Neue JDC Group Anleihe 2019/2024

UBM: Plus beim Kursziel der Aktie


25.09.2019, 12:55 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

UBM rechnet 2019 mit einem Gewinn vor Steuern von 65 Millionen Euro. Der Gewinn soll zwischen 47 Millionen Euro und 50 Millionen Euro. Bisher war UBM mit der Prognose etwas zurückhaltender, die neuen Erwartungen fließen nun in das Modell der Experten der Erste Group ein.

Die Analysten bestätigen daher ihre Kaufempfehlung für die Aktien von UBM. Das Kursziel für die Papiere der Österreicher steigt von 47,00 Euro auf 50,00 Euro an.

Im laufenden Jahr soll die UBM aus Sicht der Experten einen Gewinn je Aktie von 6,44 Euro machen, im kommenden Jahr sollen es 6,38 Euro sein. Die Dividende soll bei 2,40 Euro bzw. 2,50 Euro liegen.

Die Aktien der UBM verlieren 1,4 Prozent auf 41,10 Euro.



Auf einem Blick - Chart und News: UBM Development

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.