SFC Energy Aktie: Hier bahnt sich etwas Wichtiges an! - Chartanalyse

09.08.2019, 08:56 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Brennstoffzelle von SFC Energy vom Typ Efoy Comfort 210. Bild und Copyright: SFC Energy.

Brennstoffzelle von SFC Energy vom Typ Efoy Comfort 210. Bild und Copyright: SFC Energy.

Es war eine ausführliche Konsolidierungsphase, die die SFC Energy Aktie in den letzten Wochen nach der Kursrallye auf 14,25 Euro durchlaufen hat. Erst knapp oberhalb der 10-Euro-Marke stoppte die Abwärtsbewegung, das Verlaufstief ist bei 10,05 Euro notiert. Interessant: Bei 10 Euro platzierte das Unternehmen zuletzt rund 2,7 Millionen junge Aktien im Rahmen einer Kapitalerhöhung. Am charttechnischen Support bei 9,95/10,10 Euro startete am Montag die Gegenbewegung, die die SFC Energy Aktie bisher noch recht moderat nach oben geführt hat. Gestern wurden in der Spitze 11,05 Euro erreicht, mit 11,00 Euro und 4,76 Prozent Tagesplus ging es für die Brennstoffzellen- und Wasserstoff-Aktie aus dem XETRA-Handel.

Der Kurs scheint also Schwung aufzunehmen. In der technischen Analyse für die SFC Energy Aktie kommt es nun zu einem möglicherweise bereits trendentscheidenden Test. Bei 11,05/11,20 Euro erstreckt sich eine erste charttechnische Hürdenzone. Kann die Brennstoffzellen- und Wasserstoff-Aktie diese Marke stabil überwinden, wären zwar um 11,50/11,65 Euro und an der 12-Euro-Marke weitere kleinere Tradinghürden vorhanden. Doch ein potenzielles Trendwendeszenario würde mit dem Break in der technischen Analyse für die SFC Energy Aktie offensichtlich. Das könnte zusätzliches Momentum in die noch moderate Erholungsbewegung bringen. Weitere Kaufsignale würden dieses Szenario dann stärken und aus der Erholung einen neuen Aufwärtstrend machen.

Aktuelle Indikationen für die SFC Energy Aktie notieren am Freitagmorgen bei 11,15/11,30 Euro. Damit zeichnet sich ein möglicher Ausbruch ab. Gelingt dieser nicht, wären an der 10-Euro-Marke spätestens die ersten stabilen Unterstützungen zu sehen, falls es noch einmal nach unten geht.

Auf einem Blick - Chart und News: SFC Energy

Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken

Mehr zum Thema:

SFC Energy: 27 Millionen für Wasserstoff-Investitionen und Zukäufe

SFC Energy kann die 27 Millionen Euro schwere Kapitalerhöhung zu 10 Euro je Aktie endgültig abschließen. Ohnehin war das Emissionsvolumen durch eine Vorabplatzierung gesichert. Nun ist auch der Bezugsrechts-Teil der Kapitalmaßnahme abgeschlossen. „1.428.392 neue Aktien werden an bestehende Aktionäre ausgegeben, die insoweit ihre Bezugsrechte ausgeübt haben. Die bestehenden Aktionäre haben damit rund 52,9 Prozent aller neuen Aktien gezeichnet”, meldet SFC Energy am Dienstag. Die ... 4investors-News weiterlesen.

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR