: Besser traden und investieren mit TradingView-Charts


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Apple

09.11.2020 - Apple Aktie: Weiterer Hochlauf? - UBS-Kolumne
04.11.2020 - Apple: iPhone-Rückgang wird klar kompensiert
02.11.2020 - Apple: 5G sorgt für Impulse – Gewinnerwartung sinkt
02.11.2020 - Apple Aktie: Hält der Trendkanal oder kommt jetzt der Ausbruch? - UBS-Kolumne
30.10.2020 - Am Morgen: Amazon, Apple, Fresenius und VW im Fokus - Nord LB Kolumne
16.10.2020 - Apple Aktie zeigt wieder Stärke: Kommt ein neuer Aufwärtstrend?
14.10.2020 - Apple, Lenovo & Co.: PC-Markt ist im 3. Quartal dank sehr starker Notebook-Nachfrage wieder gewachsen - Commerzbank Kolumne
16.09.2020 - Apple Aktie: Neue Kaufsignale sind möglich, aber…
14.09.2020 - Apple Aktie: Ist der Aufwärtstrend beendet? - UBS-Kolumne
11.09.2020 - Apple Aktie: Starker charttechnischer Supportbereich in Sicht
08.09.2020 - Apple Aktie: Wichtige Unterstützungen nicht vergessen!
07.09.2020 - Der Börsensommer könnte noch anhalten - Börse München Kolumne
31.08.2020 - Apple: Langfristige Entwicklung wichtiger als kurzfristiger Eingriff
31.08.2020 - Apple: Ein Split für die Optik
26.08.2020 - Am Morgen: Apple, Credit Suisse, Hellofresh und MTU im Fokus - Nord LB Kolumne
17.08.2020 - Apple Aktie: Über 10er-EMA weiter ansteigend erwartet - UBS-Kolumne
10.08.2020 - Apple Aktie in überkaufter Lage - UBS-Kolumne
31.07.2020 - Apple Aktie: Experten-Reaktionen auf die Quartalszahlen
27.07.2020 - Apple Aktie: Am oberen Ende angekommen? - UBS-Kolumne
15.07.2020 - Apple: Erfolg vor Gericht

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.