Disclaimer: Der Text ist eine Kolumne der UBS. Der Inhalt der Kolumne wird von 4investors nicht verantwortet und muss daher nicht zwingend mit der Meinung der 4investors-Redaktion übereinstimmen. Jegliche Haftung und Ansprüche werden daher von 4investors ausdrücklich ausgeschlossen!
Das könnte Sie zum Thema EuroStoxx 50 - Aktienindex auch interessieren:

DAX weiter angeschlagen: Corona-Virus greift weiter um sich - Donner & Reuschel Kolumne

DAX 30 weiterhin stark angeschlagen. Neben den immensen Tagesverlusten kommt erschwerend der Bruch des Aufwärtstrends hinzu. Die untere Linie verlief bis Anfang der Woche bei rund 13.500 Zählern. Diese wurde regelrecht pulverisiert. Das „gebetsmühlenartig“ empfohlene Risikomanagement mittels Stopp-Loss-Marken hat sich ausbezahlt. Diese Stopps griffen ab 13.558 Punkten abwärts. Die größte Sorge ist bei den meisten Anlegern, dass das Corona-Virus nun auch vermehrt in Ländern außerhalb ...

... diese News weiterlesen!

4investors-News zu EuroStoxx 50 - Aktienindex