Traumhaus baut Präsenz in Deutschland aus

04.06.2019, 12:05 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die m:access-notierte Traumhaus AG erweitert ihre Präsenz in Deutschland. In NRW will das Unternehmen aus Wiesbaden eine Repräsentanz eröffnen und damit Nähe zu Kunden und Geschäftspartnern halten. „Im Großraum Köln-Düsseldorf-Aachen und dem Ruhrgebiet haben wir uns eine starke Position erarbeitet. Diese wird unser neuer Firmenstandort bei Köln weiter festigen”, sagt Traumhaus-Chef Otfried Sinner am Dienstag.

Aktuell baut das Unternehmen in Burscheid nahe Köln 79 Wohneinheiten. Zuvor hatte das Unternehmen im Großraum Köln bereits mehr als 100 Neubauten errichtet. Man will in NRW weiter aktiv bleiben: „Bereits projektiert sind dreistellige Einheiten in Alsdorf, Viersen, Jülich, Dortmund, Gelsenkirchen und Köln”, so die Traumhaus AG, die unter anderem auf serielles Bauen spezialisiert ist.

Auf einem Blick - Chart und News: Traumhaus AG

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

CO.DON-Chef Ralf Jakobs spricht Im Exklusiv-Interview mit der Redaktion von www.4investors.de unter anderem über die anstehenden Lizenzdeals und KapitalmaßnahmenCO.DON: Lizenz-Gespräche „auch um den nordamerikanischen Wirtschaftsraum“


Nachrichten und Informationen zur Traumhaus AG-Aktie