Bayer Aktie: Vor nächster Abwärtswelle? - UBS-Kolumne

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

21.11.2019 08:33 Uhr - Autor: Kolumnist  Kolumnist auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Rückblick: Die Aktien von Bayer befinden sich seit dem Verlaufstief vom 06. August bei 55,40 Euro in einem steil steigenden Trendkanal. Die Verlaufshochs vom 23. August und 11. September bei 68,11 EUR und 69,89 EUR sowie die Verlaufstiefs bei 55,40 EUR und 60,62 EUR am 06. August und 02. Oktober hatten diesen Trendkanal bestätigt. Am 14. Oktober wurden auch der 50er-EMA und der 200er-EMA bei 64,50 CHF bzw. 65,20 CHF nach oben durchbrochen. Dieser Durchbruch deutete bereits auf weitere Stärke hin. Die Papiere stiegen dann auch weiter an und erreichten am 07. November ein Verlaufshoch bei 72,28 EUR. Seitdem befinden sich die Titel in einer Korrektur im übergeordneten Aufwärtstrend.

Ausblick: Der Aufwärtstrend ist klar intakt. Die Aktien sind weiterhin bullish einzustufen, solange der Trendkanal hält.

Die Long-Szenarien: Die Aktien korrigieren noch etwas mehr, werden dann aber im Bereich des 50er-EMA bei 67,50 EUR aufgefangen. Hier gelingt den Titeln die Wende nach oben und ein erneuter Angriff auf den Widerstand im Bereich von 70,00 EUR. Gelingt hier ein Durchbruch, ist mit einem weiteren Hochlauf bis zum Verlaufshoch bei 72,28 EUR zu rechnen. Über 72,28 Euro dürften die Bullen dann Kurs auf den oberen Bereich des steigenden Trendkanals bei etwa 76,00 EUR nehmen.

Die Short-Szenarien: Die Aktien dehnen ihre Korrektur aus und durchbrechen nicht nur den 50er-EMA bei 67,50 EUR, sondern auch noch den stärkeren 200er-EMA bei 65,90 EUR. Nur kurz darunter verläuft bei aktuell 65,00 EUR die untere Begrenzung des steigenden Trendkanals. Gelingt den Bären hier auch der Durchbruch nach unten, würde sich die Gesamtlage eintrüben und ein Trendwechsel von long auf short wahrscheinlich werden.

Disclaimer: Der Text ist eine Kolumne der UBS. Der Inhalt der Kolumne wird von 4investors nicht verantwortet und muss daher nicht zwingend mit der Meinung der 4investors-Redaktion übereinstimmen. Jegliche Haftung und Ansprüche werden daher von 4investors ausdrücklich ausgeschlossen!

Auf einem Blick - Chart und News: Bayer

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur Bayer-Aktie