Aurubis: Modell wird angepasst

26.06.2019, 16:21 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook


Bei Aurubis ist zuletzt einiges geschehen. Der Vorstandschef ist gegangen, es gab eine Gewinnwarnung, das Projekt Future Complex Metallurgy ist gestoppt. All dies lassen die Analysten von Warburg in ihr Modell einfließen.

Sie bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien von Aurubis. Das Kursziel sinkt jedoch von 69,50 Euro auf 60,00 Euro.

Die Analysten reduzieren bei der Überarbeitung ihres Modells auch ihre Schätzungen zu Aurubis.

Der Kurs der Aurubis-Aktie legt heute 1,7 Prozent auf 41,77 Euro zu.


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR