Leoni Aktie: Schnelle 20 Prozent möglich - oder zurück in die Baisse? - Chartanalyse

Bild und Copyright: Leoni.

Bild und Copyright: Leoni.

27.08.2019, 08:26 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Es wird spannend bei der tief gefallenen Leoni Aktie. An drei Tagen in Folge konnte die Aktie den Kursbereich 10,03/10,16 Euro nicht überwinden und verzeichnete hier die letzten drei Tageshochs. Mit einem XETRA-Schlusskurs bei 10,10 Euro (+7,06 Prozent) allerdings ging es nahe dieser charttechnisch bedeutender werdenden Marke aus dem gestrigen Handel. Heute Morgen liegen die Indikationen für Leonis Aktienkurs bei 10,11/10,30 Euro und deuten auf einen möglichen Ausbruch hin. Für die Leoni Aktie wäre dies in der technischen Analyse ein wichtiges Erholungssignal.

Den Grund hierfür liefert der Chart des SDAX-Titels: Zwischen 9,71/9,88 Euro und 10,08 Euro erstreckt sich eine Widerstandszone. Nachdem die jüngsten Breakversuche allesamt im Bereich der oberen Begrenzung dieser wichtigen charttechnischen Marke hängen blieben, wäre ein Ausbruch hierüber ein neuer bullisher Impuls für die Leoni Aktie. Nach der Baisse auf erst jüngst erreichte 8,075 Euro könnte ein solches Kaufsignal die Erholungsbewegung der letzten Tage dann trotz der vorhandenen fundamentalen Risiken bei dem Konzern weiter fortführen. Der Blick auf den Aktienkursverlauf des Nürnberger Unternehmens zeigt dann zwischen 11,08 Euro und 11,25/11,48 Euro kleinere sowie bei 11,90/12,06 Euro eine etwas höhere Hürde.

Allerdings steigen die Risiken, wenn das Kaufsignal am Widerstand knapp oberhalb der 10-Euro-Marke weiter ausbleibt. Dann könnte die Stimmung schnell wieder ins Negative kippen. Die technische Analyse für die Leoni Aktie zeigt in einem solchen Szenario bei 9,23/9,38 Euro und 9,04/9,09 Euro sowie 8,67/8,82 Euro kleinere Unterstützungen. Werden diese unterschritten, könnte sich erneut Abwärtsdynamik aufbauen und das Baissetief angesteuert werden.

Auf einem Blick - Chart und News: Leoni

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

CO.DON-Chef Ralf Jakobs spricht Im Exklusiv-Interview mit der Redaktion von www.4investors.de unter anderem über die anstehenden Lizenzdeals und KapitalmaßnahmenCO.DON: Lizenz-Gespräche „auch um den nordamerikanischen Wirtschaftsraum“


Nachrichten und Informationen zur Leoni-Aktie