4investors > Börsen-News > Nachrichten und Analysen > Aurelius Equity Opportunities

Aurelius Aktie: Kurs Jahreshoch - und mehr? - Chartanalyse

Gelingt der Aurelius Aktie nun ein stabiler Ausbruch über das Tageshoch vom Freitag, geht der Trend wohl wieder Richtung Jahreshoch. Doch Vorsicht. Hohe Hürden lauern! Bild und Copyright: Jirsak / shutterstock.com.

Gelingt der Aurelius Aktie nun ein stabiler Ausbruch über das Tageshoch vom Freitag, geht der Trend wohl wieder Richtung Jahreshoch. Doch Vorsicht. Hohe Hürden lauern! Bild und Copyright: Jirsak / shutterstock.com.

14.07.2019 10:06 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Nach der jüngsten Konsolidierungsbewegung hat sich die Aurelius Aktie in den letzten Tagen wieder nach oben orientiert. Das vorherige Top erreichte der Aktienkurs des Münchener Beteiligungskonzerns dabei aber nicht. Nach der vorangegangenen Abwärtsbewegung von 43,74 Euro auf 39,84 Euro (zuvor sprang das Papier aus der Unterstützung bei 37,74/37,88 Euro auf 43,74 Euro) ging es lediglich bis auf Freitag erreichte 42,76 Euro nach oben und mit 42,44 Euro für die Aurelius Aktie ins Wochenende.

In der technischen Analyse ist der Freitagshandel bei der Aurelius Aktie damit von einem fehlgeschlagenen Ausbruchsversuch geprägt. Im Chart des Titels erstreckt sich um 42,12/42,58 Euro eine breitere, wenngleich - zumindest zunächst - nicht allzu starke Widerstandsmarke. Dennoch hat diese Zone in den letzten Tagen gereicht, einen Ausbruch des Papiers in Richtung Verlaufs- oder auch der nicht weit entfernt liegenden Jahrestopzone zwischen 44,86/45,38 Euro und 45,98 Euro zu verhindern. Mit dieser Entwicklung und insbesondere dem Fehlsignal vom Freitag gewinnt die charttechnische Hinderniszone an Stärke und zugleich Signalkraft.

Gelingt der Aurelius Aktie nun ein stabiler Ausbruch über diesen Bereich und das Tageshoch vom Freitag, geht der Trend wohl wieder Richtung 43,74 Euro und bei weiteren Kaufsignalen in Richtung Jahreshoch. Vorsicht: Unterhalb von 46,30 Euro sowie bei 47,52/47,72 Euro würden im Breakfall schon weitere Hindernisse auf die Aurelius Aktie lauern.

Bleibt der Ausbruch Richtung Jahreshoch aus, könnte indes der Druck auf Unterstützungen wachsen. Um 40,30/40,70 Euro sowie sowie um und unterhalb von 39,84 Euro sind in der technischen Analyse die ersten Supportzonen für die Aurelius Aktie zu finden. Weitere Verkaufssignale könnten dann für einen Rutsch Richtung 37,74/37,88 Euro sorgen, wo starke Unterstützung aufkommen sollte.

Auf einem Blick - Chart und News: Aurelius Equity Opportunities

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Eyemaxx-Vorstand Michael Müller im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.Eyemaxx: „Ich sehe hier deutliches Aufholpotenzial“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Aurelius Equity Opportunities

07.07.2020 - Aurelius: Deutlich unterm dem Kursziel
07.07.2020 - Aurelius trennt sich von MEZ
30.06.2020 - Aurelius Aktie: Positive Impulse sind gefragt!
17.06.2020 - Aurelius Aktie: Über diese Marke muss sie rüber!
10.06.2020 - Aurelius Aktie: Nur noch ein kleiner Schritt bis zum Befreiungsschlag, aber…
03.06.2020 - Aurelius Aktie: Eine Aufholjagd ist möglich, wenn…
28.05.2020 - Aurelius Aktie: Gewinnmitnahmen - oder kommt da mehr?
27.05.2020 - Aurelius Aktie: Das wird spannend in den nächsten Tagen!
18.05.2020 - Aurelius Aktie stark im Plus: Ist die Trendwendespekulation angelaufen?
14.05.2020 - Aurelius: Office Depot Europe verkauft weitere Aktivitäten
12.05.2020 - Aurelius: NAV doppelt so hoch wie der aktuelle Aktienkurs
08.05.2020 - Aurelius Aktie: Das könnte jetzt sehr interessant werden…
07.05.2020 - Aurelius Aktie: Noch fehlt hier etwas…
05.05.2020 - Aurelius: Übernahme von Woodward-Konzernteilen perfekt
29.04.2020 - Aurelius Aktie: Basis für die nächste Erholungs-Rallye?
17.04.2020 - Aurelius Aktie: Ein Lichtschimmer am Ende des dreitägigen Tunnels
15.04.2020 - Aurelius Aktie: Gute Neuigkeiten! Aber…
08.04.2020 - Aurelius: Neue Chancen in der Krise
08.04.2020 - Aurelius hat 400 Millionen Euro Cash und sieht Chancen für Investitionen
01.04.2020 - Aurelius: Analysten fahren Erwartungen massiv nach unten

DGAP-News dieses Unternehmens

07.07.2020 - DGAP-News: AURELIUS verkauft MEZ Handarbeitsgeschäft in Kontinentaleuropa an Schweizer ...
18.06.2020 - DGAP-News: AURELIUS Equity Opportunities SE & Co KGaA: Pressemitteilung zur virtuellen ...
27.05.2020 - DGAP-News: AURELIUS engagiert sich an innovativem Projekt von Konzerntochter LD DIDACTIC zur ...
14.05.2020 - DGAP-News: AURELIUS Tochter Office Depot Europe gibt Verkauf des Skandinavien-Geschäfts bekannt ...
12.05.2020 - DGAP-News: AURELIUS veröffentlicht Geschäftszahlen zum ersten Quartal 2020: Positiver Start ins ...
05.05.2020 - DGAP-News: AURELIUS vollzieht Übernahme von Renewable Power Systems und des Unternehmensbereichs ...
08.04.2020 - DGAP-News: AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA: AKTIONÄRSBRIEF: Unser Unternehmen in ...
01.04.2020 - DGAP-News: AURELIUS vollzieht Übernahme von Armstrong Ceiling Solutions von Knauf ...
31.03.2020 - DGAP-News: AURELIUS veröffentlicht Geschäftsbericht 2019: vorläufige Zahlen bestätigt, Ausblick ...
17.03.2020 - DGAP-News: AURELIUS schließt Übernahme der Technical Components-Geschäftsbereiche Distrelec und ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.