CytoTools: Warten auf August

22.07.2019, 19:28 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ende Juni hat CytoTools die Behandlung von mehr als 200 Patienten in einer Phase-II-Studie beendet. Jetzt läuft die Auswertung, die Daten sollen im August vorliegen. Bei einer erfolgreichen Studie könnte noch im Jahresverlauf eine Phase-III-Studie starten. Dafür würde es dann einen weiteren Finanzbedarf geben.

In Indien könnte der Marktstart zeitnah erfolgen. Bisher hat es der dortige Partner aber nicht geschafft, die notwendigen behördlichen Freigaben für die Produktionsanlagen zu erhalten. Sämtliche Aufgaben sind jedoch erfüllt. Eine Prognose über den Start in Indien mag derzeit jedoch kaum jemand abgeben.

Wichtig für CytoTools sind nun erfolgreiche Daten der jüngsten Studie. Die Analysten von SMC Research bestätigen im Vorfeld das Rating „speculative buy“ für die Aktien von CytoTools. Das Kursziel liegt bei 26,60 Euro. Bisher stand dieses bei 28,50 Euro.

Die Aktien von CytoTools gewinnen 1,3 Prozent auf 10,05 Euro


Auf einem Blick - Chart und News: CytoTools

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR