BMW: Eine überraschende Aussage

26.06.2019, 14:27 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook


Bei BMW sieht man sich auf einem guten Weg, die Jahresprognose zu erreichen. Dies geht aus einem Treffen der Analysten der Deutschen Bank mit Managern des Autobauers hervor. Die Analysten sind von diesen Aussage etwas überrascht, müssen doch andere Autohersteller Gewinnwarnungen publizieren. Die neuen Modelle sollen für Impulse sorgen, auch zeigen die Kosteneinsparungen Wirkung.

Die Analysten der Deutschen Bank bestätigen nach diesen positiven Äußerungen die Kaufempfehlung für die Aktien von BMW. Das Kursziel liegt wie bisher bei 85,00 Euro.

Bei den von den Experten beobachteten Industriewerten hat BMW die günstigste Bewertung.

Die Aktien von BMW gewinnen heute 1,5 Prozent auf 64,13 Euro.


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR