BASF Aktie: Zwei Analysten äußern sich

Bild und Copyright: BASF.

Bild und Copyright: BASF.

09.12.2019 15:03 Uhr - Autor: Robin Lohwe  Robin Lohwe auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Zur BASF Aktie gibt es zum Wochenauftakt gleich zwei neue Kommentare von Analysten. Zum einen hat sich Goldman Sachs im Rahmen einer Branchenstudie zu Wort gemeldet. Die Analysten bestätigen ihr „Neutral” für den DAX-notierten Chemietitel. Man sieht unter anderem in BASF einen der wichtigsten Profiteure vom Trend in der Autoindustrie zu Elektro-Antrieben. Das gelte auch für Covestro und Lanxess.

UBS vergibt ebenfalls ein „Neutral” für die BASF Aktie und bestätigt zugleich das Kursziel von 67 Euro für den DAX-Titel. Am Montagnachmittag notiert dieser bei 67,99 Euro mit 0,44 Prozent im Minus. Die Experten verweisen auf den Umbau des Unternehmens, der sich auf einem guten Weg befinden soll. Zudem gebe es aus dem Management von BASF Signale, dass die Nachfrage im laufenden Quartal stabiler sei.

BASF Aktie: Wichtige Signale am Mittwoch

Hält sie, oder hält sie nicht? Bei der BASF Aktie steht eine charttechnische Unterstützungszone im Blickpunkt, die nach der jüngsten Konsolidierungsbewegung der DAX-Aktie von 72,17 Euro auf 67,10 Euro eine Trendwende zurück ins bullishe einleiten könnte. Zentraler Bereich dieser Supportmarke im Kursverlauf der BASF Aktie ist die Zone bei 66,84/67,24 Euro, die heute bereits den dritten Tag in Folge im Blickpunkt steht. Tagestiefs in dieser Zeit sind für den Chemie-Titel zwischen 67,10 Euro und 67,38 Euro notiert, was zeigt: Richtig in Gefahr kam diese Zone bisher nicht, stattdessen zeichnet sich eine mögliche Bodenbildung und damit ein mögliches Ende der Konsolidierung ab.Im Handel am Mittwoch könnte es dabei schon wichtige Signale für die BASF Aktie geben. Gelingt dem Aktienkurs des Unternehmens aus Ludwigshafen der Sprung über der Sprung über den Bereich um 68,45 Euro, der gestern wie heute weitere Kursanstiege blockiert, wäre ein wichtiges Trendwendesignal ... diese News vom 04.12.2019 weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: BASF

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - BASF

02.04.2020 - BASF Aktie: Neue Abwärtswelle? - UBS-Kolumne
31.03.2020 - BASF Aktie: Kommt jetzt der nächste Kurs-Schub?
25.03.2020 - BASF Aktie: … und plötzlich fallen die Hürden!
20.03.2020 - BASF Aktie: Erholungsrallye Richtung 50 Euro?
18.03.2020 - BASF Aktie: Eine Zone, auf die man bauen kann?
17.03.2020 - BASF: Absage der Hauptversammlung
17.03.2020 - BASF: Risiko noch nicht völlig berücksichtigt
17.03.2020 - BASF: Interessante Entwicklung - Aktie wird hochgestuft
10.03.2020 - BASF Aktie: War der „schwarze Montag” der Selloff-Tag?
09.03.2020 - BASF Aktie: Bärenfalle am 2016er-Tief?
09.03.2020 - BASF: Nach den Finnland-Plänen
05.03.2020 - BASF: Aktie vor nächster Abwärtswelle? - UBS-Kolumne
04.03.2020 - BASF Aktie hat Chancen auf Kaufsignale - entscheidende Tage sind angebrochen
03.03.2020 - BASF: Experten nehmen Erwartungen deutlich zurück
28.02.2020 - BASF: Starke Dividende bei reduzierten Erwartungen
20.02.2020 - BASF Aktie Doppelboden und Trendwende? - UBS-Kolumne
12.02.2020 - BASF Aktie: Ein mögliches Kaufsignal und eine neue Batteriematerial-Fabrik
29.01.2020 - BASF Aktie: Gelingt jetzt die Wende nach oben?
20.01.2020 - BASF Aktie: Neue Kurs-Chancen!
20.01.2020 - BASF: Eine neue Kaufempfehlung für den DAX-Konzern

DGAP-News dieses Unternehmens

17.03.2020 - DGAP-Adhoc: BASF SE: BASF verschiebt ...
08.07.2019 - DGAP-Adhoc: BASF SE: BASF-Gruppe: EBIT vor Sondereinflüssen im 2. Quartal 2019 deutlich unter ...
07.12.2018 - DGAP-Adhoc: BASF SE: BASF-Gruppe: Anpassung des Ausblicks für das Geschäftsjahr ...
27.09.2018 - DGAP-Adhoc: BASF SE: BASF und LetterOne unterzeichnen Vereinbarung zum Zusammenschluss von ...
18.01.2018 - DGAP-Adhoc: BASF SE: Ergebnis steigt im Geschäftsjahr 2017 deutlich und übertrifft ...
21.12.2017 - DGAP-Adhoc: BASF SE: Führungswechsel: BASF regelt Nachfolgen ...
07.12.2017 - DGAP-Adhoc: BASF SE: BASF und LetterOne unterzeichnen Absichtserklärung zum Zusammenschluss ihrer ...
24.11.2017 - DGAP-Adhoc: BASF SE: BASF bestätigt Gespräche mit Letter ...
13.10.2017 - DGAP-Adhoc: BASF SE: BASF unterzeichnet Vertrag zum Erwerb wesentlicher Teile der Saatgut- und ...
11.10.2016 - DGAP-Adhoc: BASF: Ergebnis im 3. Quartal 2016 über ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.