IBU-tec advanced materials: Millionenschaden durch Brand


30.12.2019 13:16 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

Bei einer Tochter von IBU-tec advanced materials hat es gebrannt. In einem Produktionsbereich von BNT Chemicals ist gestern ein Feuer ausgebrochen, das rasch gelöscht wurde. Der Schaden liegt vermutlich im unteren einstelligen Millionenbereich. Dieser ist durch eine Versicherung abgedeckt. Allerdings kommt es zu einem Produktionsausfall. Somit dürfte es 2020 einen Umsatzausfall im Bereich der chemischen Katalysatoren von 5 Millionen Euro bis 6 Millionen Euro geben.

Die Produktion der Katalysatoren kann vermutlich erst im zweiten Halbjahr 2020 wieder starten. Das Ergebnis dürfte jedoch nicht stark belastet werden.

Daten zum Wertpapier: IBU-tec advanced materials
Zum Aktien-Snapshot - IBU-tec advanced materials: hier klicken!
Ticker-Symbol: IBU
WKN: A0XYHT
ISIN: DE000A0XYHT5
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - IBU-tec advanced materials

07.04.2021 - Ibu-tec: Partnerschaft mit Fraunhofer und der TU Braunschweig
08.03.2021 - IBU-tec advanced materials: Mehr als 25 Millionen Euro aus Kapitalerhöhung erlöst
17.02.2021 - IBU-tec: Vorabplatzierung von Aktien schnell beendet
16.02.2021 - IBU-tec will sich mehr als 25 Millionen Euro per Kapitalerhöhung sichern
12.02.2021 - IBU-tec: 100 Millionen Euro als Zielmarke
25.01.2021 - IBU-tec advanced materials: Batteriematerialien sollen Wachstum anfachen
19.10.2020 - IBU-tec: 2021 kommt neues Produkt im Bereich Batteriematerialen
22.09.2020 - IBU-tec: BNT überwindet Brand-Folgen
31.08.2020 - IBU-tec steigert Halbjahresgewinn - Umsatzniveau steigt wieder
30.06.2020 - IBU-tec: Nächster Auftrag aus der Pharma-Branche
08.06.2020 - IBU-tec advanced materials: Großkunde verlängert Auftrag
23.04.2020 - IBU-tec holt neuen Vertriebsvorstand
24.03.2020 - IBU-tec: „Aktuell durch die Krise nicht nennenswert beeinflusst”
11.03.2020 - IBU-tec erwartet 2020 wegen Coronavirus und Brand bei BNT Umsatzrückgang
14.10.2019 - IBU-tec: Neues Projekt soll Lithium-Anteil bei Energiespeichern senken
16.09.2019 - IBU-tec erhöht Kapazität für Batteriematerialien
01.07.2019 - IBU-tec peilt oberes Ende der Gewinnerwartungen an
18.06.2019 - IBU-tec erhöht Prognose für die Sparte Batteriematerialen
21.03.2019 - IBU-tec hebt die Dividende an
07.03.2019 - IBU-tec: „Stehen vor einem sehr positiven Geschäftsjahr”

DGAP-News dieses Unternehmens

07.04.2021 - DGAP-News: IBU-tec advanced materials AG entwickelt Batterien der nächsten Generation im Rahmen ...
08.03.2021 - DGAP-News: IBU-tec advanced materials AG: IBU-tec advanced materials AG schließt ...
16.02.2021 - DGAP-Adhoc: IBU-tec advanced materials AG beschließt Durchführung einer Barkapitalerhöhung mit ...
16.02.2021 - DGAP-News: IBU-tec advanced materials AG: Erfolgreicher Abschluss der Vorabplatzierung an ...
12.02.2021 - DGAP-News: IBU-tec advanced materials AG schließt 2020 im Rahmen der Prognose ab / Deutliches ...
25.01.2021 - DGAP-News: IBU-tec advanced materials AG: IBU-tec erwartet bis 2025 hochprofitables Umsatzwachstum ...
25.01.2021 - DGAP-Adhoc: IBU-tec advanced materials AG: IBU-tec erwartet 2021 Umsatzwachstum auf 37 bis 39 ...
19.10.2020 - DGAP-News: IBU-tec advanced materials AG: IBU-tec wird ab 2021 erstes eigenes Batteriematerial für ...
22.09.2020 - DGAP-News: IBU-tec advanced materials AG: IBU-tec: Konzerntochter BNT Chemicals nach Brand wieder ...
31.08.2020 - DGAP-News: IBU-tec advanced materials AG: IBU-tec trotz deutlichem Umsatzrückgang mit EBITDA von ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.