Südzucker: Es wird besser

11.06.2019, 14:27 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bei Südzucker zeigt man sich hinsichtlich der mittelfristigen Entwicklung der Zuckerpreise zuversichtlich. Dieser Optimismus bezieht sich auf den Zeitpunkt ab Herbst 2019 und somit auf die kommende Erntesaison. Dies wird auf einer Informationsveranstaltung deutlich. Im vergangenen Herbst sah die Situation noch anders aus, da gab es einen Angebotsüberhang. Entsprechend sind einige alte Verträge nicht wirklich vorteilhaft für Südzucker.

Die Analysten von Warburg bestätigen in einer aktuellen Studie die Kaufempfehlung für die Aktien von Südzucker. Das Kursziel für die Papiere von Südzucker liegt bei 16,70 Euro. Bisher stand dieses bei 16,10 Euro.

Die Aktien von Südzucker gewinnen am Nachmittag 1,2 Prozent auf 14,03 Euro.


Auf einem Blick - Chart und News: Südzucker



Nachrichten und Informationen zur Südzucker-Aktie