Evotec Aktie: Bringt diese Bayer-News neuen Schwung?

Evotecs Aktienkurs notiert weiter unterhalb wichtiger charttechnischer Signalzonen, die in den letzten Tage eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung blockiert haben. Bild und Copyright: anyaivanova / shutterstock.com.

Evotecs Aktienkurs notiert weiter unterhalb wichtiger charttechnischer Signalzonen, die in den letzten Tage eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung blockiert haben. Bild und Copyright: anyaivanova / shutterstock.com.

30.01.2020 08:14 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Viele Kooperationen, viele Nachrichten - und bei Evotec fallen diese deutlich überwiegend positiv aus, zumindest bisher. Am Donnerstag kommt eine weitere Meldung aus der Zusammenarbeit des Hamburger Unternehmens mit dem Bayer-Konzern: Der Partner habe entschieden, „ein weiteres Programm aus der Multi-Target-Allianz in die Phase I der klinischen Entwicklung zu überführen”, meldet Evotec. Für das TecDAX-notierte Biotech-Unternehmen gibt es für diesen Schritt eine Meilensteinzahlung von 2 Millionen Euro. Im Zuge des weiteren Projektverlaufs kann Evotec - je nach Erfolg der Arbeiten - weitere klinische und kommerzielle Meilensteinzahlungen sowie Umsatzbeteiligungen erhalten.

„Es freut uns sehr, dass die erfolgreiche Partnerschaft zwischen Evotec und Bayer nun mit einem vierten klinischen Projekt ihr ambitioniertes Ziel offiziell übertroffen hat. Die Wirkstoffkandidaten, die wir identifiziert haben, zeigen hervorragende Ergebnisse und haben ein großes Potenzial - höchstwahrscheinlich auch über die zunächst untersuchten Indikationen hinaus”, sagt Evotec-Chef Werner Lanthaler.

Für die Evotec Aktie bringen die Neuigkeiten aus der Forschungs-Allianz mit Bayer bisher keine entscheidenden positiven Impulse. Aktuell notieren die Indikationen für den Biotech-Titel zwar im Plus bei 25,55/25,67 Euro nach einem XETRA-Schlusskurs vom Mittwoch bei 25,43 Euro (-1,2 Prozent). Doch damit hängt Evotecs Aktienkurs weiter unterhalb wichtiger charttechnischer Signalzonen, die in den letzten Tage eine Fortsetzung der Mitte November 2019 begonnenen Aufwärtsbewegung blockiert haben.

Charttechnische Szenarien, die wir jüngst im 4investors-Chartcheck skizziert haben, bleiben damit weiter gültig. Während für die Evotec Aktie die Unterstützung rund um die Marke von 24 Euro kurzfristig eine trendentscheidende Marke ist, ist dies auf der oberen Seite weiter die altbekannte Zone. Hier erstrecken sich bei 25,83/26,12 Euro und unterhalb des Hausse-Tops bei 27,29 Euro mächtige charttechnische Hürden für die Evotec Aktie. Kaufsignale an diesen Marken wären starke Impulse für den Aktienkurs der Norddeutschen.

Evotec Aktie: Neues Kursziel - und was für eins!

Bei Berenberg sind die Analysten nicht erst seit heute optimistisch für die Evotec Aktie. Doch das neue Kursziel der Aktienexperten für den Biotech-Titel liegt deutlich über der bisherigen Zielmarke. 28 Euro nannten die Berenberg-Analysten bisher als Kursziel für den Anteilschein des Hamburger Konzerns, begleitet von einer Kaufempfehlung. Diese wird beibehalten und zugleich das Kursziel für die Evotec Aktie auf 33 Euro angehoben.

Bei der neuen Zielmarke verweisen die Analysten unter anderem auf die jüngsten Entwicklungen im Bereich der Kooperationen. Man hat im Berwertungsmodell nun erwartete Meilensteinzahlungen im Biosimilar-Geschäft berücksichtigt.

Zuletzt hatte Evotec neben neuen Kooperationen auch eine Prognose-Erhöhung gemeldet. „Basierend auf den vorläufigen, noch nicht geprüften konsolidierten Zahlen für das Geschäftsjahr 2019 erwartet die Gesellschaft nun für 2019 einen Anstieg des bereinigten Konzern-EBITDA um mehr als 25 Prozent (zuvor: Anstieg um ... diese News vom 28.01.2020 weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Evotec
Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Evotec

02.04.2020 - Evotec: Der nächste Streich - was macht die Aktie?
31.03.2020 - Evotec Aktie: Neue Kooperation soll schon 2021 Erfolge bringen
30.03.2020 - Evotec: Klares Lob
29.03.2020 - Evotec: Deutsche Bank und Berenberg rechnen mit Kurssprung
26.03.2020 - Evotec legt Zahlen vor - Aktie reagiert positiv auf die News
25.03.2020 - Evotec Aktie: Kaufsignal einkassiert, und nun?
20.03.2020 - Evotec Aktie: Befreiungsschlag verpasst - und nun?
18.03.2020 - Evotec Aktie: Zwei starke Unterstützungen für den Biotech-Wert
12.03.2020 - Evotec: Neues Kursziel vor den Zahlen
06.03.2020 - Evotec Aktie: Ein Verkaufssignal droht
05.03.2020 - Evotec: Eine deutliche Veränderung
28.02.2020 - Evotec: Ein kurzes Zwischenspiel
28.02.2020 - Evotec Aktie: Wo versandet die Pandemie-Panik?
27.02.2020 - Evotec: Amerikaner legen deutlich zu
27.02.2020 - Evotec Aktie: Erholungs-Chance nach Corona-Kurseinbruch
13.02.2020 - Evotec Aktie: Die Entwicklung lässt Sorgen wachsen!
12.02.2020 - Evotec: Amerikaner geben ab
06.02.2020 - Evotec Aktie: Nächste Kursrallye - oder kommt die Konsolidierung?
28.01.2020 - Evotec Aktie: Neues Kursziel - und was für eins!
28.01.2020 - Evotec Aktie: Kurs auf die mächtigen Widerstandsmarken

DGAP-News dieses Unternehmens

02.04.2020 - DGAP-News: EVOTEC ERWEITERT IHRE IPSC-BASIERTE ZELLTHERAPIE-PLATTFORM EVOCELLS DURCH ...
31.03.2020 - DGAP-News: EVOTEC UND ILDONG KOOPERIEREN MIT ENTWICKLUNGSPROJEKTEN AUF ...
26.03.2020 - DGAP-News: EVOTEC SE VERÖFFENTLICHT ERGEBNISSE DES GESCHÄFTSJAHRES 2019: AUSGEZEICHNETE ...
19.03.2020 - DGAP-News: EVOTEC SE BERICHTET ERGEBNISSE FÜR DAS GESCHÄFTSJAHR 2019 AM 26. MÄRZ ...
30.01.2020 - DGAP-News: EVOTEC UND BAYER ÜBERFÜHREN WEITERES PROGRAMM IN KLINISCHE ...
23.01.2020 - DGAP-News: EVOTEC UND INDIVUMED GEBEN ZWEITES GEMEINSAMES FORSCHUNGSPROJEKT ...
20.01.2020 - DGAP-Adhoc: Evotec SE: Anhebung der Ergebnisprognose für Geschäftsjahr 2019 ...
16.01.2020 - DGAP-News: JUST - EVOTEC BIOLOGICS SCHLIE?T VEREINBARUNG MIT ONCORESPONSE ZUR PRODUKTENTWICKLUNG ...
14.01.2020 - DGAP-News: JUST - EVOTEC BIOLOGICS BEGINNT MIT DEM BAU DER ERSTEN J.POD(R)-ANLAGE IN ...
14.01.2020 - DGAP-News: JUST - EVOTEC BIOLOGICS UND MSD GEHEN MEHRJÄHRIGE KOOPERATION RUND UM PRODUKTIONSANLAGE ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.