Nordex Aktie: Hier könnte bald einiges passieren! - Chartanalyse

Bild und Copyright: Nordex.

Bild und Copyright: Nordex.

28.08.2019, 17:20 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Während bei der Senvion Aktie heute alle wie auch immer gearteten Spekulationen ad acta gelegt werden und der Pennystock noch einmal regelrecht abstürzt, liegt die Nordex Aktie im schwachen Marktumfeld auf einem stabilen Niveau. Aktuell beträgt das Plus der Windenergieaktie gegenüber dem gestrigen XETRA-Schlusskurs zwar „nur” 0,38 Prozent auf 9,325 Euro, das Tageshoch wurde bei 9,40 Euro notiert. Allerdings darf nicht vergessen werden, dass sich DAX wie TecDAX zugleich spürbar im Minus bewegen, ohne allerdings größere Verluste zu markieren.

Für die Nordex Aktie gibt es in der technischen Analyse allerdings eine interessante Ausgangslage. Um 8,74/8,88 Euro hat sich in den letzten Tagen eine Unterstützungszone aufgebaut, die einiges an Belastbarkeit aufzuweisen hat. Ganz aus dem Nichts ist der Bereich nicht erwachsen: Vor allem 2018 hatte eine breite Zone in diesen Kursgefilden immer wieder ihren Einfluss auf die Aktienkursbewegung bei Nordex. Nun besteht hier eine zunehmend wichtiger gewordene Unterstützungsmarke.

Bleibt der Bereich intakt, steigen nach der jüngsten deutlichen Abwärtsbewegung der Nordex Aktie von 14,95 Euro auf 8,745 Euro die Chancen auf eine Trendwende nach oben. Erste Widerstandsmarken finden sich zwischen 9,41/9,56 Euro und 9,715 Euro sowie direkt darüber rund um die 10-Euro-Marke. Ein Ausbruch der Nordex Aktie über diesen Widerstandscluster wäre in der technischen Analyse für die Windenergieaktie dann aber ein klares Kaufsignal und zugleich die Chance auf einen nachhaltigen Bruch des Abwärtstrends. Hier könnte bald also einiges passieren.

Zu den Geschehnissen bei Senvion: hier klicken.

Auf einem Blick - Chart und News: Nordex
Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken



Nachrichten und Informationen zur Nordex-Aktie

19.09.2019 - DGAP-News: Iberwind verlängert Vollwartungsverträge mit der Nordex Group für 290 MW in Portugal ...
05.09.2019 - DGAP-News: Nordex Group erhält Aufträge für Projekte über 195 MW aus ...
03.09.2019 - DGAP-News: Starke Leistung: Die Nordex Group punktet mit N133/4.8-Projekt für subventionsfreies ...
14.08.2019 - DGAP-News: Nordex bereitet sich auf hohes Installationsvolumen in der zweiten Jahreshälfte ...
14.08.2019 - DGAP-News: Nordex führt 163-Meter-Rotor für die Delta4000 5.X ...
08.08.2019 - DGAP-News: Die Nordex Group erhält neue Aufträge in Spanien über 67 ...
05.08.2019 - DGAP-News: Nordex Group erhält Auftrag über 269 MW aus den ...
03.07.2019 - DGAP-News: Nordex Group: Aufträge von 2,0 Gigawatt im zweiten Quartal ...
01.07.2019 - DGAP-News: Nordex Group erhält Auftrag über 38 Delta4000-Turbinen aus den ...
27.06.2019 - DGAP-News: Die Nordex Group nimmt in Kroatien 58 MW unter ...
21.06.2019 - DGAP-News: NaturEner USA erteilt der Nordex Group Serviceaufträge für Windparks mit insgesamt 400 ...
18.06.2019 - DGAP-News: Die Nordex Group erhält 300-MW-Auftrag von Engie aus den ...
12.06.2019 - DGAP-News: Die Nordex Group gewinnt Auftrag über 93 MW aus ...
11.06.2019 - DGAP-News: Nordex Group gewinnt 94-MW-Projekt in ...
06.06.2019 - DGAP-News: ?Nordex Group und FAdeA feiern offizielle Eröffnung einer Produktionsstätte für ...
28.05.2019 - DGAP-News: Die Nordex Group errichtet 198-MW-Windpark in den ...
23.05.2019 - DGAP-News: innogy startet Bau für polnischen Windpark mit Anlagen der Nordex ...
20.05.2019 - DGAP-News: Nordex Group präsentiert neue Turbine der Delta4000-Baureihe für Märkte mit ...
14.05.2019 - DGAP-News: Nordex startet wie geplant in das neue ...
14.05.2019 - DGAP-News: Nordex Group erhält ersten Auftrag für Delta4000-Turbinen aus den ...