Nanogate sucht in Corona-Krise Hilfe bei der Staatsbank KfW

Bild und Copyright: Nanogate.

Bild und Copyright: Nanogate.

19.03.2020 18:24 Uhr - Autor: Robin Lohwe  Robin Lohwe auf Twitter auf Twitter 

Nanogate will aufgrund der Belastungen aus der Corona-Pandemie Hilfe der Staatsbank Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) in Anspruch nehmen. Man gehe davon aus, dass sich die Liquiditätslage deutlich verschlechtern werde, meldet das Scale-notierte Unternehmen aus Göttelborn am Donnerstag. Mit Geldern der KfW solle der Fortbestand des Konzerns gesichert werden.

„Aktuell sind die wirtschaftlichen Folgen der Coronavirus-Pandemie für Umsatz, Ergebnis und Liquidität von Nanogate noch nicht konkret abzuschätzen. Gleichwohl geht der Vorstand davon aus, dass Umsatz und EBITDA im Geschäftsjahr 2020 deutlich unter den Werten von 2019 liegen werden”, so Nanogate. Der Konzern wird vor allem durch Produktionsstopps im Automobilbau getroffen. Auch in anderen Kunden-Branchen des Unternehmens aus dem Saarland ist mit einem Absatzrückgang zu rechnen.

Die Gesellschaft will neben der KfW-Hilfe auch mit Kostensenkungen der Krise entgegen steuern. Genannt werden die Anmeldung von Kurzarbeit und ein geringerer Einsatz von Leiharbeitern, auch die temporäre Schließung von Werken könnte anstehen.

Daten zum Wertpapier: Nanogate
Zum Aktien-Snapshot - Nanogate: hier klicken!
Ticker-Symbol: N7G
WKN: A0JKHC
ISIN: DE000A0JKHC9
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

tokentus: Blockchain ist „the next big thing“
tokentus-Vorstand und -Gründer Oliver Michel im Interview mit der Redaktion von 4investors.

Pacifico Renewables: Keine Kompromisse bei der Profitabilität
Pacificos Co-CEO Christoph Strasser im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de.

4investors-News - Nanogate

09.06.2021 - Nanogate, windeln.de, Adler: Willkommen im Irrenhaus…
21.05.2021 - Nanogate: Der nächste Verkauf
08.05.2021 - Nanogate verkauft Kerngeschäfte und wird aufgelöst - kein Grund zu wilden Spekulationen
14.04.2021 - Nanogate: Aufsichtsräte legen Ämter nieder
23.03.2021 - Nanogate: XETRA-Notierung der Aktie beendet
05.03.2021 - Nanogate: Der nächste Verkauf
04.11.2020 - Nanogate: Gläubiger stimmen zu
28.10.2020 - Nanogate Aktie: Börse kündigt Scale-Einbezug
23.10.2020 - Nanogate: Die Aktionäre bleiben wohl die Verlierer
04.09.2020 - Nanogate: Insolvenzverfahren läuft
22.06.2020 - Nanogate in der Krise: Verhandlungen mit Banken sind gescheitert
05.06.2020 - Nanogate beruft Aufsichtsrat Hendricks zum CEO
03.06.2020 - Nanogate: Rating wird ausgesetzt
25.05.2020 - Nanogate will Tilgungszahlungen verschieben
16.04.2020 - Nanogate: Aussetzung wird verlängert
19.03.2020 - Nanogate: Klare Entwarnung
17.03.2020 - Nanogate: Restrukturierung wird weiter forciert
11.02.2020 - Nanogate: CEO Zastrau geht
30.01.2020 - Nanogate: Neuer Großauftrag aus der Autobranche
23.01.2020 - Nanogate: Neues aus den USA

DGAP-News dieses Unternehmens

30.06.2021 - DGAP-News: Nanogate SE: Veräußerung des Kerngeschäfts an Techniplas-Gruppe erfolgreich ...
20.05.2021 - DGAP-News: Nanogate SE veräußert Nanogate Textile & Care Systems GmbH ...
08.05.2021 - DGAP-Adhoc: Nanogate SE: Veräußerung des Kerngeschäfts (übertragende Sanierung) an die ...
08.05.2021 - DGAP-News: Nanogate SE: Techniplas-Gruppe übernimmt Kerngeschäft im Rahmen des ...
30.04.2021 - DGAP-Adhoc: Nanogate SE: Martin Hendricks wechselt vom Aufsichtsrat in den ...
14.04.2021 - DGAP-Adhoc: Nanogate SE: Rücktritt des Aufsichtsratsvorsitzenden und weiterer ...
23.03.2021 - DGAP-News: Nanogate SE: Xetra-Handel der Nanogate-Aktie erloschen - Handelbarkeit der Aktie an ...
05.03.2021 - DGAP-News: Nanogate SE veräußert Nanogate Medical Systems GmbH ...
26.02.2021 - DGAP-News: Nanogate SE: Veräußerung der Nanogate Kierspe GmbH ...
04.11.2020 - DGAP-News: Nanogate: Erste Gläubigerversammlung bestätigt ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.