4investors > Börsen-News > Nachrichten und Analysen > Aurelius Equity Opportunities

Aurelius Aktie: Es brodelt…! - Chartanalyse

Bild und Copyright: Aurelius.

Bild und Copyright: Aurelius.

11.02.2020 08:04 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bisher konnte sich die Aurelius Aktie nur partiell von der jüngsten Shortseller-Attacke erholen - obwohl diese äußerst dubios daher kam und selbst die BaFin sich genötigt sah, vor dem initiierenden „Report” unbekannter Autoren unter dem bis dato völlig unbekannten Label Ontake Research zu warnen (wir berichteten). Es ist erstaunlich, wie dieses „Geschäftsmodell” der Shortseller weiter funktioniert, obwohl sich ähnliche Attacken bei Aurelius selbst wie auch bei anderen Unternehmen in den letzten Jahren stets in Wohlgefallen auflösten. Doch nach dem Absturz von 35,76 Euro auf 29,34 Euro am 30. Januar ging es für die Aurelius Aktie bisher lediglich auf 34,22 Euro nach oben, die Tags darauf erreicht wurden. Seitdem pendelt der Aktienkurs der Münchener Beteiligungs-Gesellschaft zwischen 32,18/32,50 Euro und 33,56/33,76 Euro.

Am gestrigen Montag stand die untere Begrenzung dieser Seitwärtsbewegung wieder einmal im Blickpunkt. Die Aurelius Aktie konnte sich von dieser Marke mit einem Tagestief bei 32,38 Euro aber deutlich absetzen. Bei 32,92 Euro wurde der XETRA-Schlusskurs notiert, ganze 8 Cent unter dem Tageshoch. Aktuelle Indikationen am Dienstagmorgen notieren für den Aktienkurs der Münchener bei 33,08/33,26 Euro und zeichnen eine freundlichere Tendenz.

Realisiert sich diese Tendenz im liquiden XETRA-Handel, könnte der nächste Anlauf auf die beiden charttechnischen Hürden zwischen 33,56/33,76 Euro und dem Erholungshoch bei 34,22 Euro anstehen. Erst wenn diese überwunden sind, kommen die Niveaus wieder in den Blick, die die Aurelius Aktie vor der dubiosen Shortseller-Attacke verzeichnete. Um 35,60/35,78 Euro wäre dann mit weiterem Widerstand zu rechnen.

Aurelius - wie bei Wirecard: Die BaFin greift ein

Schon bei den Shortseller-Attacken auf Wirecard im vergangenen Jahr sah sich die BaFin gezwungen, einzuschreiten. Für den Schritt, Shortselling-Aktivitäten bei der Wirecard-Aktie zeitweilig zu untersagen, musste sich die Aufsichtsbehörde starke Kritik gefallen lassen. Nach der Shortseller-Attacke auf Aurelius, die in der letzten Woche startete, schreitet die BaFin erneut ein - allerdings mit einer weniger drastischen Maßnahme: Der Leerverkauf von Aurelius-Aktien wird nicht verboten, dafür warnt man vor den Aktivitäten von Ontake Research. Der völlig unbekannte selbsternannte Research-Dienst hatte den Aktienkurs von Aurelius mit einem zweifelhaften Report zum Absturz gebracht. Aurelius hat den Darstellungen vehement widersprochen - wir berichteten.Auslöser der Warnung vor Ontake Research ist ein ... diese News vom 05.02.2020 weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Aurelius Equity Opportunities

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Aurelius Equity Opportunities

18.05.2020 - Aurelius Aktie stark im Plus: Ist die Trendwendespekulation angelaufen?
14.05.2020 - Aurelius: Office Depot Europe verkauft weitere Aktivitäten
12.05.2020 - Aurelius: NAV doppelt so hoch wie der aktuelle Aktienkurs
08.05.2020 - Aurelius Aktie: Das könnte jetzt sehr interessant werden…
07.05.2020 - Aurelius Aktie: Noch fehlt hier etwas…
05.05.2020 - Aurelius: Übernahme von Woodward-Konzernteilen perfekt
29.04.2020 - Aurelius Aktie: Basis für die nächste Erholungs-Rallye?
17.04.2020 - Aurelius Aktie: Ein Lichtschimmer am Ende des dreitägigen Tunnels
15.04.2020 - Aurelius Aktie: Gute Neuigkeiten! Aber…
08.04.2020 - Aurelius: Neue Chancen in der Krise
08.04.2020 - Aurelius hat 400 Millionen Euro Cash und sieht Chancen für Investitionen
01.04.2020 - Aurelius: Analysten fahren Erwartungen massiv nach unten
01.04.2020 - Aurelius: Übernahme perfekt
31.03.2020 - Aurelius: Die Corona-Krise als Chance
31.03.2020 - Aurelius Aktie: Zweite Etappe der Erholungsrallye?
25.03.2020 - Aurelius Aktie: Geht die Erholungs-Rallye Richtung 20 Euro?
24.03.2020 - Aurelius Aktie mit Erholungs-Rallye: Die nächsten Kaufsignale!
23.03.2020 - Aurelius Aktie: Deutet sich hier ein Kaufsignal an?
20.03.2020 - Aurelius Aktie: Chancen nach dem Selloff?
18.03.2020 - Aurubis: 200 Millionen Euro für eigene Aktien

DGAP-News dieses Unternehmens

14.05.2020 - DGAP-News: AURELIUS Tochter Office Depot Europe gibt Verkauf des Skandinavien-Geschäfts bekannt ...
12.05.2020 - DGAP-News: AURELIUS veröffentlicht Geschäftszahlen zum ersten Quartal 2020: Positiver Start ins ...
05.05.2020 - DGAP-News: AURELIUS vollzieht Übernahme von Renewable Power Systems und des Unternehmensbereichs ...
08.04.2020 - DGAP-News: AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA: AKTIONÄRSBRIEF: Unser Unternehmen in ...
01.04.2020 - DGAP-News: AURELIUS vollzieht Übernahme von Armstrong Ceiling Solutions von Knauf ...
31.03.2020 - DGAP-News: AURELIUS veröffentlicht Geschäftsbericht 2019: vorläufige Zahlen bestätigt, Ausblick ...
17.03.2020 - DGAP-News: AURELIUS schließt Übernahme der Technical Components-Geschäftsbereiche Distrelec und ...
12.03.2020 - DGAP-News: AURELIUS Equity Opportunities mit sehr guten vorläufigen Geschäftsjahreszahlen ...
02.03.2020 - DGAP-News: AURELIUS schließt Verkauf der GHOTEL-Gruppe an Art-Invest Real Estate erfolgreich ...
02.03.2020 - DGAP-News: AURELIUS Equity Opportunities schließt Erwerb der ZIM Flugsitz GmbH erfolgreich ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.