Adler Real Estate: Ein zu hoher Abschlag

11.09.2019, 13:02 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von Oddo BHF waren mit den Managern von Adler Real Estate auf einer Roadshow in Paris unterwegs. Dort bestätigt sich der positive Ausblick, man will sich weiter entwickeln. So sollen die Leerstände verringert werden. Auch sind Mieterhöhungen geplant. Zudem will das Unternehmen die Entwicklungsaktivitäten verstärken.

Der Abschlag der Aktie zum NAV liegt bei rund 50 Prozent. Der geringe Streubesitz könnte ein Grund für den hohen Abschlag sein, auch der relativ hohe LTV könnte den Wert beeinflussen. Ferner wird bisher keine Dividende gezahlt.

Die Analysten bestätigen nach der Roadshow ihre Kaufempfehlung für die Aktien von Adler Real Estate. Das Kursziel errechnen die Experten unverändert mit 15,91 Euro. Aus ihrer Sicht ist der aktuelle Abschlag deutlich zu hoch. Sie sehen einen Abschlag von 32 Prozent als gerechtfertigt an.

Sie erwarten für 2019 einen FFO I je Aktie von 1,21 Euro, der im kommenden Jahr auf 1,27 Euro steigen soll. Mit einer Dividende rechnen die Analysten auch 2020 nicht.

Die Aktien von Adler Real Estate gewinnen heute 2,5 Prozent auf 11,50 Euro.

Auf einem Blick - Chart und News: Adler Real Estate



Nachrichten und Informationen zur Adler Real Estate-Aktie

14.08.2019 - DGAP-News: ADLER Real Estate AG: Erstes Halbjahr 2019: Wesentliche Kennzahlen durch ...
18.07.2019 - DGAP-Adhoc: ADLER Real Estate AG: Transaktion eigene ...
01.07.2019 - DGAP-News: ADLER Real Estate AG: Verkauf von Gewerbeimmobilien im Wert von EUR 141,1 ...
15.05.2019 - DGAP-News: ADLER Real Estate AG: 1. Quartal 2019: Erfolgreich unterwegs, die Jahresziele zu ...
04.04.2019 - DGAP-News: ADLER Real Estate AG: FFO Prognose nach erfolgreicher Platzierung der ...
03.04.2019 - DGAP-News: ADLER Real Estate AG: Anleihe mit dreijähriger Laufzeit im Umfang von EUR 400 Millionen ...
28.03.2019 - DGAP-News: ADLER Real Estate AG: Ein weiteres Jahr mit Wachstum und verbesserter operativer ...
28.03.2019 - DGAP-Adhoc: ADLER Real Estate AG: Vorzeitige Rückzahlung der 2015/2020 Anleihe (WKN A14J3Z) ...
25.03.2019 - DGAP-News: ADLER Real Estate AG: Tochterunternehmen Brack Capital Properties N.V. veräußert ...
25.02.2019 - DGAP-News: ADLER Real Estate AG: Hauptaktionäre bestätigen ...
03.01.2019 - DGAP-News: ADLER Real Estate AG: Aktionärsbasis ausgeweitet, Marktkapitalisierung ...
27.12.2018 - DGAP-News: ADLER Real Estate AG veräußert ca. 2.300 Mieteinheiten an ein Joint Venture, das ...
17.12.2018 - DGAP-News: ADLER Real Estate AG: Ca. 1.400 Mieteinheiten aus dem non-core-Portfolio ...
28.11.2018 - DGAP-News: ADLER Real Estate AG: Die ersten neun Monate 2018: Starke operative Leistung - Guidance ...
31.08.2018 - DGAP-News: ADLER Real Estate AG: Das erste Halbjahr 2018: Wachstumsschub durch erstmalige ...
30.05.2018 - DGAP-News: ADLER Real Estate AG: Hauptversammlung ernennt neues Mitglied des ...
16.05.2018 - DGAP-News: ADLER Real Estate AG: Das erste Quartal 2018: Die wesentlichen operativen Kennzahlen im ...
30.04.2018 - DGAP-News: ADLER Real Estate AG: Guidance angepasst nach erfolgreichem Rückkauf von EUR 200 ...
20.04.2018 - DGAP-News: ADLER Real Estate AG platziert BB+ Unternehmensanleihen im Gesamtvolumen von EUR 800 ...
03.04.2018 - DGAP-News: ADLER Real Estate AG: 70 Prozent der Aktien der Brack Capital Properties N.V. ...