Evotec Aktie: Neues Kursziel - und was für eins!

Bild und Copyright: Evotec.

Bild und Copyright: Evotec.

28.01.2020 14:45 Uhr - Autor: Robin Lohwe  Robin Lohwe auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bei Berenberg sind die Analysten nicht erst seit heute optimistisch für die Evotec Aktie. Doch das neue Kursziel der Aktienexperten für den Biotech-Titel liegt deutlich über der bisherigen Zielmarke. 28 Euro nannten die Berenberg-Analysten bisher als Kursziel für den Anteilschein des Hamburger Konzerns, begleitet von einer Kaufempfehlung. Diese wird beibehalten und zugleich das Kursziel für die Evotec Aktie auf 33 Euro angehoben.

Bei der neuen Zielmarke verweisen die Analysten unter anderem auf die jüngsten Entwicklungen im Bereich der Kooperationen. Man hat im Berwertungsmodell nun erwartete Meilensteinzahlungen im Biosimilar-Geschäft berücksichtigt.

Zuletzt hatte Evotec neben neuen Kooperationen auch eine Prognose-Erhöhung gemeldet. „Basierend auf den vorläufigen, noch nicht geprüften konsolidierten Zahlen für das Geschäftsjahr 2019 erwartet die Gesellschaft nun für 2019 einen Anstieg des bereinigten Konzern-EBITDA um mehr als 25 Prozent (zuvor: Anstieg um etwa 15 Prozent) im Vergleich zum Vorjahr (2018: 92,0 Millionen Euro)”, so Evotec am Montag. Die weiteren Prognosen bestätigt die Gesellschaft.

Zu der besser als erwartet ausgefallenen Entwicklung haben diverse Faktoren beigetragen. So sei zum einen die operative Performance über den Erwartungen stark ausgefallen, heißt es aus dem Unternehmen. Hinzu kommen als Einmaleffekte aus den Kooperationen des Hamburger Biotech-Unternehmens „unerwartet hohe Meilensteinzahlungen aus langjährigen Partnerschaften wie Celgene, Bayer und Sanofi im Dezember 2019”.

Evotec Aktie: Kurs auf die mächtigen Widerstandsmarken

Gute Nachrichten von der Evotec Aktie: Zwar konnte sich der Biotech-Titel in den letzten Tagen dem Konsolidierungstrend am Gesamtmarkt nicht entziehen. Doch die Abwärtsbewegung beim Anteilschein des Unternehmens aus Hamburg verlief bisher extrem moderat. Nachdem das Top der vorangegangenen Aufwärtsbewegung am 22. Januar bei 25,99 Euro erreicht wurde, prallte der Aktienkurs an der hier liegenden starken Hinderniszone nach unten ab. Gestern wurde mit einem Tagestief bei 24,03 Euro dann der neu gebildete Unterstützungsbereich bei 23,97/24,17 Euro getestet - hier verläuft auch die 20-Tage-Linie bei derzeit 23,96 Euro, Tendenz steigend.

Der Blick auf den gestrigen XETRA-Schlusskurs der Evotec Aktie zeigt: Die Supportzone hat gehalten. Deutlich sogar. Mit 24,60 Euro ging es zwar 3,07 Prozent unter dem Schlusskurs vom Freitag aus dem Börsenhandel, aber eben auch deutlich vom Tagestief erholt. Aktuelle Indikationen für Evotecs Aktienkurs bestätigen den positiven Impuls und liegen ... diese News vom 28.01.2020 weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Evotec
Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Evotec

02.04.2020 - Evotec: Der nächste Streich - was macht die Aktie?
31.03.2020 - Evotec Aktie: Neue Kooperation soll schon 2021 Erfolge bringen
30.03.2020 - Evotec: Klares Lob
29.03.2020 - Evotec: Deutsche Bank und Berenberg rechnen mit Kurssprung
26.03.2020 - Evotec legt Zahlen vor - Aktie reagiert positiv auf die News
25.03.2020 - Evotec Aktie: Kaufsignal einkassiert, und nun?
20.03.2020 - Evotec Aktie: Befreiungsschlag verpasst - und nun?
18.03.2020 - Evotec Aktie: Zwei starke Unterstützungen für den Biotech-Wert
12.03.2020 - Evotec: Neues Kursziel vor den Zahlen
06.03.2020 - Evotec Aktie: Ein Verkaufssignal droht
05.03.2020 - Evotec: Eine deutliche Veränderung
28.02.2020 - Evotec: Ein kurzes Zwischenspiel
28.02.2020 - Evotec Aktie: Wo versandet die Pandemie-Panik?
27.02.2020 - Evotec: Amerikaner legen deutlich zu
27.02.2020 - Evotec Aktie: Erholungs-Chance nach Corona-Kurseinbruch
13.02.2020 - Evotec Aktie: Die Entwicklung lässt Sorgen wachsen!
12.02.2020 - Evotec: Amerikaner geben ab
06.02.2020 - Evotec Aktie: Nächste Kursrallye - oder kommt die Konsolidierung?
30.01.2020 - Evotec Aktie: Bringt diese Bayer-News neuen Schwung?
28.01.2020 - Evotec Aktie: Kurs auf die mächtigen Widerstandsmarken

DGAP-News dieses Unternehmens

02.04.2020 - DGAP-News: EVOTEC ERWEITERT IHRE IPSC-BASIERTE ZELLTHERAPIE-PLATTFORM EVOCELLS DURCH ...
31.03.2020 - DGAP-News: EVOTEC UND ILDONG KOOPERIEREN MIT ENTWICKLUNGSPROJEKTEN AUF ...
26.03.2020 - DGAP-News: EVOTEC SE VERÖFFENTLICHT ERGEBNISSE DES GESCHÄFTSJAHRES 2019: AUSGEZEICHNETE ...
19.03.2020 - DGAP-News: EVOTEC SE BERICHTET ERGEBNISSE FÜR DAS GESCHÄFTSJAHR 2019 AM 26. MÄRZ ...
30.01.2020 - DGAP-News: EVOTEC UND BAYER ÜBERFÜHREN WEITERES PROGRAMM IN KLINISCHE ...
23.01.2020 - DGAP-News: EVOTEC UND INDIVUMED GEBEN ZWEITES GEMEINSAMES FORSCHUNGSPROJEKT ...
20.01.2020 - DGAP-Adhoc: Evotec SE: Anhebung der Ergebnisprognose für Geschäftsjahr 2019 ...
16.01.2020 - DGAP-News: JUST - EVOTEC BIOLOGICS SCHLIE?T VEREINBARUNG MIT ONCORESPONSE ZUR PRODUKTENTWICKLUNG ...
14.01.2020 - DGAP-News: JUST - EVOTEC BIOLOGICS BEGINNT MIT DEM BAU DER ERSTEN J.POD(R)-ANLAGE IN ...
14.01.2020 - DGAP-News: JUST - EVOTEC BIOLOGICS UND MSD GEHEN MEHRJÄHRIGE KOOPERATION RUND UM PRODUKTIONSANLAGE ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.