RIB Software vor Übernahme: Schneider Electric bietet 29 Euro je Aktie!


13.02.2020 08:50 Uhr - Autor: Dena Altdörfer  Dena Altdörfer auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Dicker Kurssprung bei der Aktie von RIB Software: Auslöser ist ein Übernahmeangebot von Schneider Electric, die 29 Euro je Aktie des TecDAX-notierten Unternehmens bietet. Gestern hatte der Aktienkurs des Stuttgarter Software-Konzerns den XETRA-Handel bei 20,62 Euro beendet. „Der Angebotspreis beinhaltet eine Prämie von 40,6 Prozent auf den XETRA-Schlusskurs vom 12. Februar 2020”, so die Süddeutschen am Donnerstagmorgen. Es besteht eine Mindestannahmeschwelle von 50 Prozent plus einer RIB Aktie, damit die Offerte wirksam wird. Zudem stehe die Übernahmeofferte unter dem Vorbehalt fusionskontrollrechtlicher und sonstiger regulatorischer Freigaben sowie weiterer marktüblicher Bedingungen, heißt es am Donnerstag vonseiten der beteiligten Gesellschaften.

Das Übernahmeangebot geht einher mit einem Business Combination Agreement, das beide Unternehmen abgeschlossen haben. „Der Verwaltungsrat der RIB SE, der dem Abschluss des Business Combination Agreements zugestimmt hat, begrüßt das angekündigte Angebot und unterstützt es im Rahmen seiner gesetzlichen Verpflichtungen und vorbehaltlich einer Prüfung der von der Bieterin noch zu veröffentlichenden Angebotsunterlage”, so RIB Software zum Übernahmeangebot. Derzeitigen Planungen zufolge sei kein Beherrschungs- und/oder Ergebnisabführungsvertrag geplant.

Schon jetzt ist klar: Schneider Electric hat sich den Zugriff auf rund 15,78 Prozent der RIB-Aktien gesichert. Diese stammen zum einen aus den Beständen von RIB selbst - die Gesellschaft hat sich verpflichtet, von ihr gehaltene eigene Aktien in das Übernahmeangebot einzureichen. Zudem werden die RIB-Manager Thomas Wolf und Michael Sauer sowie deren Ehefrauen und der geschäftsführende Direktor Mads Bording Rasmussen das Übernahmeangebot mit 9,13 Prozent der Stimmrechte annehmen.

Zudem hat RIB Software heute Zahlen für 2019 und einen Ausblick auf 2020 vorgelegt. Alle Details dazu: hier klicken.

Auf einem Blick - Chart und News: RIB Software


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-Adhoc: RIB Software SE: Angekündigtes Übernahmeangebot durch Schneider Electric//Abschluss eines Business Combination Agreements




DGAP-Ad-hoc: RIB Software SE / Schlagwort(e): Firmenübernahme/Firmenübernahme

RIB Software SE: Angekündigtes Übernahmeangebot durch Schneider Electric//Abschluss eines Business Combination Agreements
13.02.2020 / 07:00 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Veröffentlichung einer ... DGAP-News von RIB Software weiterlesen.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - RIB Software

30.03.2020 - RIB Software setzt die Prognose aus - Zahlen für 2019
14.02.2020 - RIB Software: Neuer iTWO-Auftrag
06.02.2020 - RIB Software verlängert Kooperation mit Microsoft
31.01.2020 - RIB Software hebt die Prognose für 2020 an
23.01.2020 - RIB Software: Auftrag aus der Bahn-Branche
20.01.2020 - RIB Software steigt bei Integration Technologies ein
17.01.2020 - RIB Software: Neuer Großkunde für Cloud-Angebot
16.01.2020 - RIB Software sieht neues Kundenpotenzial für iTWO
08.01.2020 - RIB Software: Aktie wankt nach Analysten-Stimme
19.12.2019 - RIB Software: Zwei neue Stimmen zur Aktie
18.12.2019 - RIB Software legt Prognose für 2020 vor - neuer Auftrag
12.12.2019 - RIB Software: Neuer Auftrag und eine Beruhigungspille
10.12.2019 - RIB Software: Siemens-Spare will iTWO-Plattform nutzen
09.12.2019 - RIB Software: Mittelständler nutzt iTWO Plattform
03.12.2019 - RIB Software: Neuer Auftrag von Finanzdienstleister
08.11.2019 - RIB Software: Neuer Auftrag über A2K
06.11.2019 - RIB Software: Eine weitere Beteiligung in Indien
31.10.2019 - RIB Software: Auftrag aus dem Siemens-Konzern
30.10.2019 - RIB Software: Prognose für 2019 bestätigt, Investitionen belasten Marge
28.10.2019 - RIB Software übernimmt Mehrheit an datapine

DGAP-News dieses Unternehmens

30.03.2020 - DGAP-News: RIB Software SE: Die RIB Gruppe gibt ihre Zahlen für das Geschäftsjahr 2019 bekannt: ...
19.03.2020 - DGAP-News: RIB Software SE (RIB) unterzeichnet einen Phase-II-Auftrag (Nr. 6 / 2020) mit einem ...
14.02.2020 - DGAP-News: RIB Software SE: RIB UNTERZEICHNET EINEN iTWO 4.0 Subscriptionvertrag über 1.800 Usern ...
13.02.2020 - DGAP-WpÜG: Übernahmeangebot; ...
13.02.2020 - DGAP-Adhoc: RIB Software SE: Angekündigtes Übernahmeangebot durch Schneider Electric//Abschluss ...
13.02.2020 - DGAP-News: RIB Software SE: Im Geschäftsjahr 2019 erzielt RIB Software SE einen Umsatz von ?214,3 ...
06.02.2020 - DGAP-News: RIB unterzeichnet 2020 - 2022 Folgeabkommen mit Microsoft über den gemeinsamen Verkauf ...
31.01.2020 - DGAP-Adhoc: RIB Software SE: Erhöhung der Guidance in Bezug auf operatives EBITDA und Umsatz / RIB ...
23.01.2020 - DGAP-News: RIB Software SE unterzeichnet einen Phase-II-Auftrag (Nr. 03 / 2020) mit einem ...
21.01.2020 - DGAP-News: RIB investiert in VIM AEC, Montreal Kanada / Atlanta USA, (M&A Deal 2/2020), ein ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.