4investors > Börsen-News > Nachrichten und Analysen > Saxony Minerals & Exploration

Saxony Minerals & Exploration: Anleihe-Emission kaum gefragt


01.11.2019 14:51 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Saxony Minerals & Exploration ist bei der Platzierung einer Anleihe weit unter dem erhofften Ergebnis geblieben. Das Rohstoff-Unternehmen wollte in der zweiwöchigen Zeichnungsfrist bis zu 30 Millionen Euro bei Anlegern einwerben, bleibt mit dem Platzierungsergebnis aber weit unter dem Maximum. Lediglich Anleihen mit einem Nennwert von 5,15 Millionen Euro konnten platziert werden. Gezeichnet werden konnte die Anleihe vom 17. Oktober bis zum 29. Oktober. Das Rohstoff-Unternehmen will einen Zinskupon von 7,75 Prozent pro Jahr zahlen, die Laufzeit beträgt 5,5 Jahre.

Offen bleibt, wie man die Investitionsvorhaben nun stemmen will. Man beabsichtige, „zu einem späteren Zeitpunkt weitere mit den Anleihen austauschbare Schuldverschreibungen zu begeben”, kündigt das Unternehmen an, nennt aber keine weiteren Details.

In Pöhla hat Saxony Minerals & Exploration eine Pilotaufbereitungsanlage für eine Wolfram- und Fluorit-Produktion im Erzgebirge erstellt, die seit dem Sommer erste Roherze verarbeitet. Anfang 2022 soll die Anlage eine jährliche Kapazität von 400.000 Tonnen haben. 20 Millionen Euro aus der Anleihe sollten dort investiert werden. Die restlichen Mittel sollten als Liquiditätspuffer dienen, wenn es zu Verzögerungen bei den Arbeiten kommen sollte.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Saxony Minerals & Exploration

DGAP-News dieses Unternehmens

09.04.2020 - EQS-Adhoc: Leonteq AG: Geschäftsupdate vor dem Hintergrund von ...
09.04.2020 - DGAP-News: Gerresheimer AG: Gerresheimer mit robustem ...
09.04.2020 - EQS-Adhoc: AEVIS VICTORIA SA: Ordentliche Generalversammlung vom 30. April ...
09.04.2020 - DGAP-News: BAUER Aktiengesellschaft: BAUER AG schließt das Geschäftsjahr 2019 mit Verlust ...
09.04.2020 - DGAP-News: STS Group AG bestätigt vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2019, Ausblick 2020: ...
09.04.2020 - DGAP-News: PantaSounds und Airforce1/Universal Music vereinbaren langfristige Zusammenarbeit für ...
09.04.2020 - DGAP-News: Mutares SE & Co. KGaA: Rekordzahlen im Geschäftsjahr 2019 bei Konzernumsatz, ...
09.04.2020 - DGAP-News: Die Tübinger SHS Gesellschaft für Beteiligungsmanagement mbH investiert in dynamisch ...
09.04.2020 - DGAP-News: Viscom AG erzielt im schwierigen Marktumfeld solide ...
09.04.2020 - DGAP-News: NORDWEST Handel AG: Gute Umsatzentwicklung in schwierigen ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.